Benutzerprofil

ja nee is klar

Registriert seit: 20.09.2011
Beiträge: 61
Seite 1 von 4
27.01.2015, 13:23 Uhr

Träumer :-) natürlich nicht. Selbst wenn Merkels Handy überwacht wurden und das rauskommt, hat der Generalbundesanwalt "keinen Anfangsverdacht", die eine Untersuchung notwendig machen [...] mehr

27.01.2015, 13:17 Uhr

Illegal, interessiert nur keinen? weil die NSA angeblich "die guten" sind, dürfen die sich über Gesetzte hinwegsetzten? Wenn sich ein 15 jähriger wanna-be-hacker irgendwo einwählt und ein bisschen rumstöbert kommt gleich [...] mehr

23.05.2014, 09:47 Uhr

in "the land of the free" hat halt jeder das Recht, für den Fall das man sich z.B. das Bein bricht, auch mal daran Pleite zu gehen mehr

20.09.2013, 11:27 Uhr

Vermutlich wird der potentiellen Kundschaft das genauso "schnurzpiepegal" sein, wie das Dauerfilmen der neuen XBOX one. Warum auch, man schreibt ja eh alles über sich selbst in facebook. [...] mehr

20.09.2013, 11:23 Uhr

genau in den Subventionen seh ich die Gefahr, denn es liefert ein ganz einfaches Druckmittel: Wenn keine Überwachungsschnittstelle eingebaut wird gibt's keine Mittel mehr. mehr

20.09.2013, 11:21 Uhr

Auch europischen nicht, schliesslich sind die Engländer ganz offenbar keinen Deut besser, und ich möchte nicht wissen was da noch alles bei den Deutschen Nachrichtendiensten aufzuklären wäre. Es [...] mehr

20.09.2013, 11:18 Uhr

stört doch eh niemanden? Wenn das der gleiche "Bug" ist, der auch im schlüsselgenerator vom BSD "eingeschleust" wurde, dann frag ich nicht, warum da nicht mehr passiert als ein "dududu" und [...] mehr

09.04.2013, 22:18 Uhr

Die Strategie hinter Facebook... ...ist nichts anderes, als die maximal mögliche Anzahl von Daten über die Benutzer zu sammeln, sie zu verknüpfen und möglichst viel Geld damit zu verdienen, da beisst die Maus keinen Faden ab, auch [...] mehr

13.11.2012, 16:38 Uhr

kleines Geld ja, wenn man den Preis von 300 Euro mit dem von Apple's iPhone oder dem Samsung Galaxy S3 vergleicht, die beide gut das doppelte kosten. selbst das inzwischen veraltete (wenn auch immer noch für [...] mehr

18.10.2012, 15:17 Uhr

Vegetarier geht nicht, ... jedenfalls nicht mit Müller-Brot ;) Das Problem ist nicht das Fleisch, sondern die Raffgier mancher Ladenbesitzer. Und ob die jetzt das Fleisch vergammeln lassen, oder Brot, [...] mehr

24.09.2012, 16:05 Uhr

na wenigstens zwingt sie ihn nicht auf die Plätze. Aber im Ernst: ich fand den 4ten Bourne sehr gelungen. Komisch, das der so polarisiert mehr

12.09.2012, 10:03 Uhr

Es zeigt sich mal wieder deutlich, das der "Wert" einer Firma und die Bewertung einer Aktie nur rudimentär etwas miteinander zu tun haben. Wert war FB die 100 Mia $$ nie, imho sind selbst 5 [...] mehr

24.07.2012, 09:28 Uhr

Hürde reiner Zweckpopulismus hat in D schon immer schon ausgereicht, um die 5% zu schaffen. mehr

24.07.2012, 09:22 Uhr

Herr lass Hirn vom Himmel regnen Sehr weitsichtig von der FDP, Griechenland raus aus dem Euro, weil es "an den Märkten Vetrauen schaffen" ... "könnte". Das würde dann für ca. 1 Woche die Broker bei Laune [...] mehr

19.07.2012, 13:36 Uhr

Ja klar, haut ruhig zig Millionen Tonnen Eisen in die Meere, damit Milliarden tonnen Algen entstehen, vermutlich ist das 3-4 Cent pro Tonne billiger, als den CO2 Ausstoß zu senken. Wen [...] mehr

04.07.2012, 14:47 Uhr

armselig kein Physiker nennt es so. Irgendein Verleger hat aus dem "goddamn particle" ein "god-particle" gemacht, um irgendein Buch zu verkaufen. Und natürlich muß dann alle [...] mehr

03.07.2012, 16:42 Uhr

Microsoft Bei weitem nicht der erste. Und es wird nicht der letzte sein, von unserer allseits geliebten Monopolistin "Winzigweich", deren letzte Innovation ein "Start"-button war. [...] mehr

27.06.2012, 13:23 Uhr

Unwort "Anschlussverwendung" hat mMn übrigens sehr gute Chancen auf das Unwort des Jahres. mehr

27.06.2012, 11:44 Uhr

Natürlich - das liegt schon in der Natur der Sache. Einen hochqualifizierten Arbeitsplatz zu finden ist natürlich schwerer als eine Anstellung als Kassiererin, das weiß ich aus eigener Erfahrung. [...] mehr

27.06.2012, 11:14 Uhr

Ahnungslos Nicht nur die. Das Problem ist mMn das sehr viele die Menschen einfach nur als Zahl sehen, aber vergessen daß nicht jede Schleckerverkäuferin auch eine fähige Krankenpflegerin oder [...] mehr

Seite 1 von 4