Benutzerprofil

Flugwuppich

Registriert seit: 01.08.2011
Beiträge: 429
Seite 1 von 22
04.12.2011, 16:45 Uhr

Das wäre zwar defacto nun notwendig, ist aber natürlich politisch nicht korrekt. Alles,was höchst zweifelhaft ist, muss unter Zuhilfebahme der Political Correctness, im schlimmsten Fall der sog Staatsraison gegen [...] mehr

26.11.2011, 09:30 Uhr

Wieviel sind die Deutschen bereit, für Europa zu zahlen? Ein Befragung des Volkes brächte eine eindeutige Antwort! Die hier oft kritisierte Kanzlerin macht diesbezüglich bislang einen wirklich hervorragenden Job! Angesichts der [...] mehr

25.11.2011, 03:02 Uhr

Sehr guter Link! Leider. Werden sehr viele Foristen sich nicht die Zeit genommen haben, dies zu sehen.... Ich versuche auch jetzt nocheinmal, dies zu Posten: Wenn Deutschland aus der Gemeinschaft des Euro und [...] mehr

23.11.2011, 02:04 Uhr

Geschäftszweck der EU... Die „Finazmärkte” haben es auf das deutsche Steuergeld abgesehen. Nachdem selbst Angriffe auf Italien nichts brachten, beschießt man nun Frankreich. Mit Erfolg: die Wasserträger der Finanzer namens [...] mehr

21.11.2011, 20:13 Uhr

Das Ziel der Finanzwirtschaft ist doch klar: Deutsche Steuergelder. Nachdem Angriffe auf Grichenland, Portugal und Spanien zu zeitaufwendig erscheinen, geht man nun Frankreich an. Barroso präsentiert neue Formen des Eurobonds, Deutschland [...] mehr

17.11.2011, 20:55 Uhr

Warum wohl heißt Grönland Wohl Grönland? Weil alle Menschen aufgrund unerträglicher Hitze ausgestorben? Oder weil man vergaß, Grönland rechtzeitig mit einem Steuerpflichtigen Klimafluch zu belegen? mehr

17.11.2011, 20:51 Uhr

Dem kann abgeholfen werden Auch für das IPad gibt es flashtaugliche Browser! Das wohl schlechteste Beispiel heißt Puffin....Flashvids immerhin laufen! Das gibt es sogar im AppStore, nur wird es offiziell nicht so [...] mehr

17.11.2011, 20:32 Uhr

Lebende Karpfen, ...auch geteilt! Guter Sylvesterscherz, würden nicht Schicksale und Zukunftschancen ganzer Generationen damit vernichtet. Die Saat für Extremismus und Radikalismus treibt gerade ihre erste [...] mehr

17.11.2011, 20:21 Uhr

Angesichts der Tatsache, daß es Wohl unzählige nicht nur gewaltbereite, sondern gewaltausübende Nazis schon seit Jahrzehnten hier folgenlos gibt, spricht es doch Bände, daß eine Handvoll RAF-Terroristen es schafften, einen [...] mehr

17.11.2011, 20:01 Uhr

Ich glaube nicht. Die wissen sehr genau um ihre wirtschaftliche, politische und jedenfalls mentale Überlegenheit. Vor zwanzig Jahren hätte sicherlich niemand geglaubt, daß die kommunistischen Führer Chinas [...] mehr

17.11.2011, 19:40 Uhr

Ein gar betrüblicher Link.... ...jedenfalls, wenn man, wie ich eine gewisse Hoffnung in die Machbarkeit Dessen gesetzt hatte.... Die Ausführungen Blumenthals scheinen allerdings schon beim ersten Querlesen gründlich durchdacht [...] mehr

17.11.2011, 19:21 Uhr

Von deutschen Aufstockern, Die schon jetzt überproportional gemäss ihres Einkommens über zum großen Teil ideologisch motivierte Verbrauchssteuern zur allgemeinen Wohlfahrt der Olivenstaaten beitragen. Besserverdienende [...] mehr

16.11.2011, 23:38 Uhr

Die überschnelle Erweiterung der EU Offenbart ein weiteres Problem: Wenn Alle mit Allen verbündet sind, ist letztlich Keiner mehr verbündet. Partikularinteressen einzelner Staaten können so sinnvolle Fortentwicklungen und sinnvolle [...] mehr

16.11.2011, 22:59 Uhr

Wir müssen tatsächlich sparen. Die Kommunen sind bereits kaputtgespart. Die Infrastruktur marode. Bleibt auf der Ausgabenseite nur noch eines: Sparen wir uns doch die EU! mehr

16.11.2011, 12:28 Uhr

Langsam Gewinnt ein Austritt Deutschlands aus der EU immer mehr Charme! Was würde das für Streitereien ersparen! Daneben würde es interessant zu sehen, welchen Sinn die EU für die verbleibenden Mitglieder [...] mehr

16.11.2011, 11:58 Uhr

Die allermeisten von Ihnen so genannten „Wohlstandsjünglinge” haben in der Tat keinen Krieg je begonnen, erlebt oder auch verloren. Gerade ersteres sollte ab und zu einmal laut gesagt werden, weil eben diese [...] mehr

15.11.2011, 20:03 Uhr

Alle Staaten? Nicht etwa ein einzelnes Land mit zum Beispiel 27%? Keine Angst, ich habe Deutschland in diesem Zusammenhang ja nicht genannt... mehr

15.11.2011, 19:54 Uhr

Wieviel „Politiker” muss ich kaufen, daß es auch ein Benotungsverbot für mich gibt? mehr

15.11.2011, 19:39 Uhr

Hier mal ein Zitat Aus einem Verwandten Artikel des SPON: „ Auch die beschlossenen Versuche zur sogenannten Hebelung dürften alle nicht funktionieren. Denn sie setzen darauf, dass sich private Anleger mit [...] mehr

Seite 1 von 22