Benutzerprofil

schra-der

Registriert seit: 10.09.2011
Beiträge: 11
11.07.2019, 17:10 Uhr

Wobei sich mir immer die Frage stellt, warum fast nur der Islam in die Kritik gerät. Der Hinduismus, der Buddhismus spielen in dieser Diskussion keine Rolle, das Judentum wird sicher öfters tangiert. [...] mehr

01.05.2019, 20:47 Uhr

Diese Messen per Amtsenthebungsverfahren sind allemal gesungen. Einfach abwarten, im nächsten Jahr sind schon wieder die Wahlen, 18 Monate noch. Das Wahlvolk wird über eine zweite Amtszeit [...] mehr

27.02.2019, 07:09 Uhr

Je geringer der Verbrauch, desto höher würden die Strompreise steigen. Der Staat, aber auch die Unternehmen sind auf die Steuern und Abgaben, als auch auf die Einnahmen dringend angewiesen. mehr

25.02.2019, 15:32 Uhr

Seien sie etwas geduldig, schon im nächsten Jahr sind Wahlen in den USA. Trump wird bestimmt nicht nochmals als Präsident gewählt. ;-) mehr

09.01.2019, 16:53 Uhr

Ich weiß nicht wie alt sie sind, aber das mit dem Niedergang Amerikas höre ich nun schon 50 Jahre. Aller Voraussicht wird das auch in den nächsten 50 Jahren nichts! mehr

03.01.2019, 13:12 Uhr

Dann wird die Euphorie und der Jubel einiger Foristen hier bald in Ernüchterung fallen. Nichts Signifikantes wird sich die nächsten zwei Jahre ändern. Dass die Leute aus der Vergangenheit nichts [...] mehr

05.12.2018, 18:40 Uhr

Jam, das ist nichts Neues! Mal war es der Rubel, mal der chinesische Renminbi, dann kamen die BRICS-Staaten ganz groß raus, aber gewonnen hat dann doch immer am Ende der Dollar und Amerika. Daran wird [...] mehr

01.10.2018, 12:45 Uhr

Ich darf sie beruhigen, 90 Prozent Protestwähler. Die etablierten Parteien hätten es in der Hand, aber machen nun mal das Gegenteil von Politik mit und für Menschen! mehr

07.07.2017, 19:54 Uhr

Nö, machen sie sich mal keine Sorgen. Der Niedergang, der Angebliche, fällt komplett aus. Wir sind wer als Industrei -und Inovations-Nation. Und weir bleiben das. Denken sie also positiv. mehr

07.07.2017, 18:25 Uhr

Ach Gott, wird mal wieder der Weltuntergang herbei geredet. Die deutsche Autoindustrie hat schon ganz andere Sachen hinbekommen. Sicher ist nur eins, wir werden in diesem Industriesektor zusammen mit [...] mehr

02.07.2017, 17:54 Uhr

Das höre ich nun schon seit mehr als 40 Jahren. Und das wird auch in 40 Jahren nichts. mehr