Benutzerprofil

Oligarchui

Registriert seit: 25.09.2011
Beiträge: 57
Seite 1 von 3
11.05.2017, 18:23 Uhr

Hier handelt sich wohl um ein Riesen Geschäft für Putins Freunde, an welche die Bauaufträge vergeben werden. Sollte Russland etwas gutes für seine Bürger erschaffen versuchen, sollte es am besten mit [...] mehr

02.07.2015, 14:03 Uhr

Ein guter Grund mehr... keine Linksparteien hierzulande zu wählen. Von Russland nach China über Kuba und bis nach Südamerika, haben diese nur Verwüstung verursacht. Wieso musste auch Griechenland diese Erfahrung und [...] mehr

22.06.2015, 23:54 Uhr

Aus der Erfahrung lernen. Und die Erfahrung aus den Zeiten des Kalten Krieges ist, dass das nukleare Gleichgewicht zwischen Ost und West uns zwar den kalten, dennoch Frieden für mehrere Jahrzehnte gesichert hat. mehr

08.06.2015, 19:43 Uhr

Die sowjetischen Militärparaden konnten durchhaus ein Eindruck des Glanzes der UdSSR auf im Ausland hervorrufen, dennoch ein Sowjetbürger hat eine "Glanzzeit" nie erlebt. Für ein System, [...] mehr

15.01.2015, 16:04 Uhr

Ja, richtig so! Wenn die Europäer auf den Fall der Fälle vorbereitet sind und zusammenhalten, traut sich der Irrer Iwan nicht anzugreifen. mehr

01.11.2014, 20:42 Uhr

Die gleichen Methoden wie in der Sowjetunion. Atombomben testen, um den Rest der Welt einzuschüchtern. Wissen die Russen nicht, dass auch Nato hat solche "Spielzeuge" hat. Und höchstwahrscheinlich viel präziser [...] mehr

04.09.2014, 13:04 Uhr

Dzingiskhan Nachfolger ist dieser Putin allemal, und benutz des ist dieser Putin allemal. Der freie Westen ist ihm naturgemäß zuwider. Nun scheint es tatsächlich das die Geschichte ihren Lauf in etwas veränderter Form [...] mehr

31.08.2014, 12:26 Uhr

Wieso fürchten? Ukraine war Jahrhunderte (freiwillig oder nicht) lang ein Verbündeter Russlands. Die Ukrainischen Kosaken haben im Auftrag des Zaren Sibirien erobert und verteidigten die Grenzen des Imperiums. [...] mehr

29.08.2014, 22:58 Uhr

Es erscheint tatsächlich als ob Putin keinen Plan bezüglich der Ukraine hatte. Das ganze erinnert eher an einen persönlichen Rachezug Putins. Putin der sich selbst als "Gesalbten Herrscher" [...] mehr

25.07.2014, 10:55 Uhr

Gut möglich... denn Nachbarn oder gar eigene Bürger zu bomben hat inzwischen in Russland Tradition: Abchasien, Georgien, Tschetschenien. Daher ist es einfach den westlichen Geheimdiensten uns diese Vorfälle [...] mehr

23.07.2014, 11:22 Uhr

Fussball WM Russland entziehen! PRO! Das wäre endlich eine richtige Entscheidung der westlichen Politiker, und eine sehr humane dazu. Mit mehr Wirtschaftssanktionen würden wir uns selbst weh tun, aber Fußball WM Verbot wurde die Arroganz [...] mehr

20.07.2014, 11:54 Uhr

Empörung, Wut, Vergeltung... wie und wann soll das ganze den enden? Die Geschichte kennt solche Szenarien bereits und wie sie endeten: ein Mann albert die Welt solange bis es zum großen Showdown kommt. Die westlichen Politiker [...] mehr

18.07.2014, 07:36 Uhr

The Evil Empire is back? Es war eigentlich nie weg, wurde nur geschwächt. Mit dem Geld aus dem Westen hat ne Kur gemacht und jetzt weiter treibt sein Unheil. Wir wollten den Minotaurus mit mehr Opfern besänftigen, tja man [...] mehr

11.05.2014, 13:38 Uhr

Conchita... du sangst so schön und ich hoffe deine Botschaft von Frieden und Freiheit findet auch in Russland offene Ohren. mehr

10.05.2014, 20:26 Uhr

Hmm... beneidenswerter Bart. Aber ich denke ohne den, hätte sie noch bessere Chancen auf ein Podiumsplatz. mehr

03.05.2014, 22:47 Uhr

Putin will ein UNO- Land brutal zerschlagen. Weder hat sich Ukraine des Terrorismus noch Drogenschmuggel noch der Bedrohung der anderen schuldig gemacht. Allein weil die Ukrainer Putins Spiel von Wiederherstellung der Sowjetunion 2 nicht [...] mehr

02.05.2014, 18:31 Uhr

Wie schon oft in der Geschichte der Welt, man soll sich für das kleinere Übel entscheiden. Daher ist Schulterschluss mit den USA unentbehrlich um wild gewordenen Putin noch zur Vernunft zu bringen. Denn in den Zeiten, wenn uns allen-EU und [...] mehr

30.04.2014, 21:23 Uhr

Wer, zur allen Heiligen, schert sich in Russenland noch um Wirtschaftswachstum. Die russische Propaganda, in bester Tradition der Sowjets, baut an einem Bild vom "heiligen Russland", dass sicj im Kampf gegen den [...] mehr

29.04.2014, 11:22 Uhr

Wow... wenn man hier Kommentare liest, entsteht der Eindruck dies wäre ein Forum der Kremlstrategen - Geopolitik, Strategie, tick-tack, usw. werden von pro-russischen Kommentatoren mit der Leichtigkeit eines [...] mehr

29.04.2014, 10:50 Uhr

Eine echte Männerfreundschaft unter Politikern, hmm... Da bestätigt sich wohl die alte Weisheit "wessen Brot ich ess dessen Lied ich sing". Aber vielleicht ist die geheime deutsche Diplomatie wieder im Spiel und es gibt schlicht hinweg niemanden [...] mehr

Seite 1 von 3