Benutzerprofil

dx456

Registriert seit: 19.08.2011
Beiträge: 89
Seite 1 von 5
07.08.2016, 13:52 Uhr

Artikel 5,1 GG ... räumt dem Bürger über die negative Informationsfreiheit das sanktionsfreie Recht ein, den ÖR beitragswirksam nicht zu nutzen. Gleichzeitig erlaubt es ihm die positive Informationsfreiheit sowohl die [...] mehr

25.06.2016, 18:04 Uhr

Gestern ... ... hat er England in die Krise gestürzt und heute Europa? Wo kriselt es denn jetzt eigentlich, hüben oder drüben? Würde mich vllt. über den Dexit freuen. Plausible Argumente für oder gegen die EU [...] mehr

16.06.2016, 14:44 Uhr

Versteht denn keiner ... ... dass jeder Mensch aus einer Familie kommt und dass jedes Land nach dem Prinzip einer Familie funktioniert? Gleiche Werte geregelte Hierarchie. Die Politik (besonders Merkel und die EU) zwingt uns [...] mehr

04.05.2016, 17:37 Uhr

Erst Syrer, jetzt Türken? Erst hat "unsere" Regierung die Syrer eingeladen. Die sitzen jetzt in Griechenland und der griechische Sicherheitsapparat behandelt sie unmöglich um sie von der Einreise abzudrängen. Jetzt [...] mehr

06.04.2016, 22:42 Uhr

Das Problem ... liegt nicht daran, dass bald 700 Mio Menschen Diabetes haben. Es liegt daran, dass 100 Firmen sich an den Diabetikern zu Tode verdienen und die Sozialsysteme plündern. Wann wird es endlich die [...] mehr

14.01.2016, 16:02 Uhr

In Deutschland kann man nicht ... ins Internet, bevor man nicht den Rundfunkbeitrag bezahlt hat. Für Bedürftige die von Sozialleistungen ausgeschlossen wurden, bedeutet das den zwangsweisen Verzicht aufs Internet. Deutschland ist [...] mehr

16.11.2015, 12:53 Uhr

Also... wenn man alle Überschriften bei Spon der letzten Tage liest, fragt man sich, ob die Redaktion "gespalten" ist. Sie liefert die Gegenbeweise für ihre mit reduzierter Weitsicht geschriebenen [...] mehr

08.11.2015, 16:20 Uhr

Mal sehen, ob Google der Diabetesbedarf-LOBBY wiederstehen wird. Zuckertest durch Kontaktlinse. Das zerstört den Milliardenmarkt mit dem die mittelalterlichen Diabetestherapeuten, mittels Teststreifen, ihre [...] mehr

27.10.2015, 15:35 Uhr

Dann betrügen die bei den Elektroautos VW hat seit der Einführung des Kat betrogen. Wenn die nur Elektroautos bauen dürfen, betrügen die dort. Dann machen die eine riesige Werbekampagne die uns weiß macht, dass E-Autos auch ohne Batterie [...] mehr

18.10.2015, 23:24 Uhr

verkündet grundlegenden Konzernumbau ... erst jetzt. Der letzte Umbau war doch schon vorgestern. mehr

12.10.2015, 15:14 Uhr

Lass mal den Seehofer in Ruhe Er vertritt einen hohen Prozentsatz der Bevölkerung. Ist Demokratie nur erlaubt, wenn sie den Medien gefällt? mehr

28.09.2015, 14:06 Uhr

Wer kritisiertt denn das Baukastensystem? 1 Problem und alle haben es. 1 Lösung und alle haben sie. VW hat auch bei der Einführung des Katalysators gemogelt. Sie haben einen Schalter eingebaut, der bei Vollast die Lambdaregelung ausschaltet. [...] mehr

01.09.2015, 15:33 Uhr

Adobe ... hat uns lange genug mit solchen Plagen wie Flash, Acrobat und und dem Workflow Chaosprogramm Photoshop überzogen. Hoffentlich ist da bald Schluss damit. mehr

28.08.2015, 18:40 Uhr

Wegen starker Kostenzuwächse ... die Mehrheit der deutschen Bürger hat Mehrbedarf in Milliardenhöhe. Es wird Zeit den Bürger vom Rundfunkbeitrag zu befreien. mehr

21.08.2015, 12:39 Uhr

Vielleicht ... muss ja mal jemand die Preise senken? Dann kaufen WIR wieder mehr? Scheint ja auch schon angekommen zu sein, wie die Abwertung des Yuan zeigt. Nur bei Ebay muss das noch durchschlagen. mehr

14.07.2015, 16:48 Uhr

Warum ... zieht sich Adobe nicht ganz zurück? Adobe Flashplayer ist ja nur eine Krücke die nervt. Es geht ja weiter mit Adobe Acrobat, mit dem völlig unbrauchbaren pdf-Format. Photoshop ist auch vom Workflow [...] mehr

29.06.2015, 20:14 Uhr

Nicht genug dafür einsetzen? Wir? Würde all das rausgepresste Steuergeld, das über die EU in seltsame Kanäle fließt in DE bleiben, dann wären selbst die Hilfebezieher reich. Wer setzt sich nicht ein? Vielleicht die Mitbürger mit den [...] mehr

27.02.2015, 23:30 Uhr

Wenn man ständig ... angebliche Premiumwagen baut und Premiumpreise verlangt, dann aber in Pannenstatistiken hinten liegt passiert genau das, was im Artikel steht. Vielleicht kann sich VW mal dazu durchringen nen VW zu [...] mehr

17.02.2015, 15:38 Uhr

Wir müssten ... ach so. Wir müssten schon lange und sollten schon immer und würden wenn ... Hier könnten auch genetisch veränderte Getreidesorten eine wichtige Rolle spielen. Ach wer treibt denn diese S.. schon [...] mehr

17.02.2015, 15:29 Uhr

Es gibt ... keinen Totaslverlust von 80, 800 oder 8000 Milliarden wenn GR austritt. Das ist Unfug. Der Totalverlust ist bereits eingetreten und hat keinen Kleinbürger irgendwie betroffen. Das einzige [...] mehr

Seite 1 von 5