Benutzerprofil

Raisti1

Registriert seit: 26.10.2011
Beiträge: 53
Seite 1 von 3
03.06.2019, 18:21 Uhr

@1 Schauen Sie doch mal nach wie viele Berichte Sie zum Jemen finden, der den Gleichen betroffenen Tonfall gebraucht. Da sterben an einem Tag soviele Menschen, die UN nennt den Jemen, sogar die größte [...] mehr

23.05.2019, 11:09 Uhr

Ja ja die Profis am Werk Kapitulieren, vor einem 26 jährigen Youtuber. Beste war, AKK's Kommentar mit den 7 Plagen in Ägypten. Das es 10 Plagen waren, sollte man als angeblicher Christ schon wissen. mehr

27.03.2019, 08:52 Uhr

@63 Der Bericht hat bezügl. der angeblich wahlbeeinflussung nichts "ergeben", denn das würde bedeuten das Müller nachgeforscht hätte. Hat er aber nicht sondern nur die bisherigen Ergebnisse [...] mehr

14.03.2019, 17:30 Uhr

@1 Die Fusion von der Commerzbank und der deutschen Bank ist politisch gewollt, um finanzspritzen für die deutsche Bank durch zu bekommen. der Staat halt 10 % an der Commerzbank, was nach einer Fusion [...] mehr

13.03.2019, 08:40 Uhr

Wie kommt man zu der Einschätzung das ein beenden der GroKo zu Stimmenverlust führt, wenn gerade der nochmalige Eintritt in die GroKo eine der Hauptursache für den Absturz der SPD war. Warum [...] mehr

12.03.2019, 19:18 Uhr

Wo sind die Sternchen ? Dafür das Frau S. sich so stark für das Gendern einsetzt, sind erstaunlich wenig Sternchen im Text. Es wird zwar viel innen verwendet, aber warum schließt Frau S. alle non binaries aus ? War wohl [...] mehr

21.02.2019, 18:32 Uhr

@19, wo ist die Relevanz? Falls es Ihnen entgangen ist, die moderne militärtechnik hat dafür gesorgt das die Mannstärke einer Armee irrelevant ist, selbiges gilt für Panzer. Den eine einzige Atombombe macht das [...] mehr

08.02.2019, 12:42 Uhr

Wenig glaubhaft. Macht eher den Eindruck das sein Abgang damals so geplant war, damit wir ihn bemitleiden und dann wieder wählen bei einer eventuellen Rückkehr. mehr

08.02.2019, 08:36 Uhr

Oh wieder das tolle loblied auf den deutschen Export. Das unsere Exportüberschüsse aber sehr schlecht sind für unsere europäischen Nachbarn, eines der Hauptexportziele, wird nicht thematisiert. Man [...] mehr

07.02.2019, 18:48 Uhr

Warum lassen Journalisten den Politikern solche schwachsinnaussagen wie "Wir werden den Bürgern nicht vorschreiben, was sie zu essen haben" einfach durchgehen ? Da muss man doch direkt [...] mehr

29.11.2018, 19:40 Uhr

"Die SPD hatte zuvor angekündigt, gegen Harder-Kühnel zu stimmen. Die CDU hatte ihren Abgeordneten die Abstimmung freigegeben." Artikel 38 GG (1) Die Abgeordneten des Deutschen [...] mehr

23.11.2018, 08:10 Uhr

"Hinzu kommt, dass Russland verstärkt den asiatischen Markt mit Gas beliefert, was das Angebot in Europa verknappt." Macht überhaupt keinen Sinn. Wenn dem so wäre warum bauen wir North [...] mehr

08.11.2018, 08:14 Uhr

Komische überschrift Für mich wird Brian Cranston immer Hal, aus Malcolm mittendrin sein. Und wenn man sich dann noch den Kontrast zwischen Hal und Walter White anschaut kann man auch nur seinen Hut ziehen, vor dem [...] mehr

05.09.2018, 08:12 Uhr

"Kann ein Massaker im syrischen Idlib" Wenn Massaker so interessieren warum nicht mal über die berichten die die Türkei und Ihre Verbündeten Islamisten in NordSyrien anrichten. Statt [...] mehr

13.08.2018, 20:53 Uhr

Danke an Bruno für das Posten der zusätzlichen Infos. Wollte genau das selbe schreiben aber war zu faul die Links rauszusuchen :D. Der Artikel wird Strzok jedenfalls nicht gerecht. Man Stelle sich [...] mehr

06.07.2018, 19:57 Uhr

Die Mietpreise waren auch vor der Flüchtlingskrise schon ein Problem. Die Flüchtlinge haben die Situation jetzt nur so verschärft, das Hände in den Schoß legen keine Option mehr ist. mehr

19.06.2018, 18:48 Uhr

HAHA. Besser kann man seine Ahnungslosigkeit nicht zur Schau stellen als Heise.de bzw. Telepolis im rechten Spektrum zu verorten. Heise ist wenn überhaupt im linken Spektrum zu verorten. Aber [...] mehr

07.05.2018, 19:25 Uhr

Warum sind eigentlich alle Parteien bis auf AFD und Linke der Meinung sich über die "Feindschaft" zu Russland zu profilieren. Schaut man sich die aktuelle Forsa Umfrage an [...] mehr

26.04.2018, 00:03 Uhr

Mal als Frage Stellen wir uns mal vor wir Bomben die "Rebellen" zum Sieg und beseitigen Assad. Den Kurden würde man mit Sicherheit nicht die Macht geben, dafür würden die Türken schon sorgen. Es würde [...] mehr

05.04.2018, 08:10 Uhr

Komisch nur das es so scheint als sei bei Ihnen die Frage "cui bono" komplett eingeengt auf "Wem nutzt es in Russland am meisten". Schauen Sie sich mal auch außerhalb [...] mehr

Seite 1 von 3