Benutzerprofil

Handschlag

Registriert seit: 20.09.2011
Beiträge: 57
Seite 1 von 3
25.03.2019, 15:24 Uhr

Das ist wirklich ein großer Tag Dass sich F und D, ehemals Erzfeide, ausgerechnet in Zeiten wiederaufflammender Nationalismen dazu durchringen konnten, ein Symbol plus X (ein Symbol, das praktische Vorschläge macht und damit [...] mehr

15.03.2019, 17:11 Uhr

In dem vom Täter veröffentlichten "Manifest", beantwortet der Täter in einem FAQ selbstgerecht seine angebliche Motivation. Die Frage, ob er Christ sei, beantwortet er mit "es [...] mehr

19.05.2017, 22:19 Uhr

Stranger Typ aber guter Mann Assange mag ein verquerer Typ sein, bei weitem nicht so sympatisch wie Snowden. Aber der Mann ist mutig, widmet sein Leben einer guten Sache, nämlich der Information der Welt über die Machenschaften [...] mehr

03.03.2017, 11:51 Uhr

Maßstäbe richtig deuten. Intelligenz ist angeboren. Die Fertigkeit, sich selbst zu harter Arbeit anzuhalten ist zumindest zum Teil genetisch vorgprägz und damit angeboren. Schönheit ist angeboren. Intelligenz, Fleiß und [...] mehr

18.01.2017, 20:04 Uhr

Ausgewogen recherchiert: weiter so, SPON! Im Spiegel lese ich üblicherweise nur von Gisela Friedrichsen gute Beiträge zu juristischen Themen. Aber siehe da: Laura Backes kann es auch. Der Artikel ist sogar noch ein bisschen tiefgehender [...] mehr

26.09.2016, 18:21 Uhr

Frauen im Bundestag im überrepräsentiert (außer bei der CDU/CSU) Der Artikel ist einfach schlecht recherchiert. Nicht der Bundestag hat ein Problem, sondern ausschließlich die CDU/CSU-Fraktion ist das Problem. Alle andere Parteien haben Abweichungen von +/- 6%. [...] mehr

12.09.2016, 18:11 Uhr

Mehr Wohnungen - nicht Kommunismus Kommunismus ist doch quatsch. Wenn es nicht mehr möglich sein sollte, für tolle Wohnungen hohe Mieten zu erzielen, dann werden schöne Wohnungen eben (wie in London oder Paris) nicht mehr vermietet, [...] mehr

09.08.2016, 15:11 Uhr

Manchen Foristen kann man es niemals Recht machen Da setzt sich - was selten genug ist - die SPD mal für die kleinen Leute ein (Kassiererinnen) und die Foristen vertreten die Interessen der Konzerne. Warum? Die Ministererlaubnis gibt es nicht [...] mehr

10.07.2016, 18:39 Uhr

Eindeutig die DM Hausmarke. Super qualität und ein Drittel des Preises. Ich gehe stark davon aus das Rasierklingen karelliert sind. mehr

14.06.2016, 14:56 Uhr

Männer sind öfter Opfer von Gewalt als Frauen Männer werden weit aus öfter Opfer von Gewalt als Frauen. Dennoch wird viel mehr in die Hilfe für weibliche Opfer investiert (Frauenhäuser, Beratungsstellen für Opfer häuslicher Gewalt etc.) als in [...] mehr

04.05.2016, 20:21 Uhr

Schäuble ist nicht über den Weg zu trauen Ich bin kein Befürworter von Verschwörungstheorien. Aber hier ist das Ziel klar. Da man Negativzinsen nicht wirksam durchsetzen kann, solange es Bargeld gibt (Siemens hat schon einen riesigen [...] mehr

02.05.2016, 16:32 Uhr

News? Allet schön und gut, das machen jedes Jahr Dutzende. Wo ist das Besondere? Naja: ich war letztens Eis essen. mehr

28.07.2015, 16:34 Uhr

Ja, Herr Fleischhauer, Sie haben Recht Darauf geh ich mal ein Schnitzel essen. Guten Apettit ihr Tofu-Köppe. mehr

12.06.2015, 14:33 Uhr

Rechtsanwälte kämpfen in der Tat für ihre Mandanten Ich verstehe die Anwaltsschelte nicht.Natürlich setzen sich die meisten Anwälte gut für die Interessen des Mandanten ein. Es scheint aber die Meinung zu geben, dass das bitteschön umsonst gesehen [...] mehr

22.04.2015, 14:36 Uhr

Freiheit: das tun, was man will An alle skeptischen Foristen, die sagen werden: "arme Frau". So wenig, wie die Frau Euch vorwirft, ein biederes Leben zu führen, solltet ihr Euch gegen sie stellen. Es gibt Leute, die [...] mehr

04.11.2014, 18:16 Uhr

Streik ist gutes Recht! GDL sollte Vorbild sein Wieso wird die GDL so angegriffen? Die Bahn ist doch stur! Die Forderung der GDL auch andere Mitarbeiter zu Vertreten ist nachvollziehbar. Die Bahn ist das Problem nicht die GDL. mehr

27.06.2014, 20:13 Uhr

Die Ausnahme bei Erntearbeitern ist ein Skandal Jeder Erntearbeiter soll selbst entscheiden dürfen wo er seien Lohn zum Essen und Schlafen einsetzt. sonst werden die reichen Bauern einfach viel zu hohe Mieten/Essenspreise verlangen. das ist [...] mehr

19.05.2014, 11:58 Uhr

Lehrer brauchen Respekt, das Nachsitzend könnte man professinalisieren Alltägliche Disziplinar-Entscheidungen und alltägliche bewertungen von Lehrern sollten ebensowenig justiziabel sein, wie Weisungen des Arbeitgebers. Die Transaktionskosten sind zu hoch und soviel [...] mehr

30.04.2014, 18:42 Uhr

Ist wieder kalter Krieg? Warum wird wieder so viel schwarz-weiß-Malerei betrieben? Putin ist kein lupenreiner Demokrat. Aber Obama mit seiner Überwachung auch nicht. Putin hat völkerrechtswidrig Teile eines souveränen [...] mehr

01.04.2014, 18:46 Uhr

Die einzige These die nicht vorkommt ist... die These, dass Jungs einfach von Natur aus im Schnitt etwas schlauer sind als Mädchen. Dabei ist das - neben den anderen Erklärungsversuchen - eine Hypothese die ebenfalls nicht fern liegt. Wird [...] mehr

Seite 1 von 3