Benutzerprofil

Argentinien_Holdout

Registriert seit: 18.09.2011
Beiträge: 207
Seite 1 von 11
08.06.2015, 12:28 Uhr

Unausgesprochener Stallorder bei Mercedes(?) Seit dem berühmten Krach mit Hamilton in der letzten Saison darf Rosberg kaum mehr gewinnen. Niki Lauda (ansonsten der Garant für die Mercedes Erfolge und auch für RTL) sympathisiert eher mit [...] mehr

29.06.2014, 11:09 Uhr

Argentiniens Albtraum-Default, dieser seit 2002 andauernde HORROR mit den Holdouts muss endlich beendet werden!!! Argentiniens Albtraum-Default, dieser seit 2002 andauernde HORROR mit den Holdouts muss endlich beendet werden!!! Wir, die Holdouts leiden seit mehr als einem Jahrzehnt! Seit 2002 hat Argentinien [...] mehr

29.06.2014, 10:55 Uhr

Argentiniens Albtraum-Default, dieser seit 2002 andauernde mit den Holdouts muss endlich beendet werden!!! Argentiniens Albtraum-Default, dieser seit 2002 andauernde HORROR mit den Holdouts muss endlich beendet werden!!! Wir, die Holdouts leiden seit mehr als einem Jahrzehnt! Seit 2002 hat Argentinien [...] mehr

27.04.2014, 12:45 Uhr

100 taussende deutsche Arbeitsplätze gefährdet Russland ist ein gewaltiger Markt auch für viele große deutsche Firmen. Wegen der Ukraine Krise sind auch 100 tausende deutsche Arbeitsplätze gefährdet. Und es wenn sogar zum Krieg käme, dann [...] mehr

24.04.2014, 18:46 Uhr

Mobbing Lasst ihn arbeiten. Der Mann hat seine Strafe verbüßt. mehr

21.03.2014, 22:55 Uhr

Wer möchte sich schon am Arbeitsplatz total überwachen lassen? Deswegen, die Online Überwachung der Piloten kaum durchsetzbar. Die Gewerkschaften würden dagegenhalten. Es ist also keine Kostenfrage. Blackbox bleib wie bisher. mehr

09.03.2014, 14:39 Uhr

Der Argentinien-Default,Mutter aller Finanzkrise, das größte Finanzverbrechen der Weltgeschichte. Argentiniens Albtraum-Default, dieser seit 2002 andauernde HORROR muss endlich ein Ende haben!!! Wir, die Holdouts leiden seit mehr als einem Jahrzehnt! Seit 2002 hat Argentinien nicht einen Cent [...] mehr

22.09.2013, 20:57 Uhr

Die FDP hat auf ihre Wähler gesch… Vor langer Zeit gepostet-> Argentiniengläubiger könnten Zünglein an der Waage sein und mit Verwandtschaft und Bekannten die fehlende 1-2% bringen. Viele Argentiniengläubiger sind (waren) FDP [...] mehr

22.09.2013, 20:32 Uhr

Die FDP hat auf seine Wähler gesch..... Vor langer Zeit gepostet:-> Argentiniengläubiger könnten Zünglein an der Waage sein und mit Verwandtschaft und Bekannten die fehlende 1-2% bringen. Viele Argentiniengläubiger sind (waren) FDP [...] mehr

20.06.2013, 19:54 Uhr

Mercedes hat sich in diesem Jahr gut verbessert. Mercedes hat schon jetzt eine große Entwicklung im Vergleich zum Vorjahr gemacht, Refentest hin oder her. Auch ein Verdienst von Niki Lauda und Toto Wolff. Von Michael Schumacher redet keiner mehr. mehr

10.06.2013, 14:55 Uhr

Der Argentinienbetrug und seine Folgen. Argentinien hatte mit der größten betrügerischen Zahlungsverweigerung der Geschichte den Ruf der Staatsanleihe generell ruiniert, und somit die Schuldenkrise in Europa mitverursacht. Staaten können [...] mehr

09.06.2013, 13:31 Uhr

Guardiola wird wahrscheinlich scheitern. Wenn er dann noch deutsch sprechen muss, gibts Fremdschämen dazu. mehr

07.06.2013, 17:51 Uhr

Wäre auch im öffentlichen Interesse. Wenn er einen Job erhält, wäre es auch im öffentlichen Interesse, ihn als Freigänger arbeiten zu lassen. mehr

06.06.2013, 14:13 Uhr

Der größte Fehler des IWF ist der Argentinienbetrug. Der größte Fehler des IWF war(und ist) die Tolerierung und die Unterstützung des Argentinienbetrugs, der größten betrügerischen Zahlungsverweigerung der Weltgeschichte. Kein Wunder dass andere Staaten [...] mehr

30.05.2013, 17:56 Uhr

Argentinien! Zahlt endlich eure Schulden! Schulden nicht zu zahlen ist auch Terror und Verbrechen. mehr

26.05.2013, 14:11 Uhr

Die nächste Steigerung an der Enteignungsstufe kommt noch. Die Generalprobe mit dem "Musterschüler des IWF" sieht nämlich so aus. Argentinien nahm u.a. von zehntaussenden deutschen Bürgern Kredite in Milliarden Höhe durch Ausgabe von Staatsanleihen [...] mehr

24.05.2013, 23:18 Uhr

Kein Wunder, dass Frau Lagarde auch den Argentinienbetrug verteidigt. Argentinien nahm u.a. von zehntaussenden deutschen Bürgern Kredite in Milliarden Höhe durch Ausgabe von Staatsanleihen auf. Als dann die Staatsanleihen zurückgezahlt werden mussten, verweigerte die [...] mehr

24.05.2013, 13:53 Uhr

Pirelli soll bleiben und weiterhin für spannende Rennen sorgen Natürlich könnte Pirelli jederzeit Reifen präsentieren, die spitzgesagt für die ganze Saison reichen würden. Dann gäbe es aber auch keine Boxenstopps mehr, wer die Qualifying gewinnt, gewinnt auch das [...] mehr

20.05.2013, 17:16 Uhr

Die Kavallerie sollte man nach Argentinien schicken Die Kavallerie sollte man nach Argentinien schicken und nicht nach Ungarn. Argentinien verweigert betrügerischer Weise seit über 10 Jahren die Schuldenrückzahlung, zum großen Leid u.a. zehntausender [...] mehr

18.05.2013, 15:47 Uhr

Worüber wurde geredet? Worüber mögen Kanzlerin Merkel und der argentinische Papst Franziskus gesprochen haben? Über die argentinische Kirchner Regierung, die die Rückzahlung der Anleihen Schulden u.a. auch an zehntaussende [...] mehr

Seite 1 von 11