Benutzerprofil

satincastor75

Registriert seit: 26.09.2011
Beiträge: 14
28.10.2018, 00:04 Uhr

Kein Erbarmen .. und das fällt schwer, so etwas in einer freiheitlichen Demokratie, in der ein steigende Zahl von Menschen nach mehr Sicherheit, mehr Polizei, mehr Überwachung, weniger Ausländer ruft, sagen zu [...] mehr

18.01.2017, 23:52 Uhr

Hört ihr es? Das sind Worte aus der Vergangenheit. Aus einer Vergangenheit, die aus einem "stolzen deutschen Volk" eines gemacht hat, das Millionen Tote gebracht hat. Interessant ist: Manche sind stolz [...] mehr

27.01.2016, 17:52 Uhr

Endlich jemand Ohne Zweifel hat der Staat die Aufgabe, für Sicherheit seiner Bürger zu sorgen. Ohne Zweifel soll er gerade heute nicht wegsehen, wenn eine "Bedrohungslage" herrscht. Aber jedem, der gerne [...] mehr

17.07.2012, 00:59 Uhr

Straftat - ab wann? Dieses von weißkittel83 und noch eine Frage, die sich stellt: Ab wann ist ein Mensch überhaupt schuldig - schuldig in dem Sinne, dass man ihn, wie in dem Spiegel-Artikel erwähnt, tatsächlich [...] mehr

06.04.2012, 16:00 Uhr

Stimme ebenfalls... ...in vollem Umfang zu. Natürlich spielt Grass etwas mit seiner Rolle als "Stimme der Deutschen", natürlich sollte man Aussagen wie "drohende Auslöschung des iranischen [...] mehr

04.04.2012, 19:50 Uhr

Ich mag Grass nicht... ... aber wo, bitteschön, ist in diesem Gedicht - es gefällt mir nicht, aber das ist Geschmackssache - irgendwo Antisemitismus enthalten? Grass kritisiert den Hass auf allen Seiten, den "von einem [...] mehr

25.10.2011, 13:36 Uhr

Upps... ...da hat sich der Satellit wohl verfolgen. Weiß noch jemand, wo der vermutlich, vielleicht hätte runterkommen sollen? Ich dachte genau über Deutschland - der wollte doch eigentlich heim, der Kleine. [...] mehr

18.10.2011, 14:09 Uhr

Na also... ... ein Herr Betriebsrat, der selber jahrelang die Schulbank gedrückt hat und weiß, wie man unterrichtet, wie Lehrerausbildung funktioniert und selber wahrscheinlich seine Ableger auf Schulbänken [...] mehr

05.10.2011, 22:34 Uhr

Es ist immer wieder fasziniernd... ... dass trotz aller Erkenntnisse, über die die Menschheit verfügt, immer wieder derart neue Details der Natur aufgedeckt werden. Und es ist immer wieder auch faszinierend, wie kurzsichtig und [...] mehr

29.09.2011, 23:54 Uhr

Ohne Zweifel korrekt.... ..., eine (!) Schlüsselstelle wird ohne Zweifel immer die Lehrkraft sein. Die Frage ist, was ist ein guter Lehrer? Fachwissen etc. kann man leicht überprüfen (Abitur, Examen, etc., fachliche [...] mehr

29.09.2011, 23:07 Uhr

Ironie? Danke für den Rat thelix. Ich vermute halt, dass nicht alle so feinfühlig sein können, jede Ironie sofort zu erkennen. Womöglich braucht das auch ein bisschen Übung, diese in Aussagen von [...] mehr

29.09.2011, 14:02 Uhr

Hoffen wir mal... ...dass in diesem Beitrag eine gewisse Ironie steckt. Kenntlich ist sie leider nicht. Unter der Annahme, dass in dem Zitat tatsächlich davon ausgegangen wird, dass Aids etwas mit seelischer [...] mehr

27.09.2011, 14:26 Uhr

So einfach? Glaub ich nicht. Freiheit ist ein hoher Wert - vielleicht mit der höchste. Dennoch leben wir in einer Gesellschaft und nicht jeder für sich auf einer einsamen Insel. Wir zahlen Steuern, Abgaben, [...] mehr

27.09.2011, 00:07 Uhr

Interessant kann... ...ein Blick in das von Spiegel angeführte Dokument "Prävalenz der Internetabhängigkeit" sein - der zitierte PINTA-Bericht. Interssant deshalb, weil ganz objektiv (Punkt 1.2) auf die [...] mehr