Benutzerprofil

bssh

Registriert seit: 22.10.2011
Beiträge: 1094
Seite 55 von 55
14.04.2013, 16:15 Uhr

Verleugnung der Schuld Es war doch die SPD, die "den Markt entfesseln wollte". Steinbrück und Co. sprachen von Deregulierung und senkten den Spitzensteuersatz. Sie haben die Hartz-Gesetze geschaffen und damit [...] mehr

14.04.2013, 11:09 Uhr

...und sie lernen es nicht. Wie kann man glauben mit der alten Garde an der Spitze zu gewinnen? Erst mit der Agenda 2010 das soziale Miteinander zerstören und jetzt nach mehr Gemeinsinn rufen. Gleichzeitig das Jubiläum der [...] mehr

23.03.2013, 10:22 Uhr

Gratulation! Eine tolle Leistung. Einen del Potro so deutlich in zwei Sätzen zu schlagen, das sollte ihm hoffentlich Selbstvertrauen geben. mehr

20.03.2013, 17:35 Uhr

Wen wundert's? Ich muss leider sagen: mich. Als ich vom Aus des Ringens hörte dachte ich an einen Scherz, alles andere war für mich kaum vorstellbar. Wie konnte man eine der ältesten Sportarten überhaupt streichen? [...] mehr

20.03.2013, 17:18 Uhr

Wem nützt es? Bei all solchen Artikeln sehe ich als erstes nach den Verfassern und nach dem Auftraggeber. Genauso sollte man sich immer bei allem fragen, wem es nützt, sei es bei solchen "Studien", bei [...] mehr

01.10.2012, 20:58 Uhr

..trotz.. Die Schulden steigen doch nicht TROTZ der Sparmaßnahmen sondern WEGEN der Sparmaßnahmen. Ein Staat funktioniert wirtschaftlich eben doch anders als ein Familienhaushalt. Diese vertrottelten [...] mehr

29.09.2012, 02:04 Uhr

Einkalkuliert Als ob nicht genau das einkalkuliert wird. In meiner Schulzeit gab es kein Essen in der Schule. Das war auch nicht nötig, denn ich war mittags zuhause und konnte dort essen. Das ist heute nicht mehr [...] mehr

27.09.2012, 00:05 Uhr

Nachtrag Zur Glaubwürdigkeit von Steinbrück: http://www.nachdenkseiten.de/?p=14548 Ich könnte viele Stellen mehr bringen, aber ganz allgemein kann man gut auf den Nachdenkseiten vieles finden. Die [...] mehr

26.09.2012, 22:05 Uhr

Der Mann ist ebensowenig glaubwürdig wie die ganze SPD Egal welcher der beiden Steinies es werden sollte: es sind Leute der Schröder-Zeit, des schlechtesten Kanzlers, den wir je hatten. Beide haben die Agenda 2010 zu verantworten mit den Hartz-Gesetzen [...] mehr

22.10.2011, 23:06 Uhr

Radikal was ist daran radikal? Freigabe aller Drogen sollte ja nicht heißen, dass sich jeder leicht Heroin besorgen kann, sondern dass es wohl besser ist, es legal von einem Arzt verschrieben zu bekommen [...] mehr

22.10.2011, 22:50 Uhr

Kritik von wem? Das war auch das erste, was mir dazu einfiel: Kritik von so einem Menschen, das wie ein Lob. Auch wenn Wowereit nicht mein Fall ist, so wertet ihn das sicher auf. Erstaunlich finde ich aber [...] mehr

Seite 55 von 55