Benutzerprofil

WAZ

Registriert seit: 30.08.2011
Beiträge: 367
Seite 1 von 19
09.08.2019, 17:30 Uhr

Kritik unerwünscht? Der Absturz der SPD in den vergangenen 20 Jahren ist dramatisch: SPD Wähler 1998: 20.1 Millionen zur Bundestagswahl SPD Wähler 2017: 9.5 Millionen zur Bundestagswahl SPD Mitglieder: 1998: ca. [...] mehr

09.08.2019, 17:04 Uhr

Kritik unerwünscht? Der Absturz der SPD in den vergangenen 20 Jahren ist dramatisch: SPD Wähler 1998: 20.1 Millionen zur Bundestagswahl SPD Wähler 2017: 9.5 Millionen zur Bundestagswahl SPD Mitglieder: 1998: ca. [...] mehr

23.07.2019, 14:48 Uhr

Jeden Tag warten viele Bürger in Deutschland darauf, dass wir einen fähigen Politiker finden, der den Spuk mit der undemokratischen EU beendet sowie das Migrantendrama und die EU-Bürokratie eliminiert. Bei einer Abstimmung der Bürger in D. fallen die [...] mehr

12.07.2019, 17:47 Uhr

Fallen durch das Rost Nina Scheer und Karl Lauterbach kandidieren für den SPD-Parteivorsitz und fallen durch das Rost bei den Mitgliedern. Gründe: 1. Keine frischen Gesichter, zu alt, leben in der Vergangenheit. 2. [...] mehr

02.06.2019, 11:25 Uhr

Zeit und Wähler verloren mit Andrea Nahles verloren Jetzt sollten die SPD-Funktionäre nicht wieder nach dem "kleinsten gemeinsamen Nenner" suchen, um einen fähigen Fraktionsvorsitzenden und einen attraktiven Parteivorsitzenden einzusetzen. [...] mehr

28.05.2019, 14:35 Uhr

Themen sind entscheidend... ...nicht das politische Personal. Wenn Andrea Nahles ihre Ämter aufgeben sollte, dann wird sich nichts ändern. Die SPD muss die aktuellen Themen aufgreifen, um für die Wähler wieder interessant zu [...] mehr

05.01.2019, 08:53 Uhr

Hacker-Opfer im Focus der Behörden Leider werden die Unternehmungen, die Opfer eines Hacker-Angriffs wurden, von den Behörden in der Regel mit Strafen belegt, da die Behörden an die Hacker nicht rankommen. Viele Firmen melden aus [...] mehr

09.12.2018, 09:43 Uhr

Sozialdemokratische Politik mit AKK Es weht ein harter Wind für die SPD, da Annegret Kramp-Karrenbauer im "Teich der Sozialdemokraten" fischen wird. Da gibt es immer noch ca. 15 % Wähleranteil zu holen. Das ist jetzt die [...] mehr

12.11.2018, 17:56 Uhr

Eine "neue linke Partei" zu gründen... ...ist sinnvoll, da die "alte Linke" in der Flüchtlingspolitik nichts begriffen hat. Sarah Wagenknecht sollte noch ein wenig warten bis die Landtagswahlen in den neuen Bundesländern im [...] mehr

03.11.2018, 13:43 Uhr

Großartiger Film Die Zuschauer des Films haben stehend applaudiert. Das kommt sehr selten vor. mehr

03.11.2018, 10:02 Uhr

Es liegt nicht am SPD-Führungspersonal... ...es liegt auch nicht an der Groko. Es liegt einfach nur an den SPD-Themen. Die Themen: Pflege verbessern, Renten erhöhen, Vermögenssteuer einführen, Erbschaftsteuer erhöhen, Wohnungen schaffen (in [...] mehr

29.10.2018, 17:05 Uhr

So ist dies bei den Star-Politikern Frau Merkel wirft die Brocken hin und hinterlässt das "Flüchtlings-Chaos" den Nachfolgern. Gerhard Schröder hat "Agenda 2010" vererbt und lässt schön grüßen. mehr

15.10.2018, 15:02 Uhr

Hart arbeiten... ...um junge Wähler für die SPD zu gewinnen. Das ist die eigentliche Aufgabe von Kevin Kühnert. Das Lamentieren über die Groko und die Parteispitze hilft nicht weiter. mehr

01.10.2018, 14:23 Uhr

Absturz Fünf Entwicklungen haben im Wesentlichen zum "Absturz" von Angela Merkel geführt: 1. Flüchtlingsdrama 2015 (sowie Hilflosigkeit bei der illegalen Einwanderung ab 2015) 2. AfD-Erfolg 3. [...] mehr

28.09.2018, 17:37 Uhr

Ist es wirklich so schwer ... für Angela Merkel auf den CDU-Parteivorsitz zu verzichten? Sie ist keine "Wahlkampf-Lokomotive" mehr seit dem Bundestagswahlergebnis 2017, denn die CDU verlor in 2017 gegenüber 2013: - [...] mehr

20.09.2018, 16:17 Uhr

Rettung in die Opposition Möglicherweise ist die Opposition ein Weg , damit die SPD sich inhaltlich und personell erneuern kann. Ständig von Wohnungsnot, Pflege und Rente usw. zu schwadronieren bringt der Partei keine Rettung. [...] mehr

25.08.2018, 09:18 Uhr

Heil hat nichts begriffen Die Menschen sind von den Asylanten enttäuscht: die Bereitschaft der Zuwanderer zur Integration ist gering, die Forderungsmentalität nach materieller Unterstützung ist hoch, die Loyalität zur [...] mehr

28.07.2018, 12:18 Uhr

Nahles auf dem richtigen Weg Nach den SPD -Bundestagswahlergebnissen in 2009 mit Frank Walter Steinmeier (23,0%), in 2013 mit Peer Steinbrück (25,7%) und in 2017 mit Martin Schulz (20,5%) versucht Andrea Nahles den [...] mehr

27.07.2018, 10:02 Uhr

Zur Situation der Hass-Kommentare bei facebook und twitter Die Löschungen von Hass-Kommentaren funktionieren bei facebook. Bei Twitter muss Druck mit Rechtsanwälten gemacht werden, um Löschungen zu erreichen. mehr

17.07.2018, 15:17 Uhr

Im Glashaus sitzen und Moral predigen Im Glashaus sitzen und mit den Fingern auf die bösen Menschen zeigen, die die Flüchtlinge in den Booten nicht retten, ist das Geschäft der Journalisten. Augstein gehört dazu. Als Gründungsmitglied und [...] mehr

Seite 1 von 19