Benutzerprofil

bu574

Registriert seit: 27.10.2011
Beiträge: 15
13.11.2015, 18:14 Uhr

louvre Die Geräte, die auf den Bildern 4 und teilw. 5 zu sehen sind, sind (wie schon ein Kommentator erwähnt hat) keine Smartphones, sondern Nintendo 3DS. Aber die daddeln da nicht einfach mit ihren Geräten [...] mehr

29.10.2015, 18:40 Uhr

Telekom endlich zerschlagen Die Dt. Telekom sollte endlich zerschlagen werden, und zwar schleunigst! Man hätte das damals, im Zuge der Privatisierung bereits machen müssen, sagte btw. ebenfalls die EU 2006 [...] mehr

23.03.2015, 14:34 Uhr

kein Wunder ...bei der üblen Medienhetze, die jedes Mal losgetreten wird. Schade nur, dass so wenige Deutsche erkennen, dass die GDL eine der ganz wenigen ANVertreter ist, die auch wirklich für die AN kämpft. In [...] mehr

07.05.2014, 10:57 Uhr

krone-schmalz Wie meinte Frau Krone Schmalz doch letztens in einem Interview sinngemäß: "Es war allen Beteiligten (inkl. der Medien) klar, dass dieses EU Referendum die Ukraine zerreißen wird..." . Und [...] mehr

07.04.2014, 16:03 Uhr

Wo kommt denn eigentlich das Märchen her, das deutsche Airlines nicht vom Steuerzahler subventioniert werden? Deutsche, bzw. europ. Airlines sind von der Kerosinsteuer allgemein befreit und zahlen bei [...] mehr

06.03.2014, 13:29 Uhr

LH, r u serious? DAS soll die PremEconomy der LH sein? Das ist ja bei Weitem kein Vergleich zu der PremEconomy der AirFrance in den Boeing 777 Flugzeugen. Bin ich erst letztens wieder Langstrecke geflogen (11h [...] mehr

20.03.2013, 11:04 Uhr

optional wow, der Spiegel bringt eine 12 Jahre alte Story. und ja, die Drogenprobleme in Portugal haben sich im Zuge der Legalisierung deutlich verringert - das sah sogar die UN-Delegation aus Mitgliedern des [...] mehr

20.08.2012, 14:39 Uhr

flassbeck (chefökonom der UNCTAD) sagt dazu u.a.: "Aber es ist ja nicht zu erwarten, dass diese Stimmung sich zum Besseren wendet, wenn Griechenland den Euro verlässt, wie jetzt allerorten gefordert wird. Nein, Griechenland kann überhaupt nicht [...] mehr

20.08.2012, 14:31 Uhr

flassbeck (chefökonom der UNCTAD) sagt dazu u.a.: "Aber es ist ja nicht zu erwarten, dass diese Stimmung sich zum Besseren wendet, wenn Griechenland den Euro verlässt, wie jetzt allerorten gefordert wird. Nein, Griechenland kann überhaupt nicht [...] mehr

16.08.2012, 13:39 Uhr

geopolitik wir (der westen) zeigt immer mit dem finger auf die "bösen" staaten und ihre schlimme propaganda und scheinen dabei selbst nicht mehr zu merken, wie wir selbst der eigenen propaganda auf den [...] mehr

03.08.2012, 15:28 Uhr

garnicht so unwahrscheinlich wer sich mal einen tag lang hinsetzt und sich wirklich tiefgehend mit dem finanzsystem und all seinen zusammenhängen auseinandersetzt, vor allem mit den ganzen abhängigkeiten in zeiten der [...] mehr

17.07.2012, 15:26 Uhr

die bayern, wie niedlich! wer es einmal selbst nachlesen möchte, bitte: http://de.wikipedia.org/wiki/Länderfinanzausgleich#Finanzvolumen ganze 36 Jahre(!) lang (1950 - 1986) hat Bayern von dem Almosen anderer gelebt und nur [...] mehr

16.06.2012, 21:51 Uhr

Kronik der Krise? Danke Spiegel-Online, für diese Desinformation... Gründe, wie auch Verlauf der "Krise"(tm) in Bezug auf Griechenland kann man hier schön nachlesen: "How Goldman Sachs screwed [...] mehr

12.01.2012, 14:48 Uhr

"Wie Sie übermorgen fernsehen werden" na ich hoffe doch inständig, dass diese gesellschaft "übermorgen" solche dinge wie "fernsehen" endlich hinter sich gelassen haben [...] mehr

27.10.2011, 15:13 Uhr

was soll das ganze? Ich frage mich ernsthaft, warum große Medien, wie u.a. der Spiegel den Leuten "da draußen" immernoch das Lügenmärchen vom Euro, den man retten kann/muss auftischen. Die sogenannte 4. [...] mehr