Benutzerprofil

juppi-o

Registriert seit: 12.10.2011
Beiträge: 175
Seite 2 von 9
09.04.2019, 15:49 Uhr

Der arme Mann muss mit der Gehaltsgruppe B9 auskommen. Mir kommen die Tränen. So eine harte Bestrafung hat er doch nicht verdient. mehr

02.04.2019, 16:24 Uhr

Das Statement zeigt, dass er wirklich nichts kapiert hat. Er lamentiert nur wegen dieser blöden Uhr rum. Dabei war die Uhr doch nur der letzte Sargnagel in einer ganzen Reihe von Fehlleistungen. Wie jemand allerdings für [...] mehr

02.04.2019, 10:10 Uhr

Das mit der Uhr und dem kleinen Zusatzeinkommen interessiert mich eigentlich weniger. Habe da nichts anderes erwartet. Wenn er darüber stürzt auch gut. Das Problem ist allerdings, dass in letzten Jahren nur Luschen an der DFB-Spitze waren, die den [...] mehr

26.03.2019, 11:55 Uhr

Ich finde es ja auch doof, gehöre allerdings nicht mehr zu Zielgruppe. Es wird kontrovers darüber diskutiert, also hat die Kampagne doch ihren Zweck erfüllt und Aufmerksamkeit erregt. Macht Euch mal locker Leute...…. oder [...] mehr

20.03.2019, 12:31 Uhr

Wasch mich, aber mach mich nicht nass. Dieses geeire aus wahltaktischen Gründen ist unerträglich. mehr

17.03.2019, 08:29 Uhr

Was hat er überhaupt nach dem Spiel den Schiedsrichter persönlich anzugreifen? Der ist ihm doch keine Rechenschaft für seine Entscheidungen schuldig. Diese Unsitte sollte bestraft werden (auch bei anderen Trainern oder [...] mehr

12.03.2019, 12:01 Uhr

Man muss nicht immer ihrer Meinung sein, aber es gibt wenige Politiker/innen, die ihren Aussagen so kurz und prägnant auf den Punkt bringen können und nicht stundenlang darum schwafeln müssen. mehr

12.03.2019, 08:58 Uhr

Weber hat am Sonntag schon bei Anne Will bei diesem Thema rumgeeiert. Aus wahltaktischen Gründen und im Hinblick auf seine Wahl zum Kommissionschef lässt er sich von Orban am Nasenring durch die Manege ziehen. mehr

12.03.2019, 08:43 Uhr

Ohne Ronaldo ist Madrid nur die Hälfte wert (kann den Typ nicht leiden, das hat aber nichts mit seinen fußballerischen Fähigkeiten zu tun). Daran kann auch ein anderer Trainer nichts ändern. mehr

08.03.2019, 14:44 Uhr

Richtig Auf jeden Fall sinnvoller, als sie wie Poldi mit einigen Kurzeinsätzen mitzuschleppen. Der hatte wenigstens als Stimmungskanone noch eine Funktion in der Mannschaft und hatte sein Reservistendasein [...] mehr

06.03.2019, 11:53 Uhr

Süle wird niemals an die Klasse eines Boateng oder eines Hummels heranreichen. Er bewegt sich, als hätte er eine Bohnenstange verschluckt. Und warum ein 29-jähriger Müller, der wirklich ein grottenschlechtes Jahr [...] mehr

05.03.2019, 16:36 Uhr

Gut, dass wenigstens einer Europa voran bringen will. Wenn allerdings Unterstützung durch Deutschland gewährleistet sein sollte, wäre es sicher sinnvoll solche Vorstöße vorher abzustimmen. Ansonsten wäre [...] mehr

05.03.2019, 16:24 Uhr

Vorerst halte ich für o.k. Aber endgültig aufs Altenteil muss sie ja noch nicht schieben. Erstmal müssen die Alternativen beweisen, dass sie es besser können. Die drei genannten sind ja noch nicht so alt, dass eine Rückkehr bei [...] mehr

26.02.2019, 19:50 Uhr

Der Journalismus wird nicht sterben, die gedruckten Ausgaben schon. Der SPIEGEL macht es doch vor. Bei Spon müssen immer mehr Artikel käuflich erworben werden. Dagegen ist eigentlich nichts zu sagen. Das muss nur noch ins Bewusstsein [...] mehr

21.02.2019, 19:37 Uhr

Habe das schon mal vor einiger Zeit gesagt, Fleischauer kann auch Satire. Ganz satirefrei gemeint. mehr

18.02.2019, 19:18 Uhr

Wie "IchbinDu" richtig erkannt hat, wusste seinerzeit auch Franz Beckenbauer: "Abseits ist, wenn der Schiedsrichter pfeift." Das gilt auch für ein Handspiel. mehr

18.02.2019, 18:17 Uhr

Ich lach mich schlapp Die Vorschläge zur "Vereinfachung" würden das Ganze erst recht chaotisch machen. mehr

15.02.2019, 19:13 Uhr

Hallo Leute, sieht so seriöser Journalismus aus? Die Überschrift suggeriert, dass sich die Arbeitsagentur gegen die SPD-Vorschläge stellt. Im Artikel wird das dann relativiert. Es wäre in der Tat anmaßend, wie [...] mehr

15.02.2019, 09:42 Uhr

"Es gibt Geld wie Dreck, es haben nur die falschen Leute" sagte einst Heiner Geißler. Das gilt auch für den Einsatz von Haushaltsmitteln. Ich sehe das Geld lieber bei der Bekämpfung von Altersarmut als bei der Bekämpfung [...] mehr

11.02.2019, 18:11 Uhr

Deutschland ist in siebzig Jahren mit der SPD gar nicht so schlecht gefahren, ob in Regierungsverantwortung oder in der Opposition. Die Richtung stimmt doch jetzt wieder. Warum wollen so viele die Partei am Boden sehen? Seht Euch doch mal die [...] mehr

Seite 2 von 9