Benutzerprofil

strixaluco

Registriert seit: 11.10.2011
Beiträge: 576
Seite 29 von 29
05.03.2012, 18:11 Uhr

Grundgehalt - Forschungsfreiheit Warum nicht zum Beispiel Folgendes: Man könnte eine bundesweite Akademie einrichten, um deren unbefristete Aufnahme sich jeder promovierte Forscher bewerben dürfte. Die Akademie würde ein Grundgehalt [...] mehr

23.02.2012, 17:12 Uhr

Es geht nicht nur um Unfälle! ... sondern auch darum, dass rasende und sonstwie rücksichtslose Autofahrer andere Menschen belästigen, zum Beispiel durch Lärm und indem sie viele Straßen für unmotorisierte Verkehrsteilnehmer [...] mehr

06.02.2012, 21:59 Uhr

Fairness? Wirklich? Wenn Sie sich in diesem Forum umsehen, werden Sie schnell sehen, dass für manche die Zeit vor 68 nicht vorbei ist. Und das wird sich auch nicht ändern, so lange Professoren die Machtposition [...] mehr

06.02.2012, 18:01 Uhr

Diese Denkweise ist das Problem Das ist ein Gehalt, von dem man sehr gut leben kann, vor allem wenn zwei in der Familie arbeiten, was sinnvoll ist. Träumen Sie mal weiter. Nur ein Bruchteil der Leute, die es versuchen, werden [...] mehr

06.02.2012, 13:14 Uhr

Steuern zahlen! Dann sollten vielleicht einige Leute etwas mehr Steuern zahlen, damit die, die hart im öffentlichen Dienst arbeiten, fair bezahlt werden können. Das wären dann als erstes aber nicht unbedingt [...] mehr

06.02.2012, 12:21 Uhr

Das Geld ist eben nicht da Wer richtig viel verdienen will, soll dann eben nicht in der öffentlichen Forschung arbeiten. Den Unis wäre gedient, wenn sie mehr Professoren zu einem moderaten Gehalt anstellen, als wenn sie ein [...] mehr

06.02.2012, 10:01 Uhr

Und die anderen? 50000 Euro - was hier einigen zu wenig ist, wäre für viele andere Leute, die an deutschen Unis arbeiten, eine traumhafte Bezahlung. Wer nicht das unglaubliche Glück hat, eine Beamtenstelle zu [...] mehr

02.02.2012, 16:43 Uhr

konsequent - Was das betrifft, würde ich sagen, ein Auto ist absolut gemeingefährlich, wenn es in die falschen Hände gerät! Ansonsten finde ich das Urteil ohnehin logisch: Wer davon ausgeht, dass er mit einem [...] mehr

05.01.2012, 10:22 Uhr

Zweierlei Maß Ist es besser, wenn man täglich Billig-Burger in sich hineinfrisst? Wer den Tierschutz befördern möchte, sollte vielleicht besser den eigenen Fleisch- und Eierkonsum in der Qualität steigern oder [...] mehr

12.12.2011, 10:16 Uhr

Wieso bekommt er eine Bühne? Es ist mir völlig unverständlich, warum jemand hier Herrn Guttenbergs Verhalten als Bagatelle bezeichnen kann. Er hat sich in gröbster Weise gegen die Berufsehre von Wissenschaftlern und insbesondere [...] mehr

23.11.2011, 15:40 Uhr

Herr Seehofer beleidigt die Wissenschaft Es ist unglaublich, dass Herr Seehofer die Verfehlungen des Herrn Guttenberg ignoriert, weil dieser aufgrund seines Aussehens, Adelstitels und einer gewissen Wortgewandheit gut bei den Wählern ankam. [...] mehr

16.11.2011, 10:30 Uhr

Konsum versus Luxus Nicht jeder Konsum ist Luxus; wenn man sich die Dinge kauft, die einem das Leben wirklich leichter machen, und dabei etwas auf Qualität achtet, bedeutet das auch, dass andere Menschen damit das Geld [...] mehr

19.10.2011, 11:47 Uhr

Menschen sind einfach nicht standardisierbar ... und das ist gut so! Es gibt in diesem Land tausende Berufe und Millionen verschiedene Anforderungsprofile, die für eine bestimmte Arbeit benötigt werden. Deswegen halte ich es für großen Unsinn, [...] mehr

14.10.2011, 16:37 Uhr

Wer Mut hat, muss sich nicht hinter Sprüchen verstecken Bitter, dass sich solche Ansichten aus dem 19. Jahrhundert so lange gehalten haben. Es gibt auch Männer, die sich nicht hinter solchen "Wahrheiten" verstecken müssen und sich trauen, [...] mehr

14.10.2011, 14:46 Uhr

Eine Frage des Ansehens Dass die Sache ein "Luxusproblem" ist, finde ich nicht, egal wie viel Geld Abgeordnete verdienen. Wer den Mut aufbringt, Verantwortung für Kinder zu übernehmen, egal ob als Mann oder Frau, [...] mehr

14.10.2011, 12:49 Uhr

Bitte mehr Politikerkinder! Politiker sollten ein Vorbild für andere Bürger sein, und was unser Land im Moment dringend braucht, sind mehr Kinder! Vor allem wäre es wichtig, dass mehr Väter sich Zeit für ihre Kinder nehmen und [...] mehr

11.10.2011, 10:34 Uhr

wozu Mais? Es ist mir unverständlich, warum man für Biosprit lebensfeindliche, überdüngte und mit Pestiziden getränkte Monokulturen anlegen muss. Im Prinzip kann man jeden Mist (im Sinne des Wortes) und Müll [...] mehr

Seite 29 von 29