Benutzerprofil

jludewig99

Registriert seit: 05.10.2011
Beiträge: 21
Seite 1 von 2
01.03.2019, 06:34 Uhr

Geht doch Endlich mal wieder ein Auto-Bericht der Emotionen und Leidenschaft zeigt und nicht den erhobenen Zeigefinger. mehr

01.02.2019, 17:56 Uhr

Neiddebatte? Wer keine Steuern zahlt, kann von einer Steuersenkung selbstredend nicht profitieren. Was soll dann ständig diese Neiderei und der Hinweis auf die angebliche ‚Ungerechtigkeit‘. Wenn die 1% die Herr [...] mehr

04.08.2018, 10:21 Uhr

Immer dasselbe Vielleicht mal ganzheitlich denken, nicht immer einzelne Punkte rauspicken. Tempolimit, da wird direkt nach geschrieen, bringt aber CO2 technisch kaum etwas nennenswertes an Einsparungen, auch kaum [...] mehr

17.02.2018, 16:50 Uhr

Lächerliche Aktion Wieder was aus der Rubrik ‚Augenwischerei‘. Dem profanen Dieselfahrer das Leben zur Hölle machen, ABER: Selbstredend dürfen die Laster (auch die ohne jegliche Filter), Lieferfahrzeug (sind ja auch [...] mehr

26.12.2017, 21:42 Uhr

Bisschen reisserisch Nun ja, da wird ein kranker Baum gefällt der nicht zu retten ist. Die Überschrift lässt vermuten M . Trump lässt aus persönlichen Gründen fällen. Könnte BILD nicht besser machen. mehr

16.10.2017, 19:56 Uhr

Warum die Aufregung In FRA gibt es pro Tag über 1.300 Starts/Landungen, mach im Monat um die 40.000. Da sind 110 Landungen, also keine 4 am Tag nach 23h, nicht der Untergang des Abendlandes. Man mag Ryanair die Schuld [...] mehr

05.08.2017, 14:22 Uhr

Wo kommt denn die Armut her? Wenn wir mal davon ausgehen, dass es nicht der liebe Gott war der gesagt hat, 'du wirst arm und du nicht', könnte man bei den Ursachen ansetzen. Bildung ist das Zauberwort, das leider immer nur zu [...] mehr

04.08.2017, 08:12 Uhr

Herzlichen Dank, ein Artikrl über ein Auto ohne die hsrdcore-ökologische Gutmensch-Brille. Was werden sie jetzt schimpfen, die politisch korrekten Weltenretter in ihren sanierten Innenstadtwohnungen. Es ist ja von [...] mehr

03.08.2017, 18:47 Uhr

einfach mal schön den 'Öko-Talibans' mit Humor ein paar Wahrheiten entgegen zu schleudern. Solange die Autobatterien nicht aus nachhaltiger, biologisch einwandfreier, einheimischer Landwirtschaft stammen, darf man [...] mehr

27.07.2017, 21:55 Uhr

Panikmache Was sollen solche Beiträge. Als für einen Euro satte 1,40 US$ gab ist die deutsche Wirtschaft auch nicht zusammengebrochen. Die Wirtschaft kauft und produziert auch so manches Teilnauf Dollar-Baisis [...] mehr

02.06.2017, 21:47 Uhr

"Immer die Autofahrer" Den Angaben zufolge liegt der Anteil des PKW-Verkehrs am CO2-Ausstoß zw. 15-20%. Man könnte also PKWs komplett verbieten, würde auch das Problem nicht lösen. Und wer hier wieder mit Tempolimit kommt, [...] mehr

02.05.2017, 12:47 Uhr

Wahlkampf Was erwartet man denn von der SPD ein paar Monate vor der Wahl? Vernunft? Nachdenken? Quatsch, Hauptsache dagegen. Frau VDL hat leider recht mit ihrer Kritik und anzukreiden ist ihr höchstens, dass [...] mehr

17.04.2017, 19:52 Uhr

Auch mal in den Spiegel sehen Wenn wir mal davon ausgehen, dass keine besondere Gruppen über die Jahre aus der Türkei nach Deutschland gekommen sind, sondern in ganz Europe / USA eine mehr oder weniger homogene Gruppe aus der [...] mehr

27.03.2017, 16:13 Uhr

Luft und Liebe Ach wie schön, dass doch die von vielen herbeigesehnten E-Autos nur von Luft und Liebe fahren. Oder doch Strom. Wo kommt der denn in Deutschland her. Richtig, aus der sauberen Braunkohle, da Windräder [...] mehr

10.02.2017, 00:51 Uhr

Schockstarre Da scheinen die werten Genossen wohl schwer überrascht welch ungeahnte Umfragekräfte der Genosse Schulz geweckt hat. Selbst redselige Besserwisser wie Genosse Stegner halten sich vornehm zurück, [...] mehr

14.01.2017, 11:15 Uhr

Wer ist die 'Deutsche Wirtschaft'? Hier reden wieder die üblichen Lobbyverbände, dieses Mal die 'Wirtschaft' in Form von Verbänden in denen wahrscheinlich nur ein Bruchteil der Unternehmer organisiert ist. Gesunder Menschenverstand [...] mehr

02.11.2016, 23:24 Uhr

Comedian Nun ja, politisch gesehen könnte man an seiner Wortwahl hier und da mal Anstoß nehmen, aber sein komödiantisches Talent hat mich echt überrascht. Ich dachte eher er wäre der Typ 'trockenes Brötchen' [...] mehr

18.09.2016, 19:48 Uhr

'Gründe analysieren' Allein die Phrasendrescherei gerade er SPD lässt einen ja fast zum AfD Wähler mutieren (nein, keine Angst!). Wie Müller sich mit nicht mal einem Viertel der Stimmen als Sieger feiert ist so [...] mehr

16.09.2016, 18:39 Uhr

und nun? Jetzt kommen wieder die üblichen Umverteilungsvorschläge der üblichen Verdächten? Immer schön die Symptome bekämpfen, selten mal nach der Ursache sehen. (Aus-)Bildung ist der Schlüssel um nicht arm zu [...] mehr

06.09.2016, 18:01 Uhr

z1-urban Da muss der Apparatschik Stegner mal wieder seinen Senf dazugeben. Was soll er anderes sagen. Er versucht die Rolle des vermeintlichen Vertreters des kleinen Mannes zu spielen, zeitgleich zu üppiger [...] mehr

Seite 1 von 2