Benutzerprofil

ray05

Registriert seit: 30.08.2011
Beiträge: 1914
Seite 1 von 96
27.05.2019, 14:27 Uhr

Europa ist niemals geeint - sein Wesen ist der immerwährende Diskurs über die Einigung. (Kuzmany) Ganz unironisch: Das ist mal wirklich ein erkenntnisgesättigter Satz. :) Europa ist gleichsam [...] mehr

27.05.2019, 12:42 Uhr

Nujoh. Provocare, lat. "herausfordern, hervorrufen". :) Hier kommt's auf Ihre "diebische Freude" beim Widerspruch an. Ihnen geht's also nicht um einen dialektischen [...] mehr

26.05.2019, 13:17 Uhr

Rasantes und - für deutsche Verhältnisse - auch technisch & taktisch sehr ansprechendes Cupfinale. Der Vorteil der Bayern betreffs etwas besserer Einzelspieler wirkte sich erst ganz entscheidend [...] mehr

24.05.2019, 17:36 Uhr

Ja, macht immer Freude, echte Talente zu sehen bei der Arbeit. Haben Sie bemerkt, wie geschickt er seine Predigt durchrhythmisiert hat? Das rockt ganz herrlich ohne Punkt und Komma, aber es sind [...] mehr

23.05.2019, 17:27 Uhr

Ui, Polemik total. Sehr schön!. :) Meines Wissens hat das "Europäische Patentamt" an der Isar - liegt am Radweg Garmisch-Regensburg - aber gar nichts mit der EU zu tun. :) mehr

23.05.2019, 16:58 Uhr

Schöne Story. Dann sollen sie in Gottes Namen halt aufsteigen, die Unioner. Wäre vermutlich interessanter, diese Mannschaft in der Ersten Liga zu verfolgen als meinen VfB die nächste Grottensaison [...] mehr

23.05.2019, 15:50 Uhr

Implizit tut das GG das freilich durchaus. Das ist ja genau das Geniale an diesem so wunderbaren Text. Er überlässt es dem Leser (Bürger), den er unbedingt für vernünftig hält, weitgehend seine [...] mehr

23.05.2019, 14:24 Uhr

Nun, es ist die Kombination aus beidem. Wenn erwartet wird, dass du neunzig Minuten lang rennst wie ein Hase, noch dazu konsequent die Zweikämpfe suchst/annimmst, und jederzeit Situationen und [...] mehr

23.05.2019, 13:52 Uhr

Ja. Die Lektüre von "Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland" trägt nicht unerheblich zum Distinktionsgewinn bei. Phantastischer Realismus. Das Werk steht in meinem Bücherregal in [...] mehr

21.05.2019, 19:59 Uhr

Nur schade halt, dass die hier gegenwärtigen Dortmund-Semi-Erfolgsfans so gar nichts eintragen mögen in dieses Kondolenzbuch. Manni wär ja doch ein nicht unwichtiger Teil der BVB-Geschichte gesen, [...] mehr

21.05.2019, 18:53 Uhr

Hat das Dein Papa gesagt? :) mehr

21.05.2019, 16:41 Uhr

Nujoh, "Loch ist Loch" ist schon eindeutig ein Claim, der auszuloten versucht, wie weit man zeitläuftig gehen kann. Als geschmackssicherer Frauenversteher würde ich sowas nicht ausrollen, [...] mehr

21.05.2019, 16:21 Uhr

Was heißt hier "mögen"? Wir hassten ihn, weil er uns so viele Buden einschenkte. :) - Aber gleichzeitig respektierten und ehrten wir seine Kunst als Fußballer. Manfred Burgsmüller lehrte [...] mehr

21.05.2019, 12:41 Uhr

Manfred Burgsmüller: einer der fixen Größen unserer fußballbesessenen Kindheit. Obwohl er bei Dortmund spielte, einem für uns Kids damals wahrhaft exotischen Verein aus irgendeinem undefinierbaren [...] mehr

20.05.2019, 15:35 Uhr

Ja. Wenn es dem guten Manne gelingt, die VfB-Weihnachtsfeier noch mitzuerleben, und dann die wärmeren Tage schon im Februar Einzug halten ... dann könnte er alle 34 Spieltage schaffen. :) mehr

19.05.2019, 10:24 Uhr

Es wird in meinen Augen zuwenig beachtet, dass Kovac immernoch ein junger Trainer ist; zwar kein Rookie mehr, aber Bayern ist seine erste Station bei einem Spitzenklub. Ihm war natürlich klar, dass er [...] mehr

18.05.2019, 14:53 Uhr

"Stolzer Solist" - OK. Andere nannten Arjen Robben das One-Trick Pony. Aber der eine Trick war gut, zweifellos. Danke also. :) mehr

18.05.2019, 10:53 Uhr

Sehr vielversprechendes Stück bislang. Wehe wehe, wenn ich auf das Ende sehe (4. Akt) - ist klar. Hübsch herausgearbeitetes Personal. Die Figur "Strache" könnte von Josef Hader gespielt [...] mehr

17.05.2019, 16:22 Uhr

Jetzt muss ich mir das Ding doch mal anschauen; also den SpiegelTV-Film, nicht "Taxi Driver". :) mehr

14.05.2019, 15:53 Uhr

Weil er sich trotz aller Milliarden für irgendwie ärmlich hält und trotzdem denkt, irgendwas zurückgeben zu müssen. Ich will nicht vom Hobby HSV sprechen, das wäre heutzutage populistisch. Aber [...] mehr

Seite 1 von 96