Benutzerprofil

bssh

Registriert seit: 22.10.2011
Beiträge: 1094
Seite 2 von 55
02.04.2016, 14:41 Uhr

Desktops? Für Xbox-Besitzer und für mobile Geräte vielleicht ganz nett (abgesehen von dem Informationsfluss hin zu MS), aber für mich als Desktop-Benutzer sehe ich keinen Mehrwert dieser [...] mehr

21.12.2015, 00:08 Uhr

Das tut mir leid, denn es ist schade, wenn man die Grundlage der Mathematik, und das ist nun mal die Mengenlehre, nicht gelernt hat, aber das hat mit dieser Sache nichts zu tun. Wenn man drei [...] mehr

20.12.2015, 22:26 Uhr

Das tut mir leid, denn es ist schade, wenn man die Grundlage der Mathematik, und das ist nun mal die Mengenlehre, nicht gelernt hat, aber das hat mit dieser Sache nichts zu tun. Wenn man drei [...] mehr

20.12.2015, 21:30 Uhr

Sehe ich ähnlich, aber ob sie in Griechenland in Zukunft immer noch Syriza wählen werden oder nicht aus Verzweifelung doch die Rechten, da die Linken genau die gleiche Politik machen wie die [...] mehr

20.12.2015, 21:27 Uhr

Ach ja? Erstens steht es noch lange nicht feste, ob "die Linke" regieren wird, Rajoy könnte z.B. mit der Ciudadanos koalieren, und zweitens muss man erst mal abwarten, ob und für wen das [...] mehr

16.12.2015, 21:24 Uhr

Das ist doch Unsinn. Wer nur Unterhaltung will, für den mag das zutreffen. Wer nur Serien und Spielfilme, der wird mit meist amerikanischer Kost sicher glücklich, aber es gibt eben auch [...] mehr

16.12.2015, 18:04 Uhr

Wird mir sicher nicht fehlen Freunde des Humors auf Kosten anderer und der banalen Unterhaltung mögen ihn vermissen, aber ich fand ihn immer belanglos und langweilig, niedriges Niveau. Ich habe ihn freiwillig nicht gesehen und [...] mehr

09.11.2015, 22:52 Uhr

Vanillepudding Das ist nun wirklich ein sehr schlechtes Beispiel. Fast niemand in Deutschland isst Vanillepudding und kaum jemand hat je echten Vanillepudding gegessen. Man braucht nur in ein Geschäft zu gehen [...] mehr

15.10.2015, 17:38 Uhr

Unsinn! Schlecht gelesen, denn sie hat schließlich betont,dass sie das Geld NICHT nötig hat, und genau darum geht es auch nicht, sondern eben um die seit vielen Jahren andauernde Ungleichbehandlung. Ob [...] mehr

15.10.2015, 16:30 Uhr

Natürlich sind diese Einkommen jenseits von Gut und Böse und für normale Menschen nicht nachvollziehbar. Aber es ist eben auch nicht in Ordnung, wenn Frauen grundsätzlich schlechter bezahlt werden [...] mehr

15.10.2015, 15:55 Uhr

Vernünftig Jeder, der die Möglichkeit hat, wird studieren, wenn man als Akademiker deutlich mehr verdient. Alles andere wäre auch dämlich. Und unsere "Elite" sorgt schon dafür, dass ihre Kinder ganz [...] mehr

24.09.2015, 18:50 Uhr

Wer liest sowas? Mehr als 1000 Seiten über Schröder?! Wer mag das lesen? Die Kanzlerin hat sicher nur ein paar Seiten überflogen, und auch Lafontaine und die meisten Rezensenten haben vermutlich nicht alles gelesen. [...] mehr

22.09.2015, 18:10 Uhr

Wer liest sowas? Mehr als 1000 Seiten über Schröder?! Wer mag das lesen? Die Kanzlerin hat sicher nur ein paar Seiten überflogen, und auch Lafontaine und die meisten Rezensenten haben vermutlich nicht alles gelesen. [...] mehr

22.09.2015, 17:39 Uhr

Zerstörer der SPD und des Sozialstaates "Hochachtung für die Leistungen des Reformers Gerhard Schröder": klar, es ist immer schön, wenn man es geschafft hat, den größten Niedriglohnsektor zu haben, die Verantwortung dafür trägt, [...] mehr

22.09.2015, 17:20 Uhr

Ergänzung... ...und andere Sichtweise findet man dazu im Interview des DLF mit Lafontaine zu dem Buch: [...] mehr

15.09.2015, 17:59 Uhr

Frei nach Brecht Erst kommt das Geld, dann die Moral. Der Schutz der Interessen der Industrie ist eben wichtiger als die Gesundheit der Bevölkerung. Wie sagte neulich ein Angestellter des Gesundheitsamtes von GB in [...] mehr

13.09.2015, 17:26 Uhr

Boris mal wieder Becker redet einfach zu viel und leider auch viel Unsinn. Der Schlag ist nun wirklich nicht besonders wichtig und ganz sicher nicht respektlos. Dann könnte man es auch respektlos nennen, wenn jemand [...] mehr

13.09.2015, 13:29 Uhr

Gut Eine vernünftige Entscheidung. Mehr kann sie nicht mehr erreichen, und irgendwann ist nun mal Schluss. Mit etwa 3 Mill. kann man auch gut den "Ruhestand" einleiten :-) Zwei sehr [...] mehr

13.09.2015, 03:46 Uhr

Kalender-Grand-Slam Das ist Geschwafel. Steffi Graf gewann den Grand Slam. Niemand sprach über einen "Kalender-Grand-Slam", weder bei ihr noch bei ihren Vorgänmgern und Vorgängerinnen. Was soll also jetzt das [...] mehr

11.09.2015, 22:33 Uhr

Tolle Leistung Einen Sieg von Vinci hätte ich kaum für möglich gehalten. Egal, was Serena sagt, aber es war sicher bei ihr der Druck unbedingt gewinnen zu wollen, den GS zu schaffen, denn nochmal wird sie die Chance [...] mehr

Seite 2 von 55