Benutzerprofil

agenteurobond

Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 58
Seite 1 von 3
27.02.2019, 17:04 Uhr

Für Spiegel ... ... findet man ohne Mühe mit Hilfe von Google auf die Schnelle 11 Journalisten und Mitglieder der Atlantikbrücke, die für den Spiegel schreiben und somit amerikanische Interessen vertreten. Dies [...] mehr

15.02.2019, 23:22 Uhr

Ihr Beitrag besteht aus Beleidigungen (das scheint Ihr Niveau zu sein), anstatt fundierten Argumenten. Das ist es, was man in der Mikrobiologie lernt: Blödsinn zur Unterstützung des Pharmakartells. [...] mehr

15.02.2019, 23:22 Uhr

Ihr Beitrag besteht aus Beleidigungen (das scheint Ihr Niveau zu sein), anstatt fundierten Argumenten. Das ist es, was man in der Mikrobiologie lernt: Blödsinn zur Unterstützung des Pharmakartells. [...] mehr

15.02.2019, 23:09 Uhr

Das was Sie hier machen ist Aufforderung zur Körperverletzung. Der Körper entwickelt nunmal keine Abwehrstoffe gegen Tetanus und das passiert auch nicht, wenn Sie sich als angeblichen Fachmann [...] mehr

15.02.2019, 19:47 Uhr

Ein Verbrechen Es ist Körperverletzung, in einen gesunden Körper Quecksilber, Aluminium, Formaldehyd und auf Affennieren gezüchtete Erreger zu inizieeren. Derart krasse Eingriffe in ein gesundes System müssen eine [...] mehr

08.02.2019, 02:12 Uhr

Und ... ... was hat das mit den Reichsbürgern zu tun? Das ist einfach nur lächerlich, wie einem hier eindoktriniert wird, wie man zu denken hat. Denke ja nicht, mit der Regierung oder dem System könnte was [...] mehr

17.11.2018, 17:15 Uhr

Wie hirnrissig das ganze ist ... ... wird einem bewußt, wenn man sich vor Augen hält, daß die Feinstaubbelastung in einem Büro höher sein darf, als die durch die von Dieseln verursachte Belastung. Oder daß das Rauchen einer Zigarette [...] mehr

05.11.2018, 17:03 Uhr

Es liegt mir fern ... ... einen Innenminister zu verteidigen. Soll er sich verziehen und die restliche Regierung gleich mitnehmen. Allerdings ist es ein Witz, was hier abgezogen wird. Da stellen linksradikale Kräfte, die [...] mehr

05.10.2018, 13:46 Uhr

Vlad III. Drăculea ... ... ließ zigtausende Menschen pfählen und setzte sich vor das Feld der Gepfählten, um sein Mahl einzunehmen. Es gibt viele Berichte diesbezüglich, die sehr grausame Praktiken beschreiben, ein Blick [...] mehr

27.09.2018, 13:50 Uhr

Das Spurenelement Fluorid ... ... und das Fluorid in der Zahnpasta ist nicht das selbe. Für die Zahnpasta wird der Sondermüll verwendet, der z.B. bei der Aluminiumproduktion entsteht. Fluorid ist giftig, einer der giftigsten [...] mehr

17.08.2018, 18:38 Uhr

Oh mein Gott ... ... wo gehn wir hin? Die Spiegel-Beiträge werden immer stupider. Nicht nur, daß andere Meinungen diffamiert und mit lustigen Begriffen lächerlich gemacht werden, jetzt ist es auch noch gefährlich, [...] mehr

16.08.2018, 13:09 Uhr

"beeinträchtigen" Warum müssen Sie das so verharmlosend formulieren, anstatt tachles zu reden: Neonikotinoide killen unsere Insekten. Hier wird nichts beeinträchtigt, hier wird getötet. Da gibt es nichts zu [...] mehr

27.01.2018, 17:53 Uhr

Warum wird man eigentlich ... ... als Verschwörungstheoretiker oder ähnliches beschimpft, wenn man dergleichen Praktiken als Beleg für den bereits real existierenden Faschismus bezeichnet? Das sind Szenarien, die bereist schlimmer [...] mehr

29.11.2017, 23:01 Uhr

Es geht in Wirklichkeit ... ... darum, durch einen Präzedenzfall Situationen zu erschaffen, daß letztendlich mehr und mehr Entscheidungsgewalt aus der Familie herausgenommen und auf den Staat und andere Einrichtungen wie [...] mehr

14.11.2017, 23:59 Uhr

Aufschwung und bessere Löhne ... ... ich hab das Gefühl, sie schreiben über ein anderes Land - eine andere Welt. Deutschland wurde zum Billig-Lohn-Land mit den niedrigsten Löhnen in Europa. Der Aufschwung ist einer für die da oben. [...] mehr

31.10.2017, 15:11 Uhr

Ach ... ... hat man das? http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/stillstand-der-temperatur-erklaerungen-fuer-pause-der-klimaerwaermung-a-877941.html mehr

31.10.2017, 14:36 Uhr

könnten, würden, sollten ... ... die Klimawissenschafe so weitermachen und regelmäßig Schreckenszenarien in Computermodellen malen, könnte die Verwunderung groß sein, wenn die Natur völlig unbeeindruckt von den Geleerten sich [...] mehr

30.08.2017, 18:22 Uhr

Unsere Politik wird bestimmt ... ... von Banken und Konzernen. Das hat mit Demokratie nichts zu tun. Wir leben in einer Scheindemokratie. Korrekt ist das Korporatismus und somit laut Mussolinis Definition Faschismus. Wahlen [...] mehr

30.08.2017, 17:23 Uhr

Da hat mal jemand ... ... wieder nicht verstanden, was ich geschrieben habe. Es geht um das Verständnis, daß es nichts ändert, wer gewählt ist und wer mit wem koaliert, weil Entscheidungen nicht auf dieser Ebene [...] mehr

30.08.2017, 15:36 Uhr

Wie immer vergisst Spiegel ... ... eine alternative Möglichkeit prozentual darzustellen: Die Nichtwähler - diejenigen, die begriffen haben, daß das System korrupt und kaputt ist und wie Seehofer sich in Pelzigs Sendung äußerte, [...] mehr

Seite 1 von 3