Benutzerprofil

Baerliner73

Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 1029
Seite 1 von 52
10.06.2019, 19:54 Uhr

Den letzten bösen Fahrfehler hatte Vettel in Hockenheim. Danach musste er immer volles Risiko gehen, weil er im schwächeren Auto mehr Punkte holen musste. Besonderes Glück kann man Ferrari und [...] mehr

10.06.2019, 18:55 Uhr

Rosberg musste sich in seinem eigenen Team entschuldigen und wurde wie ein Depp dargestellt. Das war an Lächerlichkeit nicht zu überbieten. Hamilton ist laufend im Graubereich wie Verstappen. [...] mehr

10.06.2019, 18:45 Uhr

Bin ich ganz bei ihnen. Mich kotzt diese ewige Doppelmoral an. Ich wollte nur anmerken Vettel hatte einen Fahrfehler unter Druck und steht wie ein Depp da. Hamilton hatte das schnellere Auto, [...] mehr

10.06.2019, 18:27 Uhr

Hamilton und Verstappen drängen ihre Gegner permanent absichtlich ab. War ja schon ein Wunder, dass Verstappen in Monaco mit Kollision mal eine Strafe bekommen hat. Diese Doppelmoral ist das [...] mehr

10.06.2019, 17:49 Uhr

Völlig richtig! Und nicht zu vergessen die zahllosen Verbremser von Hamilton, aber das sind ja keine Fahrfehler :D mehr

10.06.2019, 17:43 Uhr

Super Beispiel für das Problem. Bei Verstappen hätte es ja keine Strafe gegeben, der wird ja für viel heftigere, gefährlichere und kontrolliertere (im Sinne von berechnender Absicht) Manöver nicht [...] mehr

09.04.2019, 15:46 Uhr

Super Kommentar! Wie erwartet ist es nicht sonderlich populär, auch mal mit dem Finger auf sich selbst zu zeigen und sich zu hinterfragen. Die Opferrolle ist viel schöner. mehr

06.04.2019, 17:41 Uhr

Genau, deshalb darf auch nicht jeder Polizist einfach so meine Wohnung durchsuchen. Er braucht einen begründeten Verdacht einer Straftat und muss sich einen Durchsuchungsbefehl beschaffen. Nennt [...] mehr

06.04.2019, 11:55 Uhr

Nein danke Herr Heil! Schön wie rührenden sie sich um meine Zukunft sorgen, aber ich lehne es ab in ein System einzuzahlen, bei dem ich kaum die Hälfte von dem Geld wieder bekomme, dass ich zahlen [...] mehr

05.04.2019, 20:01 Uhr

Ja wir sollten sie dringend in Ruhe lassen und ihre Autos nicht mehr kaufen. Problem gelöst. mehr

05.04.2019, 11:35 Uhr

Und was hat das jetzt mit der Helmpflicht von Radfahrern zu tun? Wir reden hier nicht von 1,5 Kilo schweren Helmen, sondern von ca 200 Gramm "Pappe". Es geht darum Leben und Gesundheit [...] mehr

05.04.2019, 09:15 Uhr

Natürlich sind die Sicherheitsmaßnahmen im Auto anders als bei einem Fahrrad oder Motorrad. Von Autofahrern wird kein Helm verlangt und von Radfahrern werden keine Vollprotektoren verlangt. Ich [...] mehr

05.04.2019, 08:37 Uhr

Ich verstehe was sie meinen, aber wenn ich als Radfahrer im Verkehr teilnehme, bin ich mir bewusst, jeder Fehler eines Autofahrers oder LKW-Fahrers bereitet mir die Schmerzen. Ob ich Vorfahrt habe [...] mehr

05.04.2019, 08:24 Uhr

Autofahrer haben die Gutpflicht. Mir muss man übrigens weder den Helm noch den Gurt als Pflicht auferlegen, meine Gesundheit ist mir wichtig genug beides freiwillig zu benutzen. mehr

05.04.2019, 08:00 Uhr

Ich bin kürzlich auf einer normalen Hauptstraße durch ein Dorf gefahren. Auf dem Bürgersteig führ ein Radfahrer. Als er noch 5 Meter vor mir fuhr kam er an einen abgesenkten Bordstein einer [...] mehr

04.04.2019, 21:28 Uhr

Mit 200 auf der Autobahn fühle ich mich bei weitem sicherer als mit 50 in der Stadt. Das Foto im Beitrag ist Normalität. Ich nehme als Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer am Straßenverhehr [...] mehr

04.04.2019, 12:38 Uhr

Wer hat den IS den entstehen lassen? Da gab es doch mal so einen bösen Diktator mit eingebildeten Chemiewaffen, der wegen viel Öl entmachtet wurde. Dabei starben den Schätzungen nach zwischen [...] mehr

04.04.2019, 12:04 Uhr

Wir können den USA ja folgendes anbieten: Liebe treue Freunde, auch wir sehen mit großer Sorge auf den Zustand der NATO. Der Umstand, dass Putin einen modernen Kampfpanzer entwickelt hat und die [...] mehr

04.04.2019, 09:32 Uhr

Wenn von dem Geld kein Cent bei der US Rüstungsindustrie landet kein Problem. Ob das Herrn Trump gefallen wird? Ja liebe Spon Redaktion ihr werdet auch dies zensieren. Ich kann eure amerikanischen [...] mehr

03.04.2019, 12:10 Uhr

@stelzerdd Also die EU als leuchtendes Friedensprojekt darzustellen mag ja sehr beliebt sein, ist aber Teil des Problems. Die EU ist und bleibt ein Wirtschaftsprojekt. Der Frieden ist die Folge [...] mehr

Seite 1 von 52