Benutzerprofil

Herr_Ärmel

Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 84
Seite 1 von 5
16.12.2018, 02:50 Uhr

Merkwürdige Logik Wenn das Ding sich schneller im Wasser bewegt als der Plastikmüll, dann entfernt es sich ja immer weiter vom Plastik. Logischerweise müsste es sich doch eher langsamer bewegen, um das Plastik [...] mehr

25.06.2018, 01:02 Uhr

Rechtspopulistisches Italien? > "vor allem das rechtspopulistische Italien" Wie schön praktisch, wenn man immer das passende Etikett parat hat für andere Meinungen, die einem nicht passen. Die italienische [...] mehr

11.02.2018, 03:50 Uhr

Quatsch Deutschland ist nicht instabil. Es gibt seit ungefähr 10 Jahren eine stabile liberal-konservative Mehrheit unter den Wählern (ja, ich zähle CDU/CSU, FDP und AFD zusammen). Dieser Wählerwille ist [...] mehr

06.10.2017, 15:34 Uhr

Falsch. Dass der erste Teil nicht stimmt, habe ich ja schon geschrieben, aber der zweite Teil ist auch nicht richtig. Sie braucht nur 3 Direktmandate zu holen, dann ist sie von der 5%-Hürde [...] mehr

06.10.2017, 15:32 Uhr

Meine Aussage bezog sich darauf, welche Partei wieviel Prozent ihrer Wähler verloren hat. Dafür ist es völlig irrelevant, wie groß das Gebiet ist, auf dem sie angetreten ist. Und da haben CDU und [...] mehr

05.10.2017, 22:00 Uhr

Nicht die CSU hat am meisten Wähler verloren Die permanent und penetrant wiederholte Behauptung, keine Partei hätte soviel verloren wie die CSU, ist falsch. Zahlen des Bundeswahlleiters: CDU: 2017 26,8% 2013 34,1% = -21,4% (das sind [...] mehr

31.08.2017, 20:43 Uhr

Merkwürdigkeiten Schon ein bisschen merkwürdig. Angeblich habe ich 60% Übereinstimmung mit der "Gesundheitspartei", die sich nur für die Erforschung für Alterskrankheiten interessiert und sonst für nix und [...] mehr

18.08.2017, 00:49 Uhr

Jaja Die Republikaner - wahrlich eine einst stolze Partei. Oder doch nicht? Mal kurz ihre Präsidenten der letzten 50 Jahre abgeklappert: Richard Nixon - "I'm not a crook". War komplett gelogen. [...] mehr

21.07.2017, 01:31 Uhr

Trump will den Sonderermittler Mueller loswerden, weil der für ihn zu gefährlich ist. Trump hat kürzlich verkündet, der Sonderermittler sollte sich tunlichst nicht zu weit von seinem [...] mehr

08.01.2017, 05:23 Uhr

. "Weil sie die einzige Frau im Bewerberpool ist, ist Göring-Eckardt für die Wahlkampf-Doppelspitze gesetzt." Soviel zum Thema innerparteiliche Demokratie bei den Grünen: Egal wie die [...] mehr

06.02.2016, 00:09 Uhr

Die Telekom wollte die Drosselung ab 75GB einführen. Das erreicht auch ein "normaler Anwender", wenn er ein paar HD-Videos im Netz anschaut. Eine Familie mit Internet-affinen Kindern [...] mehr

04.02.2016, 13:00 Uhr

. Finanzamt Zugriff auf alle Bankkonten verschaffen … erledigt. Banken im Staatsauftrag anlasslos alle Konten nach "verdächtigen" Transaktionen durchwühlen lassen … erledigt. [...] mehr

27.01.2016, 01:13 Uhr

Totgeburt Dieselbe Windows-Oberfläche samt Startmenü für Mobilgeräte und Desktop-PCs? Hm, woran erinnert mich das nur? Genau: "Handheld PCs" mit Windows CE. Von Microsoft Ende der 90er mit Windows [...] mehr

13.07.2015, 19:11 Uhr

Da könnte etwas dran sein. Die für das jeweilige Land zuständigen "Institutionen" können dann auch die gesamte Gesetzgebung und Verwaltungspraxis vorab auf Konformtät mit TTIP, CETA, [...] mehr

05.07.2015, 01:00 Uhr

Sowas kommt von sowas Bernd Lucke ist über seine eigene Hybris gestolpert. Schließlich war er es selbst, der die Ein-Vorsitzenden-Lösung auf den Tisch gebracht und durchgedrückt hat. Nur hatte er dabei jemand anderen - [...] mehr

18.04.2015, 11:42 Uhr

Kein Entweder - Oder Warum wird immer unterstellt, religiöser Fanatismus und hochprofessonelles Vorgehen schlössen sich gegenseitig aus? Für diese Annahme gibt es überhaupt keine Basis. Gerade in diesem Land sollte [...] mehr

02.04.2015, 00:26 Uhr

Doch, das ist auch schon bei anderen vorgekommen, und nicht nur einmal. Der Absturz von EgyptAir 990 im Jahr 1999 hatte (höchstwahrscheinlich) die gleiche Ursache, und sogar noch mehr [...] mehr

13.03.2015, 21:58 Uhr

Wieso... ... ist dafür in Athen der Verteidigungs-Staatssekretär zuständig? Erwarten die Griechen einen deutschen Angriff, oder wähnen sie sich noch im Kriegszustand? mehr

07.03.2015, 22:44 Uhr

Ärzte, Anwälte und Journalisten werden ausgenommen... Ha ha, wer's glaubt. Woher soll denn das Netz bzw. die Überwachungssoftware wissen, dass der betroffene Kommunikationsteilnehmer Arzt, Anwalt oder Journalist ist? Wenn der Betroffene später ggf. von [...] mehr

03.03.2015, 17:32 Uhr

Das Problem ist, dass nicht die Impfgegner erkranken oder sogar - wie die letzten Fälle zeigen - sterben, sondern ihre Kinder. In meinen Augen ist das Kindesmisshandlung. Das auch als Antwort [...] mehr

Seite 1 von 5