Benutzerprofil

opagila

Registriert seit: 02.11.2011
Beiträge: 268
Seite 1 von 14
25.06.2019, 20:06 Uhr

Ich bin immer wieder erstaunt, dass im Spiegel (Spon) oder anderen Nichtfachzeitschriften Autotestberichte erscheinen. Zumal oft in der selben Zeitschrift darüber gemeckert wird, wie unnötig viel [...] mehr

18.06.2019, 21:18 Uhr

Ja die Radfahrer. Wenn sie sich an die einfachsten Regeln halten würden, wäre schon die Hälfte der Unfälle weg. Bei Rot anhalten, nicht zwischen Autos schlängeln, Licht benutzen, rechtzeitig anzeigen [...] mehr

13.06.2019, 19:12 Uhr

Ich kann nicht verstehen, dass immer die Polizei an allem Schuld ist. Haben etwa Polizisten auf den Dächern gestanden und randaliert? Haben die Polizisten sich vermummt und Gewalt gegen unbeteiligte [...] mehr

10.06.2019, 14:07 Uhr

Kann man nicht erstmal anfangen, den Grünen und ihren Bewunderen, das Fliegen zu verbieten? Dann sollte deren Konsumverhalten kontrolliert werden. Die privaten Autos der Grünen sollte man verschrotten [...] mehr

17.05.2019, 10:40 Uhr

Vor einigen Jahren wurde die Clankriminalität noch klein geredet. Wir brauchen mehr Verurteilungen, wir brauchen mehr Polizisten und keine Richter und Politiker, die mit Sozialgedusel kommen. Es muss [...] mehr

01.05.2019, 21:38 Uhr

Warum werden nicht alle Regeln im Sport aufgelöst. Dann können alle gegeneinander antreten. So wird niemand diskriminiert. Regeln dienen nur der Unterdrückung. mehr

04.04.2019, 23:25 Uhr

Wird dann auch jemand bei Gewalt von linken und anderen Demokraten aufgestellt? Ach, ich vergaß, bei denen ist es erlaubt wenn jemand eine andere Meinung hat. mehr

04.04.2019, 23:12 Uhr

Ich war vor einiger Zeit in Lübeck. Ich habe in zwei Tagen nicht einen Radfahrer gesehen, der über eine rote Ampel gefahren ist. Auch als Fußgänger war ich keinem Fahrradfahrer im Weg. Wenn in [...] mehr

03.03.2019, 20:30 Uhr

Genau, wenn nur 5% der Autofahrer das Auto stehen lassen, gibt es wahrscheinlich einen Verkehrskollaps. Die Berliner Politiker schaffen es nicht einen Flughafen in Betrieb zu nehmen. Wie wollen die [...] mehr

24.09.2018, 21:26 Uhr

Ich sehe noch nicht, dass Erdogan sich an dem grünen Schreihals Özdemir stört. Der interessiert den Erdogan nicht. Er ist nur ein Wichtigtuer, nur dass er kein Fußball spielt. Da könnte ich mich auch [...] mehr

25.08.2018, 21:03 Uhr

Man könnte meinen, in jeder Minute setzen Behörden oder deren Mitarbeiter die Gesetze nach Gutdünken außer Kraft. Und diese Darstellung ist meiner Ansicht nach keine seriöse journalistische Leistung. [...] mehr

25.08.2018, 20:41 Uhr

Allein zu sagen :Missbrauch von Minderjährigen " ist abscheulich. Ist der Missbrauch von Erwachsenen weniger schlimm? Die Abschaffung des Zöllibats würde nicht weniger Missbrauch bedeuten. Jeder [...] mehr

16.07.2018, 18:12 Uhr

Trump macht sicher vieles nicht richtig. Aber einige Dinge, haben nicht die Reaktionen nach sich gezogen, wie manche vermutet haben. Es gibt nicht mehr Angriffe von Palästina nach Israel als vor der [...] mehr

08.07.2018, 19:30 Uhr

Hamilton ist ohne Frage ein hervorragender Rennfahrer. Aber er ist ein ungezogenes Kind, wenn es nicht nach seiner Nase geht. Vor zwei Jahren hat er die Siegerehrung in Monaco gewissermaßen sabotiert. [...] mehr

27.06.2018, 17:24 Uhr

Ich kann es nicht mehr hören. Meine Mutter hatte als 12 jähriges Flüchtlingsmädchen fünf Jahre Schule im Höchstfall. Alleinerziehende mit fünf Kindern in Frankfurt als Putzfrau gearbeitet und wir [...] mehr

22.05.2018, 14:39 Uhr

Ich lese hier dauernd, dass die Polizei sich um richtige Probleme kümmern sollte. Das sagt auch der Raser, der statt mit erlaubten 100 km /h 200 fährt. Das sagt auch der Kleine oder Große [...] mehr

21.05.2018, 19:51 Uhr

@10, wenn die Polizei einen Einbruch aufnehmen soll, möchten Sie sicher, dass das gleich erledigt wird. Aber wegen einem Einbruch sputen die sich sicher nicht. Die haben besseres zu tun, als einen [...] mehr

20.05.2018, 18:12 Uhr

Überraschend ist das nicht. Vor lauter politischer Korrektheit und Gurtsein würde es mich nicht wundern, wenn das nur die Spitze des Eisberges ist. Aber die Altparteien werden alles tun, dass nicht so [...] mehr

08.05.2018, 17:24 Uhr

Das ist ein Schritt in die falsche Richtung. Gefährliche Islamisten und deren Anhänger gibt es mehr als genug in Europa. Ich wünsche allen ,die das befürworten und toll finden Schaden zugefügt [...] mehr

19.04.2018, 00:31 Uhr

Dann sollten die Sachsen ihre Anzahl von Feiertagen an die anderen Bundesländer angleichen, und schon ist der Käse gegessen. Aber dann wird er wahrscheinlich nicht wieder gewählt. Macht auch nix , [...] mehr

Seite 1 von 14