Benutzerprofil

terramunda

Registriert seit: 25.10.2011
Beiträge: 34
Seite 1 von 2
02.06.2015, 12:04 Uhr

Durchschaubar Es ist zum K..., dass dieser dauergrinsende Rechtspopulist aus der Schweiz in deutschen Talkshows immer wieder seine Meinung zum Besten geben kann und nicht durch Sachargumente in die Schranken [...] mehr

30.05.2015, 14:23 Uhr

Satire? Blatter lebt nur in seiner Welt bzw. in der Welt, die er sich aufgebaut hat. Das ist nachweislich (!) ein korruptes System, und wenn Sie dieses verteidigen, dann müssen Sie das zunächst vor sich [...] mehr

13.05.2015, 14:16 Uhr

1. Seit der Veröffentlichung durch Tesla glauben leider hierzulande viele, dass Musk den Stromspeicher fürs Eigenheim erfunden hat. So ein Quatsch. Er versucht nur, seine Autobatterie anders zu [...] mehr

06.02.2015, 08:55 Uhr

Auch deutsche Projekte beachten Der Hinweis auf Kitelösungen im Text ist mehr als berechtigt. Anstatt auf ein Forschungsprojekt in Massachusetts zu verweisen oder einen Lenkdrachen aus den Niederlanden, sollte SPON tatsächlich mehr [...] mehr

03.12.2014, 15:03 Uhr

Faule Eier @rbwntr: Deutschland ist Europameister der CO2-Emittenten und weltweit auf Rang sechs. Dass China oder USA ungleich mehr produzieren, ist richtig, aber wir sind "gut" dabei. Deshalb zu [...] mehr

10.11.2014, 15:17 Uhr

Miesepetern nervt Solche Untersuchungen, die Teilaspekte halbgar herausgreifen und mit dem Strommix kalkulieren, sind meines Erachtens nicht zielführend und werden der Elektromobilität und ihren Chancen nicht gerecht. [...] mehr

15.07.2014, 15:17 Uhr

Durchschaubar Weitaus peinlicher als die Einlage ist der Artikel. Wie schafft man es nur, bei so einer Veranstaltung in den Krümeln zu suchen? Einmal in einem Text en passant zu erwähnen, dass die Mannschaft im [...] mehr

24.06.2014, 08:39 Uhr

Gäääähn Wie beliebt und einfach ist es doch heutzutage für die schreibende Zunft, die Fernsehkollegen zu kritisieren. Und, was Wunder, Lob kommt dabei selten aus des Journalisten Feder bzw. Tastatur. Gäääähn. [...] mehr

26.02.2014, 17:03 Uhr

Verhöhnung Dass SPON das Studienergebnis aufgrund der in dieser Thematik gerne tendenzösen FAZ-Berichterstattung nahezu kommentarlos veröffentlicht, das habe ich ja schon nicht mehr anders erwartet, aber dass [...] mehr

26.02.2014, 12:21 Uhr

Schnickschnack Das schönste Ebike der Welt? Es ist weder das schönste, noch ein funktionales oder sinnvolles. Knapp 5000 Dollar zahlen, eine plumpes Retro-Vehikel von 31 kg durch die Landschaft bewegen und nach 30 [...] mehr

22.02.2014, 13:42 Uhr

Niveauloser Einheitsbrei Ich habe den Text mehrfach gelesen und komme immer zu dem gleichen Resultat: Der Autor hat die Energiewende nicht im Ansatz verstanden, sich damit inhaltlich auch nicht die Spur sachlich [...] mehr

16.10.2013, 09:25 Uhr

Fremdschäm Die Kanzlerin (warum trägt sie eigentlich nicht neuerdings eine Kette mit Autoanhänger?) stolziert in natürlich extra farbig gewählter Jacke vor ihren Soldaten, der Seehofer kann vor Kraft kaum laufen [...] mehr

10.10.2013, 09:56 Uhr

Für Energie-Soli Gut, dass SPON das mal so darstellt und den Erneuerbaren nicht - wie häufig zu lesen - den Schwarzen Peter zuschiebt. Das macht doch schon selbiger aus Berlin, gesteuert durch die Wirtschaft. Ich [...] mehr

04.10.2013, 09:05 Uhr

Panikmache Wenn jeder Fehler, jeder Unfall aufgrund von Mängeln oder jede Rückrufaktion bei herkömmlichen Fahrzeugen die Aktien auch abstürzen ließe, dann wären manche Hersteller schon nicht mehr am Markt. [...] mehr

19.09.2013, 12:21 Uhr

Wahre Sorgen Soll ich mir jetzt auch noch um Brüdele und seine Fähnchen-im Wind-Partei sorgen? Ich sorge mich schon genug um diesen Staat. Der Brüderle kann von mir aus zum MCV gehen und dort seine Büttenreden [...] mehr

06.09.2013, 08:28 Uhr

Geschmäckle Ein gewagter Artikel, der versucht, die Balance zwischen Anteilnahme und Befremdung zu finden, aber eben klar und deutlich zum Befremden kippt. Ich kann das nachvollziehen, schon der erste Auftritt [...] mehr

15.08.2013, 17:08 Uhr

Wie peinlch Gelegentlich finde ich Fleischhauer richtig gut. Hier aber ist es hochnotpeinlich, wie er seinem - wie ich finde - oft nervigen Kollegen Matussek beispringt und die ARD pauschal verurteilen will. [...] mehr

18.07.2013, 12:41 Uhr

Streiken Menschen wie Pescheux sind dafür verantwortlich, dass die Fahrer bergab - hart ausgedrückt - ihr Leben riskieren. Eine Schande ist das und das hat null mit dem Lieblingsthema vieler Nervblogger hier [...] mehr

10.07.2013, 11:06 Uhr

Meckern, Nörgeln, Kritisieren Um es vorweg zu sagen: ich kenne beim Doping keine Toleranz. Der Profi-Radsport war und ist leider durchseucht. Dass aber bei jedem Radsportartikel hier diese Klugscheisser um die Ecke kommen und jede [...] mehr

26.02.2013, 13:52 Uhr

Ohne Sinn und Verstand Es ist schön, dass es noch immer Menschen wie Forumnutzer Morrison gibt, die die Energiewende ablehnen und die Japan-Katastrophe kleinreden: diese Leute kann man noch überzeugen von der Sinnhaftigkeit [...] mehr

Seite 1 von 2