Benutzerprofil

lambda1

Registriert seit: 29.08.2011
Beiträge: 87
Seite 1 von 5
21.04.2019, 18:11 Uhr

Was haben Roland Kaiser und Künstliche Intelligenz gemeinsam? Der Sänger, Roland Kaiser, hat mit Künstlicher Intelligenz (KI) natürlich nichts gemeinsam. Er brachte mich aber auf neue Gedanken, als er kritisierte, dass im Gegensatz zu früher, als eine Kapelle [...] mehr

10.02.2019, 13:50 Uhr

Fragliche Sorgfalt Für den Landkreis Böblingen wurde unter Nennung von Bosch und IBM ein Defizit von ca. 700 Stellen genannt. Bosch ist in Stuttgart, aber minimalst im Landkreis Böblingen vertreten. IBM konzentriert [...] mehr

13.01.2019, 00:27 Uhr

Kann man den nicht ausweisen? Aber das traut sich Merkel nicht. mehr

10.11.2018, 07:18 Uhr

Wenn Macron das so gesagt hat, braucht er sich nicht zu wundern, wenn ihm Trump in die Parde fährt. mehr

20.10.2018, 13:46 Uhr

Wir leben wohl in verschiedenen Realitäten Ich erlebe leder häufig das rüde Benehmen von Türken zB im Supermarkt, wo gedröngelt wird und sofort unwirsch geantwortet wird, wenn man sich wehrt. Nach mehreren Todesverwünschen ob Kritik an Erdogan [...] mehr

04.03.2018, 10:35 Uhr

Bitte richtig berichten Die EU-Vergeltungen zielen auf Wahlkreise von Trumpunterstützern. Dass Trump jetzt zurück schlägt, war erwartbar. Das nimmt der persönlich. mehr

11.02.2018, 16:55 Uhr

Es wurde Zeit.. dass von gewichtiger politischer Seite deutlich gemacht wird, dass hier Sonderrechte eingeführt werden. Selbst bei Mainz bleibt Mainz wurde der „Mediale Scheiterhaufen“ gepriesen. So schlimm [...] mehr

18.01.2018, 11:11 Uhr

Mal ein sachlicher Spon-Artikel und nicht die übliche Anti-Trump-Hetze. In seinen Auflistungen hat Trump ja nicht unrecht. Und mit Amazon-Washington Post und New York Times ist er sich, wie mit MacCaine in inniger Feindschaft verbunden. [...] mehr

10.01.2018, 11:18 Uhr

Wie in den US-Medien nachzulesen.. ... feuerte Breitbart den Banon, weil die Milliadärsfamilie, die Breitbart finanziert sonst den Geldhahn zugedreht hätte. Wes Brot ich ess, des Lied ich sing! mehr

07.01.2018, 22:24 Uhr

Ich mag Miller nicht... ..aber Tapper von CNN ist kein guter Journalist. Er war, wie Miller, auch schonmal einen RT Moderator aus der Sendung, als der ihm widersprach. Miller hat recht, CNN macht Hetzjournalismus. Conway [...] mehr

05.01.2018, 04:59 Uhr

Das ist doch durchschaubar Die Türkei steht vor Wahlen und es fehlen Einnahmen aus Tourismus und Wirtschaft. Grundsätzlich hat sich nichts geändert. Gülen und Kurden werden verfolgt. Die Demokratie wird zunehmend demontiert. [...] mehr

03.01.2018, 10:50 Uhr

Der Sumpf ist doch nicht neu! Das Establishment und der sogenannte Sumpf, wo, unabhängig von Parteien, ein Machtgeklüngel gebildet wird ist doch seit den Vorwahlen ein Kernkritikpunkt von Trump. Das ist ein Staat im Staat. Darüber [...] mehr

08.12.2017, 12:37 Uhr

Hat nicht jüngst der US Kongress beschlossen, dass die USA neue Mittelstreckenraketen entwickeln? Was ist mit den Abwehrraketen, mit der die Nato Russland umzingelt? Das verstösst gegen den Geist des Vertrages und provoziert [...] mehr

14.11.2017, 15:45 Uhr

Klammheimliche Freude kann ich mir nicht verkneifen. Schliesslich waren es 2006 die Italiener, die durch penetrante Wiederholungen von Streitszenen nach dem Uruguaispiel dafür sorgten, dass deutsche Spieler gesperrt [...] mehr

12.11.2017, 19:04 Uhr

Verkehrt finde ich Thea Dorn nicht http://www.deutschlandfunkkultur.de/thea-dorn-zur-sexismus-debatte-das-ist-ein-neuer.1008.de.html?dram:article_id=400306 mehr

18.09.2017, 12:19 Uhr

Warum frierz man die Diplomatischen Beziehungen nicht ein? Dann kann Erdogan ersatzweise den Schweizer Botschafter vorladen! mehr

14.09.2017, 10:24 Uhr

Auch gerne falsch gemacht: "Waiter! I want to become a chicken." ;-) mehr

17.08.2017, 13:04 Uhr

Hinsichtlich Denkmäler hatte Trump recht.. als er fragte, Washington und Jefferson waren Sklavenhalter. Sollen deren Denkmäler auch entfernt werden? In Chicago werden bereits Stimmen laut. Wann wird Washington umbenannt? Der Bürgerkriieg [...] mehr

16.08.2017, 01:22 Uhr

Hier die Pressekonferenz im Original: https://m.youtube.com/watch?v=87ilzMZmRa4 mehr

06.08.2017, 09:48 Uhr

Ich bin entäuscht! Ich hätte die Engländer für schlauer gehalten. Die Summe in Pfund und nicht in Euro verhandeln! Das Pfund wertet eh ab, damit wäre es billiger. Gensu so billig wie der schwachsinnige Brexit! mehr

Seite 1 von 5