Benutzerprofil

Peter P 42

Registriert seit: 16.08.2011
Beiträge: 23
Seite 1 von 2
11.01.2014, 11:42 Uhr

Die Berichterstattung leidet unter der außenpolitischen Meinungslosigkeit in Deutschland aus Angst heraus, irgendjemandem nicht zu gefallen. Der vorliegende Fall könnte dazu dienen, dass wir die Realität etwas mehr [...] mehr

05.01.2014, 19:08 Uhr

Echt spannend Wie stellt sich der Autor denn die Strategie vor? Das Schaukeln der letzten Jahre, das Gewährenlassen im rechtsfreien Raum hat doch erst die Radikalisierung befördert. Es wird Zeit Recht [...] mehr

05.01.2014, 17:56 Uhr

Wunschdenken! Weder steht eine Mehrheit hinter illegalen Besetzungen, noch gegen Polizeieinsätze. Die schweigende Mehrheit würde sich wünschen, dass Ordnung geschaffen wird. Und das weiterhin Recht vor Unrecht [...] mehr

03.01.2014, 18:52 Uhr

Reinrassiges Denken das ist das, was Dietz sucht. Reine Werke können nur von reinen politisch Korrekten geschrieben worden sein. Der Widerstandkämpfer Dietz überhebt sich wie gewohnt und bekommt Applaus aus der Ecke der [...] mehr

28.12.2013, 10:45 Uhr

nichts gelernt Jeder weiß, dass man auch nichts lernt, wenn das Handeln keine Konsequenzen nach sich zieht. Das Weicheiergehabe der EU ist Schuld an Erdowans Kurs. Er bekam Rückendeckung durch die Nichtkonsequenz [...] mehr

27.12.2013, 13:50 Uhr

Lustig Wie Herr Fleischhauer es offenbar schafft, das Establishment des Zeitgeistes auf die Palme zu bringen. Die Selbstgefälligkeit, die ihm vorgeworfen wird sehe ich bei einigen Kommentaren... mehr

07.12.2013, 17:05 Uhr

Qed Was für ein arroganter Artikel. Wie schön, dass Leute, die sich als links bezeichnen, sich grundsätzlich als die besseren, angstfreieren und vernünftigeren Menschen sehen. Allein: ich kanns nicht mehr [...] mehr

21.11.2013, 20:29 Uhr

Die Angelsachsen als Vorfahren der heutigen Engländer sind Germanen, was sonst? Die Sprachreinhalter-kritiker argumentieren immer recht schlicht. Leider. Wie viele hier sehr gut auf den Punkt [...] mehr

21.11.2013, 14:03 Uhr

@zeha etwas verkürzt, ihre Darstellung. Wenn Sprache lebt, dann sollte sie eben nicht vom Kommerz gesteuert sein. Wie kann man diesen Punkt außer Acht lassen? Glasfenster in der Antike? Echt? Wo? [...] mehr

08.09.2013, 11:07 Uhr

Überschrift Auf Blödniveau. Was hat diese Sekte mit den Urchristen zu tun? Differenzieren sie auch so bei anderen Religionsgemeinschaften, oder werfen Begriffe einfach so durcheinander? mehr

30.08.2013, 21:35 Uhr

Verwechslung von Moral und Gesetz Ergänzend zu meinem anderen Posting: moralisch daneben ist ein Verhältnis zwischen einem 53j und einer Minderjährigen in jedem Fall, wobei ich dies sogar für den Fall behaupten würde, dass die junge [...] mehr

25.08.2013, 19:58 Uhr

Da zeigt der Antifaschismus sein faschistisches Gesicht. Glückwunsch. Ich beglückwünsche auch alle abgestumpften Ballerspielfreunde, die zwischen einem Kind und einem Diktator nicht unterscheiden [...] mehr

12.07.2013, 18:51 Uhr

Hoffnung Solange Leute wie der Autor noch ihre Meinung öffentlich sagen dürfen und ich bin mir nicht sicher, ob dies noch lange der Fall sein wird, solange besteht noch Hoffnung mehr

10.05.2013, 23:36 Uhr

dumm Wer heute noch meint " provokant" zu sein, wenn er die Nazikeule schwingt, der ist dann doch etwas selbstgefällig. Die pauschale Unterstellung des Genozids durch " die [...] mehr

13.11.2011, 15:36 Uhr

Und wiedermal .... ist das Geschrei groß. Geht's nicht auch ne Stufe gelassender ? Muss es in Deutschland immer gleich um alles oder nichts gehen? Es gibt offenbar inzwischen rechte Gruppierungen, die [...] mehr

09.11.2011, 19:01 Uhr

Zustimmung Ja, so einfach ist das ! Gut zusammengefasst. Und hier wie da geht es nicht um Rache... (sollte es nicht gehen..) mehr

09.11.2011, 18:43 Uhr

Wer sagt denn was anderes ? Es passt Ihnen vielleicht nicht in den Kram, aber in den Überlegungen zur Unterbringung geht es noch überhaupt gar nicht um die Art und Weise der Unterbringung !!! Niemand hat bisher gesagt, [...] mehr

09.11.2011, 18:35 Uhr

Irgendwie... .... sind sie etwas fehlgeleitet und ihr Kommentar voller Geifer mehr

09.11.2011, 18:05 Uhr

Gefährlicher Stuss Hier schreibt jemand, der offenbar mit der Realität im Strafvollzug nicht in Verbindung steht und deshalb sehr emotional und aus dem Elfenbeinturm heraus argumentiert. Es stimmt zum Beispiel [...] mehr

06.09.2011, 22:56 Uhr

Die Firma Da gibt es eine Firma, die einfach mal ein bißchen gentechnisch rumexperimentiert und meint, dass ist ja kein Problem, denn der Mensch kommt damit nicht in Berührung. Als nahcgewiesen wird, dass dies [...] mehr

Seite 1 von 2