Benutzerprofil

Kleingärtnerverein

Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 50
Seite 1 von 3
03.06.2019, 12:17 Uhr

Die SPD: der HSV unter den Parteien! Die Art und Weise wie bei der SPD wieder alles von Neuen hingeschmissen wird, das ist schon wirklich HSV like. Auch die Anzahl der Trainer/Vorsitzenden in den letzten Jahren lassen Parallelen [...] mehr

11.11.2018, 08:29 Uhr

Immer eine Ausrede Schon bemerkenswert: die Bayern haben immer eine Ausrede für ihre Niederlagen. Im Frühjahr war man eigentlich viel besser als Real und das Ausscheiden in der CL eigentlich nur Pech. Gegen die SGE im [...] mehr

11.05.2018, 20:44 Uhr

Wo ist das Problem? Sollte sich die Realwirtschaft ein Beispiel nehmen. Hätte ich eine solche Klausel, ich hätte meinen AG jüngst nicht verlassen und er sich die Kosten für Headhunter, Einarbeitung etc. gespart. Aus [...] mehr

10.07.2016, 08:21 Uhr

Demokratieverständnis? Man kann vom Brexit halten was man will, ich persönlich z.B. halten diesen auch für unnötig. Aber was Herr Lammert da so meint, zeugt doch von einem tiefen Unverständnis für Demokratie. mehr

19.06.2016, 20:42 Uhr

Danke! Danke dass mal dem Ronaldo Bashing ein Riegel vorgeschoben wurde. Jaaa, er wirkt immer etwas zu selbstsicher auf dem Platz. Bei mir erzeugt das witzigerweise nicht Neid, sondern Bewunderung! Denn von [...] mehr

11.06.2016, 09:18 Uhr

Propaganda?? @Spiegel: Man muss sich inzwischen ernsthaft fragen, wo Berichterstattung aufhört und Propaganda anfängt. 5-6 Berichte ala "Darum müssen die Briten bleiben" oder "Warum wir die Briten [...] mehr

06.06.2016, 21:10 Uhr

Ach, Deutschland! Es bleibt das deutsche Problem, dass eine linke Mehrheit es nicht schafft, einen gemeinsamen Kandidaten durchzusetzen. Egal wo. Welch ewiger Treppenwitz der Geschichte! Herr Gauck, man hat es [...] mehr

27.05.2016, 18:41 Uhr

Heilslehre?? Globalisierung war noch nie eine Heilslehre. Früher hiess das mal Imperialismus, denn nichts Anderes verbirgt sich dahinter.. Dass man inzwischen eine Flasche Wein aus Südamerika oder Australien [...] mehr

10.05.2016, 13:44 Uhr

Ojeee! Als Eintracht Fan bestürzt es mich gerade zu, dass Didi Hamann ihr die besten Chancen im Abstiegskampf einräumt. Damit sind sie quasi doch noch abgestiegen, wo doch jeder weiß, dass Prognosen von [...] mehr

26.01.2016, 19:39 Uhr

himmelhoch jauchzemd oder zu Tode betrübt... Das Problem ist doch: muss ein Konzern ewig seine eigenen Erfolge überbieten? Apple baut nach wie vor wirklich sehr gute Smartphones. Und gute Tablets, zudem sind sie Nischenplayer im PC Markt und [...] mehr

01.10.2015, 13:46 Uhr

Ich bin enttäuscht! Als einfacher Bürger kann man doch von so hohen Sportfunktionären erwarten, dass sie sich wenigstens eine halbwegs bessere Ausrede einfallen lassen. stattdessen einfach nur: Michel: Dü Sebbel, [...] mehr

16.09.2015, 19:41 Uhr

Wird Zeit... Wird Zeit, dass die TV-Gelder, egal ob BL, EL oder eben CL, den Zuschauerzahlen angepasst werden. Das würde das Sterben der Traditionsvereine aufhalten oder zumindest abfedern. Wenn ich an die [...] mehr

29.08.2015, 08:32 Uhr

no Taxation without representation! Wäre ja mal schön wenn die ÖR ihren Gebührenzahlern mal einen ordentlichen Jahresbericht vorlegen würden! Zudem: Die Zahler müssten auch mal ordentlich in allen Gremien vertreten sein. Aber bevor das [...] mehr

22.06.2015, 06:12 Uhr

Kleiner Tip Draghi, Juncker, Dijsselbloem, die mächtigsten Männer der EU, sie haben alle eines gemeinsam: Keiner von Ihnen wurde demokratisch von den Bürgern der EU oder einem Parlament gewählt. Vielleicht [...] mehr

21.06.2015, 20:17 Uhr

Bitte mal locker bleiben! Bevor der deutsche Michel wieder gleich den Aufstand probt: Das Programm der EZB, wonach insgesamt 1Billion für den Schuldenrückkauf aufgewendet wird (quantitave easing) wird doch stillschweigend [...] mehr

18.03.2015, 11:36 Uhr

Schlimm! Ich finds richtig, richtig schlimm. Eine Demonstration gerade gegen die neoliberalen Auswüchse der sog. "freien" Marktwirtschaft und der sog. "marktkonformen" Demokratie (die [...] mehr

10.03.2015, 16:05 Uhr

Jawoll!! Genau so habe ich auch schon gegenüber Freunden argumentiert. Das Besondere an Zeitmessern ist eben das Zeitlose an Ihnen. Eine Apple "Watch" dagegen ist in spätestens 5 Jahren nur Technik [...] mehr

02.02.2015, 14:10 Uhr

Außenhandelsüberschuss und Schulden. Wen das Thema interessiert da schaue sich mal Herrn Flassbeck hier an: http://www.wirtschaftsimpulse.ch/ (Dort auf den Vortrag von H.Flassbeck klicken) Recht unterhaltsam vor allen weil es [...] mehr

28.01.2015, 20:00 Uhr

Schuld ist immer wer Schulden hat.. Wenn ich die ganze Neanderthaler Rethorik lese, wonach der faule Grieche ja an allen Schuld ist und wir denen nun den Feierabend versüßen werden dann kriege ich ja echt immer einen Kamm. Vergessen [...] mehr

27.10.2014, 19:13 Uhr

Italien wird es nicht packen... Ich bin ja bekennender "Fan" von Italien und verbringe fast alle meine Ferien in diesen Land (in einer Immobilie in Familienhand). Trotzdem muss ich konstatieren: Italien wird es nicht [...] mehr

Seite 1 von 3