Benutzerprofil

Yearning

Registriert seit: 14.08.2011
Beiträge: 9
20.12.2016, 17:17 Uhr

Traurig ... Also der erste Satz in dem Artikel ist einfach unzutreffend. Ich hab in meinem ganzen Dasein als Cineast nie einen Blade Runner Fan getroffen, welcher der Meinung war es sollte eine Fortsetzung geben, [...] mehr

17.12.2016, 15:37 Uhr

Da wundert es nicht... dass sich viele Arbeitgeberverbände und etwa die IHK sich freuen, wenn mehr Ausländer nach Deutschland kommen. Billige Arbeitskräfte um jeden Preis. Rein ökonomisch gesehen kann man es Ihnen nicht mal [...] mehr

15.11.2014, 17:45 Uhr

Pragmatismus Sieht so aus als würde der Pragmatismus des Realoflügels etwas Wirkung zeigen. Nun muss man hoffen, dass weder der Grüne Lobbyismus noch die Öl-Gas Mafia in die Kärbe schlägt, sondern das vernüntige [...] mehr

03.11.2014, 17:08 Uhr

Ölkäufe Ich würde mir hierzu wirklich einen detailierten Bericht wünschen der aufzeigt wo genau die Absatzmärkte für das Gas/Öl sind und wer wegschaut um die Profite zu machen. Irgendwie wird dieses Thema in [...] mehr

27.02.2014, 13:03 Uhr

Skepsis Also ich denke mal, dass durch das allgemeine Defamieren und Mundtot machen der Kritiker und die Ignoranz vieler Befürworter solche Umfragen nicht ganz zu erklären sind, scheint wirklich so zu sein, [...] mehr

23.05.2013, 15:19 Uhr

Sehr unterhaltsam zu lesen Einer der besten Beiträge zur Klimadebatte die ich seit langem gelesen habe, zumindest von denen die sich nicht mit den wissenschaftlichen Fakten sondern der politischen Metaebene des Themas [...] mehr

06.09.2011, 16:27 Uhr

Differnzieren Also ich sehe ggf. ein Problem in der Branche, dass ist die der Mangel an einem Theoriekorpus wie man ihn in der Filmwissenschaft oder etwa der Musik findet. Allerdings hat das nichts mit den hiesigen [...] mehr

14.08.2011, 15:52 Uhr

Bezugnahme. Hm, ich denke, dass wie einige andere Leser hier ebenfalls festgestellt haben, das man Privatleben und öffentliches Engagement bzw. Beruf nicht mit einander vermischen sollte. Man mag sein [...] mehr

14.08.2011, 15:06 Uhr

Kommentar zu von Boettichers Liaison In letzter Zeit wundert es mich doch immer mehr, das Politiker und andere Personen der öffentlichen Lebens wie etwa der Fußballer Ribery, oder Strauss-Kahn immer mit solchen Geschichten in die Medien [...] mehr