Benutzerprofil

oxybenzol

Registriert seit: 24.09.2011
Beiträge: 639
Seite 1 von 32
13.04.2019, 11:53 Uhr

Genauso wie Seth MacFarlane den Oscar moderieren zu lassen. "We saw your boobs" mehr

28.03.2019, 22:41 Uhr

Kann das Karfreitagsabkommen durch einen no deal ungültig werden, da dann wieder eine feste Grenze existiert oder aber, dass durch die Grenze die Waffenruhe gebrochen wird? mehr

28.03.2019, 20:28 Uhr

Wieso leider? GB wusste doch worauf es sich einlässt. Man könnte ja auch auf einen EU-Vertrag hinarbeiten, bei dem die Schotten usw. mitspielen. Nur mit einem no deal zeigt man, dass man politisch [...] mehr

28.03.2019, 19:43 Uhr

Die haben nicht bescheid gewusst, weil sie lieber Sun und Mirror gelesen haben. Die haben an die 350Mio geglaubt und daran, dass die Türkei EU-Mitglied wird. Inwiefern hilft "es leid [...] mehr

28.03.2019, 18:06 Uhr

Demokratie darf nicht in eine Diktatur der Mehrheit münden, denn dann zerfällt die Gesellschaft und Demokratie wird irrelevant. Glauben Sie wirklich, dass die Brexitbefürworter wollen, dass [...] mehr

27.03.2019, 16:13 Uhr

Die britische Politik hat das doch damals genauso gewollt. Während in Deutschland ne Übergangsfrist galt, hat GB sofort Vollgas gegeben. Wenn nun die Arbeiter nicht mehr aus Polen kommen dann halt [...] mehr

27.03.2019, 11:32 Uhr

Der 22. Mai gilt nur, wenn das Unterhaus den Deal bis 12.April annimmt, da dies der letztmögliche Zeitpunkt ist um sich auf die Europawahl vorzubereiten. mehr

27.03.2019, 11:27 Uhr

Wenn die Spaltung einer Gesellschaft was Gutes ist, dann hat Merkel alles richtig gemacht. Unsere Gesellschaft spaltet sich nun mal an der Asylfrage. Wenn man Bevölkerung und Politik spaltet, [...] mehr

26.03.2019, 11:59 Uhr

Demokratie ist nun mal das Werkzeug und nicht das Ziel. Das Ziel ist nun mal eine funktionierende Gesellschaft. Wenn man aber ein Referendum so anwendet, dass es die Gesellschaft spaltet, dann hat [...] mehr

26.03.2019, 11:41 Uhr

Also darf GB immer diesen Joker ziehen, wenn es um Vertragsverhandlungen geht? Das wäre Machtmissbrauch und das ist nur möglich, wenn man diese Macht im hier und jetzt besitzt. Die Vergangenheit [...] mehr

26.03.2019, 10:05 Uhr

Diese 200 Länder sind aber Mitglied anderer Wirtschaftgemeinschaften. In der globalisierten Welt geht das nun mal nicht anders. Schauen sie doch mal nach es es da so gibt in Nord- und Südamerika, [...] mehr

02.03.2019, 17:17 Uhr

Was ist ihr Problem? Es wird nun mal kein Außerirdischer vorbeikommen um uns die Geheimnisse des Universums mitzuteilen. Wir müssen das ganz allein herausfinden. Auf dem Weg dahin werden wir auch [...] mehr

27.02.2019, 17:35 Uhr

Eine Einigung mit der EU wird man auch nach einem harten Brexit weiter anstreben, denn GB verlässt nicht den Planeten sondern wird hier weiter konsumieren. Ein harter Brexit wird die Spaltung [...] mehr

27.02.2019, 15:06 Uhr

Für mich sieht der Artikel kaum positiv aus. Sicherlich, unter anderen Bedingungen wäre er es, nur ist das Unterhaus nicht in der Lage Sicherheit auszustrahlen. Daher sehe ich in den Zahlen eine [...] mehr

24.02.2019, 21:02 Uhr

Der Starliner wird von der Atlas-V zur ISS geschossen. Also ist es zumindest bei Boeing so, dass US-Astronauten immer noch auf russische Technik angewiesen sind. mehr

17.12.2018, 17:56 Uhr

Die durchschnittliche Leistung eines Neuwagens in Deutschland liegt bei 150 PS und mehr als sind mittlerweile SUV. Wenn du n Auto verkaufen willst, musst du dich schon nach den Kunden richten. [...] mehr

17.12.2018, 17:31 Uhr

Such doch mal nach "BMW alte Akkus". Ansonsten sind Akku auch nur Elektroschrott. Was spricht also gegen zerhexeln und danach physische und chemische Trennung? mehr

17.12.2018, 14:26 Uhr

Komisch dass der Durchschnittspreis bei Neuwagen bei 30.000 liegt. Der Durchschnittsbürger kauft aber auch nicht neu, weil der Wertverlust der ersten 2-3 Jahre keinen vergleichbaren Mehrwert [...] mehr

22.10.2018, 09:50 Uhr

Als Brite wüsstest du aber, dass man in GB seit eh und je mit Pfund bezahlt. Man hat also ne eigene Zentralbank, ne eigene Zinspolitik. Dann muss neue Handelsabkommen abschließen. Der Rest der [...] mehr

05.06.2018, 16:15 Uhr

Wenn du Kosten vergleichst, dann sollten das schon vergleichbare Missionen sein. Um nen Satelliten in ne Umlaufbahn zu befördern, braucht es nur eine Rakete. Für Fracht zur ISS braucht es [...] mehr

Seite 1 von 32