Benutzerprofil

Champagnerschorle

Registriert seit: 03.08.2011
Beiträge: 2297
Seite 114 von 115
29.12.2011, 16:03 Uhr

??? So ganz weiß ich zwar nicht, worauf Sie hinaus wollen, aber hätten Sie die Diskussion von Anfang an verfolgt, dann wüßten Sie, dass meiner Meinung nach Jeder der in die Region gezogen ist dies [...] mehr

29.12.2011, 14:47 Uhr

Keine Plattform für Werbung Bis auf Vaterstochter war dieses Forum glaube ich bereits in der Diskussion über das Jammerstadium hinaus. Sie sind etwas spät. Ich finde es nicht angebracht, hier Werbung für Initiativen (egal [...] mehr

29.12.2011, 14:41 Uhr

Keine WErbeplattform Diskutieren informieren Sie sich bei "www.fluglaerm-rheinhessen.de".[/QUOTE] mehr

29.12.2011, 14:38 Uhr

Nein, könnten sie nicht [QUOTE=vaterstochter;9361497] Die Arbeitsplätze in Stuttgart, München und Rhein-Main könnten eben NICHT an anderen Orten sein (sonst wären sie dort...). Die Gründe hierfür sind hinlänglich bekannt. mehr

29.12.2011, 14:35 Uhr

Bin fast Ihrer Meinung Auf der einen Seite sollte man die Hand die einen füttert nicht beißen, auf der anderen Seite gebe ich Ihnen sogar recht - Kritik muss immer erlaubt sein. Jedoch, wohlgemerkt, KRITIK. Diese auch [...] mehr

28.12.2011, 19:49 Uhr

Verständnisschwierigkeiten hoch 2 [QUOTE=poviletta;9360688]Eine Sache verstehe ich nicht: Man kann sich ja insgeheim freuen, wenn man selbst auf welche Weise auch immer, vom Flughafen profitiert und dabei nicht von den negativen [...] mehr

27.12.2011, 20:50 Uhr

Ich beantworte die spannende Frage! Wie erkläre ich es meinem Kinde? Ich stellte eine Hypothese auf, da NIEMAND alle Hintergründe kennen kann. Da ich dies erklären musste, hält sich meine Trauer ob der vorenthaltenen [...] mehr

27.12.2011, 18:14 Uhr

Das ist einer meiner Punkte [QUOTE=infidelitasininfinitum;9356873]Der Gegensatz "starker Arbeitgeber" und "rundherum geschützt arbeitslos" ist nett aufgestellt. Die Frage "wollen Sie jetzt einen [...] mehr

27.12.2011, 15:34 Uhr

Nö, war Absicht Das Ursprungszitat wurde nochmals verändert, deshalb habe ich selektiv zitiert, bezog mich aber genau darauf. Wenn ich in eine Metropolregion ziehe (1), die einen Flughafen hat (+1) und die [...] mehr

27.12.2011, 13:28 Uhr

Zustimmung Im Forum ist es Einigen wichtig, dass Beiträge mit genauen Belegen untermauert sind. Persönliche Eindrücke gelten eher als individuelle Einzelmeinung. Meine Erfahrungen decken sich mit den [...] mehr

27.12.2011, 12:37 Uhr

Wer denkt verhöhnt??? 1 + 1 + 1 = 3. So, jetzt habe ich 3 Schritte zusammengezählt und bin zu einem Ergebnis gekommen. Habe ich nun irgend jemanden verhöhnt? Mein Vorredner hat niemanden verhöhnt, Sie jedoch [...] mehr

27.12.2011, 11:42 Uhr

Richtig und dazu kommt jeder der in die Nähe eines Flughafens gezogen ist, hat hoffentlich diesen Schritt bewußt vollzogen. Dass sich die Flughäfen in den Ballungszentren Frankfurt und München ausdehnen weiß jeder, der [...] mehr

25.12.2011, 18:21 Uhr

Zwar nicht beten, aber ich hoffe täglich, dass Menschen wie Sie endlich auswandern, dann wird es uns definitiv besser gehen. mehr

17.12.2011, 12:54 Uhr

Joke of he Day [QUOTE=Kradfahrer;9314488]Ich bin weiß Gott kein Berliner, aber dass die Musik in Berlin und nicht im Rhein-Main-Provinznest spielt, ist offenkundig. Also entweder habe ich die Ironie überlesen [...] mehr

26.11.2011, 12:38 Uhr

Die Antwort macht den Unterschied [QUOTE=vitalik;9210344] Noch einfacher? Tasten Links, Rechts, Rauf, Runter für Lautstärke und Fernsehprogram umschalten, wie soll man das jetzt einfacher machen. Bei BluRay/DVD einfach in ein Player [...] mehr

24.11.2011, 21:49 Uhr

Eben drum Natürlich, man hat in Süddeutschland die sich dadurch ergebenden Chancen genutzt, alles was Recht ist. Das ändert aber nichts daran, das beispielsweise Niedersachsen und Schleswig-Holstein solche [...] mehr

24.11.2011, 21:25 Uhr

Sind Sie das Kind von Oskar und Sahra? Nach dem Krieg gab es nicht nur in Stuttgart und München Industrie, ERP war auch nicht nur für die BRD und Russland war nicht der einzige Alliierte, der sich Know-how in jedweder Form beschaffte. [...] mehr

24.11.2011, 21:01 Uhr

Family oder Business Als netter, spitzbübischer und familienkompatibler Nachfolger käme Oliver Geißen in Frage. Wenn es Wetten dass... noch in 25 Jahren geben soll (Millionen Zuschauer können nicht irren), dann führt [...] mehr

24.11.2011, 20:25 Uhr

Ihre Realität ist nicht DIE Realität Nein, wir Bayern sind keine besseren Menschen und ja, unsere Flüsse fließen weder aufwärts noch führen sie Bier oder Honig. Realität ist jedoch eine Arbeitslosenquote von 3,3% (mir sind die [...] mehr

03.11.2011, 20:06 Uhr

So ist das wohl Absolut treffend. Weginflationieren ist der Weg des geringsten Widerstands. Leider sollte niemand erwarten, das ein anderer Weg gegangen werden wird. Ergänzend noch folgendes liebe SPON [...] mehr

Seite 114 von 115