Benutzerprofil

widower+2

Registriert seit: 21.10.2011
Beiträge: 8280
Seite 1 von 415
21.05.2019, 21:52 Uhr

Genau! Sie sagen es.:) Der Vorwurf bestand zurecht und jetzt machen es endlich auch die Anderen. Oder zumindest glauben die Bayernfans das. Jetzt können sie endlich auch mit dem Finger auf andere zeigen, [...] mehr

21.05.2019, 20:19 Uhr

Immer die gleiche Leier Diese Diskussion um ein Schwachkaufen der Konkurrenz ist ein Ding der Vergangenheit und schon lange nicht mehr relevant. Aufgebracht wird sie aber immer wieder gerade von den Bayernfans, die [...] mehr

21.05.2019, 19:29 Uhr

Na ja Ob nun Bayern oder andere Vereine. Kenntnis der Regel bedeutet im modernen Fußballgeschäft wohl kaum, diese Regeln auch einzuhalten. Weiter verbreitet ist die Vorgehensweise, diese Regeln zu [...] mehr

21.05.2019, 19:26 Uhr

Beeindruckender Beitrag Ein durch seine geistige Schlichtheit beeindruckender Beitrag. Natürlich gehören zwei dazu, aber wenn die Bayern früher ein "unmoralisches" Angebot mit der Aussicht auf viel mehr Geld [...] mehr

21.05.2019, 16:35 Uhr

Darum ging es mir doch Dass die Bayern die Konkurrenz gezielt schwächen, war früher mal relativ unbestritten und von den Bayern (Hoeness) auch so zugegeben. Im Hier und Jetzt ist das tatsächlich eine olle Kamelle. Diese [...] mehr

21.05.2019, 15:46 Uhr

Die gibt es ja heute auch noch Zumindest einen: Pizarro! Und wenn Sie mir jetzt widersprechen, wäre das natürlich mindesten Majestätsbeleidigung und Gotteslästerung in einem.:) Aber Sie haben natürlich Recht. Manni war ein [...] mehr

21.05.2019, 15:43 Uhr

Schwachkaufen Was manche Foristen - insbesondere die Fans der Bayern - nicht zu verstehen scheinen ist, dass der früher gegen die Bayern erhobene Vorwurf des Schwachkaufens gegen die Bayern eine ganz andere und [...] mehr

21.05.2019, 13:25 Uhr

Nicht nur für Euch Schwarz-Gelben Auch bei uns Grün-Weißen ist Manni eine Legende. Ich durfte ihn einige Male im Weserstadion erleben und seine Tore bewundern. Wie sagte Rehhagel doch nach Kritik an der Verpflichtung dieses [...] mehr

20.05.2019, 23:00 Uhr

Und denken Sie mal nach was Sie da geschrieben haben. Sie argumentieren vom hohen Ross angeblicher geschichtlicher Bildung herab und setzen in diesem Beitrag schon wieder Zwangsarbeiter mit Kriegsgefangenen gleich. Zu [...] mehr

20.05.2019, 22:51 Uhr

Stimmt! Der Spix ist gar nichts. Angeblich misst er objektive Leistungswerte, beruht aber nach wie vor auf den subjektiven Einschätzungen der Personen, die ihn "füttern". Besonders deutlich wird [...] mehr

20.05.2019, 21:58 Uhr

So ist es! Da ich mich hier schon mehrmals eindeutig gegen Despoten oder zwielichtige Figuren wie Erdogan, Duterte oder den thailändischen König geäußert habe, würde mir bei einer Einreise in die [...] mehr

20.05.2019, 21:39 Uhr

Sollte? Sollte direkt in den Knast gehen? Erstens wäre das in vielen Fällen eine überzogene Sanktion, und zweitens gibt es für derartige Delikte in der Regel maximal Bewährungsstrafen. Und während die [...] mehr

20.05.2019, 21:19 Uhr

Ist das Ihr Ernst? Oder verbuchen Sie die meisten Zwangsarbeiter (sehr oft Frauen) einfach unter "etc."? Zehntausende Zwangsarbeiterinnen wurden als Zivilistinnen brutal aus allen möglichen Ländern [...] mehr

20.05.2019, 21:13 Uhr

Wirklich? Wenn Sie das der Kolumne entnehmen, haben Sie diese entweder nicht gelesen oder nicht verstanden oder wollten sie so verstehen, wie es Ihnen gerade in die politische Richtung passt. Und die [...] mehr

20.05.2019, 19:57 Uhr

Was passiert denn? Was kann einem denn persönlich im Netz "passieren", dass eine Klarnamenpflicht auch nur annähernd verhältnismäßig machen würde? Üble Beleidigungen? Wer sich über an einen selbst unter [...] mehr

20.05.2019, 18:48 Uhr

Ihr Ernst? Glauben Sie wirklich, man könnte jeden Tag, in jedem Land mit Politikern aller Parteien ein Video drehen, in dem dieser Politiker sich offen korrupt gibt, die Pressefreiheit quasi abschaffen [...] mehr

20.05.2019, 18:05 Uhr

Und dann? Dann gäbe es praktisch keine freie politische Meinungsäußerung zu politischen Themen im Internet mehr. Wer würde sich das trauen, dessen Name eher selten ist und der somit schnell und einfach zu [...] mehr

20.05.2019, 17:58 Uhr

Niemals Das ist vielleicht nicht so wild, wenn man Müller, Meier oder Schulze heißt. Es geht doch nicht vornehmlich um Hetze. Meine Kombination aus Vor- und Nachname gibt es in Deutschland ganz genau [...] mehr

19.05.2019, 21:49 Uhr

Wie bitte? Ihre Aussage stimmt ja, dass die Mannschaften des obersten Tabellendrittels seit Jahren nicht mehr so viele Punkte geholt haben. Ich interpretiere das aber als Qualitätsverlust bezogen auf die [...] mehr

19.05.2019, 21:21 Uhr

Neutraler Zuschauer? Was gibt es eigentlich für einen neutralen Zuschauer für einen Grund, sich die sportlichen Darbietungen Dritter anzusehen? Vielleicht besser selbst Sport treiben? mehr

Seite 1 von 415