Benutzerprofil

fatali2

Registriert seit: 21.10.2011
Beiträge: 50
Seite 2 von 3
18.01.2014, 10:46 Uhr

Deutschland ein Einwanderungsland? Das ist nur nötig, weil man es nicht schafft, oder nicht schaffen will die eigenen nationalen Geburtenraten zu erhöhen. Deutschland schafft sich ab, bzw. wird abgeschafft! mehr

27.12.2013, 12:54 Uhr

warum wird eigentlich.. über diese ganzen Kriminellen immer berichtet? mehr

26.12.2013, 16:21 Uhr

Das sind doch keine richtige Studien.. .. mit 20 Teilnehmern. Von Placebo-Effekt zu sprechen ist in dem Kontext auch total überzogen. mehr

17.12.2013, 22:06 Uhr

Triers letzten Filme waren das Beste, was die Filmbranche in den letzten Jahrzehnten zustande gebracht hat. Der Mann hat so große Klasse, dass die meisten Menschen da geistig überhaupt nicht mitkommen. Wenn ich hier schon [...] mehr

05.12.2013, 17:42 Uhr

Das ständige Verschwinden der Grenzen der, mittlerweile fast zur Einheitspartei gewordenen, "Volksparteien" ist ja nicht erst seit gestern. Glückwunsch, dass es hier mal einigen auffällt. [...] mehr

15.11.2013, 17:06 Uhr

gute Frage die SPD steht also der CDU näher, als den Linken. Das müsste doch eigentlich zu denken geben. mehr

26.10.2013, 16:52 Uhr

na klar er wußte von nichts. wieso glaubt dem eigentlich noch jemand ein wort? wäre ja schön, wenn das verhältnis zwischen berlin und washington beschädgit wäre, aber daran glaube ich genau so wenig. wir [...] mehr

10.10.2013, 11:32 Uhr

Die Grünen.. ..stimmen doch immer FÜR die Kriege in Nordafrika. Also sind die doch mit verantwortlich an dem Flüchtlingsproblem. mehr

07.10.2013, 12:49 Uhr

Japan bittet um internationale Mithilfe, aber leider ein bisschen zu spät. Das hätten die sofort tun sollen. mehr

11.09.2013, 09:40 Uhr

ist doch schon seit jahren so wählt halt nicht die einheitspartei SPDCDUGrüneFDP, die sowas zu verantworten haben.. mehr

08.09.2013, 12:01 Uhr

Man hätte Tepco schon vor 2 Jahren alle Befugnisse nehmen und das ganze mit internationalen Kräften angehen sollen. Immerhin ist das ganze auch eine internationale Angelegenheit. Wenn Tepco es versemmelt, darf die [...] mehr

29.08.2013, 11:07 Uhr

Die Bürger sind nicht ganz dumm.. ..und glauben der Verräterpartei einfach nicht. mehr

25.08.2013, 00:32 Uhr

unglaubwürdig wieso sollte assad denn giftgas gegen seine eigene bevölkerung einsetzen und dabei das eingreifen der USA riskieren? viel warscheinlicher ist es, dass die terroristen giftgas von dem westen bekommen [...] mehr

04.03.2012, 13:44 Uhr

Immer diese Märchen vom billigen AKW strom. AKW strom ist nicht billig, wenn alle kosten, einschliesslich der lagerung, eingerechnet werden. Dies wird nur von der Allgemeinheit bezahlt, sprich [...] mehr

01.03.2012, 12:37 Uhr

Die Folgen von Fukushima sind nicht einschätzbar, weil keiner weiss, in wie fern doch noch das Grundwasser verseucht wird, denn die Katastrophe ist nicht vorbei. Aber nichts desto trotz sind [...] mehr

27.02.2012, 13:45 Uhr

echt lächerlich! mit dem ESM wird griechenland sowieso dauergebailoutet. dann gibts alle paar monate eine finanzspritze. widerstand in der deutschen bevölkerung? kein bisschen! mehr

09.02.2012, 15:44 Uhr

alles nur ein spiel auf zeit - solange, bis der ESM da ist. dann wird griechenland, also die banken, denn niemand anderes bekommt das geld, gebailoutet, bis ihm die ohren schlackern. mit dem esm wird [...] mehr

08.02.2012, 12:01 Uhr

Erstmal Applaus für SpON - ihr schreibt, dass es schwer ist die Informationen zu überprüfen - immerhin. Aber andererseits macht es keinen Sinn, das Assad seine Bevölkerung ohne Grund, sprich [...] mehr

05.02.2012, 20:56 Uhr

eine weitere büchse? was war denn dann die erste büchse der pandora? das bail outen der banken? oder meint er den euro selbst? mehr

05.02.2012, 10:39 Uhr

Volle Zustimmung! Man hätte ja auch auf die Vorschläge Russlands eingehen könnnen und die Rebellen eben auch zu Waffenruhe auffordern können - aber nein, sowas ist völlig inakzeptabel. mehr

Seite 2 von 3