Benutzerprofil

JoyLuck

Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 69
Seite 1 von 4
16.09.2019, 19:16 Uhr

Da ist SPD nicht dabei Die SPD möchte möglichst viel an die EU überweisen denn nur dort hat sie scheinbar Hoffnung auf Wahlerfolge, das eigene Land interessiert in diesem Bundestag kaum jemanden. mehr

17.06.2019, 09:52 Uhr

Kommentar An die Osnabruecker Zeitung, frei gewaehlt werden nur ca, die harlfte der Abgeordneten, die uebrigen sind Listeniandidaten, die von Parteien ausgewaehlt werden. Der Buerger waehlt sie nur indirekt! [...] mehr

11.05.2019, 09:04 Uhr

Ueberrascht das Bei dieser Regierung irgend jemanden? Beide grossen Parteien haben abgewirtschaftet, der CSU ist egal solange sie noch Bayern hat. Ein Trauerspiel der Underperformer. mehr

20.04.2019, 17:19 Uhr

Linken Politiker wollen immer nur mehr Abgaben Freie Entscheidungen sind ihnen vollkommen zuwider, mündige Bürger unerwünscht. Wo kämen wir dahin, wenn Bürger selbst entscheiden dürfen was sie mit ihrem erarbeitenden Geld machen, das dem Staat [...] mehr

09.12.2018, 13:37 Uhr

Wenig Neues viel altes und verbrauchtes in der Fuehrung. Erneuerung sieht anders aus aber das Ergebnis war zu erwarten. Nach den Wahlen rufen alle nach Analysen aber aendern will niemand etwas denn schliesslich [...] mehr

01.11.2018, 17:26 Uhr

Besser, nicht zu regieren, als falsch zu regieren Absolut richtig aber leider von Lindner jetzt bicht mehr verteten. Nun geht es schliesslich doch nur um Posten und Geld. Die FDP hat sich scheinbar doch nicht veraendert. Bleibt also doch keine [...] mehr

27.10.2018, 16:08 Uhr

Solange Nichtwissen in der TV Talkshow bejubelt wird zB bei Mathe "konnte ich noch nie" und der Saal jubelt sollte einen nichts wundern. Natuerlich ist die chinesische Sprache anstrengend zu lernen sind andere [...] mehr

26.10.2018, 15:15 Uhr

EURO war und ist ein Fehler Die eigene starke Wahrung aufzugeben ist und war ein Fehler, `Politiker sind beauerlicherweise nicht korrekturfaehig lieber gibt man das eigene Land auf. LAender, die sich nicht an Vertraege halten [...] mehr

20.09.2018, 17:39 Uhr

Schau ich auf den Bundestag sehe ich viele, die noch nie wirklich gearbeitet haben abgesehen vom Abnutzen der Stuehle in oeffentlicher Verwaltung unabhaengig von der Partei. Die wissen ueberhaupt nicht was Arbeiten ist, die [...] mehr

12.09.2018, 21:52 Uhr

Der Fisch stinkt von oben? Schaut man sich die Vorstandszusammensetzung an ueberrascht vieles nicht mehr. Die Bahn wird immer mehr zum Endlager ausgedienter Abgeordneter aehnlich dem Auswaertigen Dienst. Ist erstmal die [...] mehr

01.09.2018, 15:41 Uhr

Wen überrascht das wirklich? Die Qualität der Umfragen, mit denen in vielen Medien linke Stimmungsmache betrieben wird entspricht in der Validität der repräsentativen EU Unfrage zur Zeitumstellung. Wenig Inhalt aber benötigte [...] mehr

09.08.2018, 17:57 Uhr

Glauben Sie nicht alles Auch wenn es im Spiegel steht. Diese Koalition will überhaupt nichts. Wichtig ist nur, dass Steuergelder im Ausland verbrannt werden, es darf nicht im Inland der Bevölkerung zur Verfügung stehen. [...] mehr

16.07.2018, 14:30 Uhr

Mindestvoraussetzung Antiamerakanismus Um in linken Parteien Aufzusteigen und Ämter zu bekommen. Trump macht das, was er im Wahlkampf sagte. Für deutsche Parteipolitiker Wahnsinn, hier wird vorher gelogen und anschliessend abkassiert. [...] mehr

11.07.2018, 16:31 Uhr

2% Ziel existiert schon lange Trump ist im Recht. Es ist nicht Aufgabe der US Steuerzahler, Deutschlands Verteidigung zu finanzieren. Wir haben uns als eigenstaendiges Land schon lange aufgegeben, die Mehrheit will gar keine [...] mehr

23.06.2018, 12:51 Uhr

Gesetz- und Vertragsbruch das Markenzeichen der EU Laschet hat in einem Interview gestanden, dass wenn Deutschland Gesetze/ Vertraege einhaelt, es zum Zusammenbruch kommen. Die EU wird von diesen Leuten zur Farce, die ehemalige Partei von techt und [...] mehr

21.06.2018, 07:14 Uhr

Die Mehrheit will das auch nicht Die Spekulationen ueber Zurueckweisungen moegen berechtigt sein aber mit diesem Bundestag besteht ueberheit keine Chance auf Kontrollen. mehr

16.06.2018, 08:26 Uhr

Politiker Der Begrifft asoziert genug ueber Kompetenz gescgwrige denn Moral. Wir sind eben ein Parteienherrschafft denn der Kompetenz, solange wir Buerger nicht bereit sind, diesen Wahnsinn zu durchbrechen, [...] mehr

14.06.2018, 18:48 Uhr

Fuer Linke Teufelswerk Aber der Amtseid richtet sich am Deutschen Grundgesetz und nicht an irgenwelchen supranationalen Organisationen auch wenn viele Abgeordnete davon traeumen, endlich wieder die Verantwortung fuer [...] mehr

01.06.2018, 18:47 Uhr

Eine Kraehe hackt der anderen kein Auge aus Schaut auf den Bundestag und EU Kommission dann weiss man keine Chance. Die wollen im Zweifel selber eine Beraterstelle haben. mehr

30.05.2018, 15:06 Uhr

SPD-typisches vorgehen Ehe man den Zwangsabgabenzahlern Geld laesst verbrennt man es lieber. Das ist die Arbeiterpartei, Gluechwunsch an die Waehler. mehr

Seite 1 von 4