Benutzerprofil

Hamsi

Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 99
Seite 1 von 5
25.07.2012, 12:57 Uhr

Laut gehalt.de verdienen Festmacher 50.600 € brutto im Jahr. mehr

18.07.2012, 16:32 Uhr

... Schöne Bilder, seltsame Ratschläge. Hält man die Studenten denn wirklich für so weltfremd? mehr

16.07.2012, 15:07 Uhr

Sie zählen also... ...den japanischen Literatur-Nobelpreisträger Kenzaburô Ôe zu den "Chaoten, Pennern und Gutmenschen"? Da fehlen mir die Worte... Dass nicht noch mehr Menschen in Japan auf die Straße [...] mehr

16.07.2012, 13:23 Uhr

Nicht zu vergleichen Wie meine Vorredner bereits erwähnt haben, sind zehntausende Japaner bei einer Demo schon sehr viel. Aus dem japanischen Konformismus heraus herrscht dort ein viel ausgeprägteres [...] mehr

16.07.2012, 11:14 Uhr

Welches Russlandbashing? Ich habe GAR NICHTS gegen Russland und fühle mit den Menschen mit. Wenn ich die Berichte der HELFER verfolge, die in den betroffenen Regionen nicht nur Lebensmittel und Decken verteilen und die [...] mehr

12.07.2012, 13:53 Uhr

Nimby ...oder Not In My Backyard-Prinzip (im Deutschen auch Sankt-Florians-Prinzip) steht für die Forderung, dass gesellschaftlich nötige und erwünschte Einrichtungen zwar gebaut werden sollen, aber [...] mehr

12.07.2012, 13:25 Uhr

Nicht anders... ...fingen die Veränderungen in der ehemaligen Sowjetunion an. Durch Filme, Musik und Konsumartikel, die nach und nach auf den Bazars vertrieben wurden, veränderte sich auch die Gesellschaft. Danach [...] mehr

12.07.2012, 10:43 Uhr

Irrtum Das gilt nicht für alle. Im EU-Raum herrscht bereits seit mehreren Jahren die Mehrstaatigkeit. Zudem ist eine doppelte Staatsbürgerschaft nach dem Abstammungsprinzip möglich. Nur beim [...] mehr

11.07.2012, 17:40 Uhr

Zwiegespalten Ich muss gestehen, dass ich diesem Gesetz zwiegespalten gegenüber stehe. Auf der einen Seite kann (und wird) das Gesetzt missbraucht werden, auf der anderen Seite kann das russischsprachige Internet [...] mehr

11.07.2012, 15:53 Uhr

Jedem das Seine... Es gibt durchaus Menschen, für die so ein abenteuerliches Leben das Richtige ist. Die mehr von der Welt sehen wollen, als das Heimatdorf oder die Heimatstadt. Solche, die die Welt bereisen [...] mehr

11.07.2012, 13:13 Uhr

Eine selbständige Tätigkeit... ...stellt nunmal eine ganz spezielle Situation dar. Es heißt NIRGENDWO, dass sie in Deutschland KEINE Krankenversicherung und Rentenversicherung zahlt. Wenn sie Rechnungen an deutsche Auftraggeber [...] mehr

11.07.2012, 09:59 Uhr

Ich verstehe nicht... ...wieso man sich hier so aufregt. Als Übersetzerin wird die Frau auf selbständiger Basis arbeiten. Da sie keinen festen Wohnsitz in Thailand hat, wird sie sicherlich auch in Deutschland gemeldet [...] mehr

11.07.2012, 09:15 Uhr

... Ich denke, es geht da weniger um Unternehmen, sondern mehr um Abteilungskultur. Während meiner Studienzeit habe ich in einer großen Firma gearbeitet - einige Zeit in der Grafik und einige Zeit im [...] mehr

10.07.2012, 15:55 Uhr

... Das mit der Totenzahl habe ich auch gehört. In Social Media verbreiten Russen, die in Kontakt mit Verwandten aus der betroffenen Region treten konnten, dass ganze Gegenden plattgemacht wurden - [...] mehr

27.06.2012, 17:02 Uhr

... Ähm.... Woher haben Sie denn bitteschön das Bild von bildungsfernen Russlanddeutschen? Das russische Bildungssystem ist recht einheitlich und selbst in der Provinz bekommen die Kinder eine gute [...] mehr

25.06.2012, 17:51 Uhr

Muss der Integrationsdruck wirklich sein? Ich lebe in Düsseldorf und hier sind einige Stadtteile mehr oder weniger in japanischer Hand. Integriert sind sie nicht, müssen es auch nicht sein. Ähnliches erlebe ich von englischen Kollegen, [...] mehr

22.06.2012, 14:18 Uhr

Wegen der Überschrift... ...wäre ich beinahe am Kaffee erstickt. mehr

20.06.2012, 13:11 Uhr

Es sollte doch wohl klar sein... ...dass solche Firmen nur für Jobs im höheren Lohnsegment eingesetzt werden. Sonst würde sich das auch nicht lohnen. Ich finde, es kann schon in manchen Fällen sinnvoll sein, solche Dienste zu nutzen. [...] mehr

19.06.2012, 17:55 Uhr

*handheb* Ich würde es auch nicht so stehen lassen, dass alle Ergebnisse der Studien von Anfang an feststanden. Wenn diese von unanbhängigen Instituten durchgeführt wurden, dann mag der Auftraggeber sich [...] mehr

19.06.2012, 16:44 Uhr

Was wollt ihr denn? Das ist Bayern. In manchen Städten sind bestimmte Bildungseinrichtungen (wie in meiner Heimatstadt die Realschulen) ausschließlich in kirchlicher Hand. Und wollen die Lehrkräfte ihre Arbeit wegen [...] mehr

Seite 1 von 5