Benutzerprofil

aussie12

Registriert seit: 05.11.2011
Beiträge: 38
Seite 2 von 2
07.08.2017, 09:53 Uhr

australisches Modell Nur das austalische Modell wird funktionieren. die meisten sind sich doch hier einig. Warum liest denn das hier keiner von den Poltikern. An den Bildern sieht man doch schon wer da in den Booten [...] mehr

07.08.2016, 13:28 Uhr

na endlich stellt jemand diese Frage. Was ist eigentlich los mit den ganzen Untergrundbewungen in Bezug der tuerken in Deutschland. Kurden und Tuerken allein reichen nicht es muss auch die Guelen Bewegung [...] mehr

05.08.2016, 11:45 Uhr

der australische Weg ist der einzig richtige. Das Geschaeft der Schlepper muss gestoppt werden. Schon aus rein humanitaeren Gruenden, denn zuviele sterben auf dem Weg und muessen obendrein noch dafuer bezahlen. Alle [...] mehr

03.08.2016, 18:08 Uhr

deutsche banken im vergleich zu australien Obwohl auch die australischen 4 grossbanken ca. 20% unter Hoechstkurs von 2008 notieren. hat jede Aussie-Bank eine Kapitalwert von ca. 60 Mrd. Euro und es gibt Dividende van ca. 6-7 %. Jede [...] mehr

27.07.2016, 01:05 Uhr

die Loesung ist doch dass all die jungen Maenner die als Fluechtlinge in Deutschland/europa sind zum Wiederaufbau gebraucht werden. Wenn die Staedte im Irak vom IS befreit werden, dann sollten diese jungen [...] mehr

06.07.2016, 16:27 Uhr

WMD =Weapons of Mass Destruction so habe ich das damals hier jeden Tag hier in Australien verfolgt. Butler hiess der australische Inspektor. Jeden Tag gab es damals Berichte ob Butler und seine Leute vor Ort(Irak) reingelassen [...] mehr

13.04.2016, 10:08 Uhr

Wieviel haben Zweitautos in der Familie und wieviele davon eine Garage. von 43 Millionen Fahrzeugen in Deutschland sind das doch bestimmt 10 % also gut 4 Mill. Wenn die sich ein E-Fahrzeug anschaffen wuerden haetten die [...] mehr

13.04.2016, 09:54 Uhr

Foederung von E- fahrzeugen nur fuer den Umbau von Altfahrzeugen die mindestens 15 Jahre alt sind waere doch eine gute Idee. Damit wuerden Arbeitsplaetze geschaffen und reine Luft. Viele negative Argumente wuerden wegfallen. [...] mehr

13.04.2016, 03:17 Uhr

wohin mit dem Geld Anstatt mindestens 50 % der woechentlichen Spritkosten in die Oelfoerderlaender wie Saudi. Iran etc. zu senden sollte man sich mal genau ueberlegen ob sich nicht doch eine foederung fuer [...] mehr

10.04.2016, 16:19 Uhr

Stromer sind genauso sauber wie alle anderen elektrischen Geraete die man so hat. Wie Zb. Kaffeemaschine und Toaster. So alle die hier schreiben das ein E-auto genauso viel Umweltzerstoreung verursacht wie [...] mehr

16.04.2013, 10:00 Uhr

Die Chinesen kaufen nicht nur in Deutschland. Sie kaufen ueberall. Hier in Australien kaufen sie gerade Farmen. Nicht um den Australien mit billig Gemuese zu vesorgen. Sondern die buaen auch gleich den Hafen aus und was [...] mehr

15.04.2013, 11:27 Uhr

China ruestet auf so ein Artikel im Spon. heute. Wir kaufen deren billige Solaranlage und die bauen und kaufen sich Waffen. Das ist Globaliesierung heute. Der chinesische Arbeiter hat nichts davon. Der darf [...] mehr

15.04.2013, 10:31 Uhr

so viel Gedanken die wir uns machen und gute Loesungsvorschalege fuer die Welt. Aber leider scheitert das immer noch an den Interressen von Gruppen und Laendern. Natuerlich koennen wir auf Fleisch verzichten. Aber [...] mehr

15.04.2013, 06:57 Uhr

Ist die Welt zu retten? Hier wird diskutiert und dort wird produziert. Menschen in Ueberfluss. Alle Entwicklungshilfe grundsaetzlich an geburtenkontrolle binden. Ansonsten werden frueher oder spaeter alle 10 Milliarden [...] mehr

15.04.2013, 05:08 Uhr

Ist die Welt zu retten? Hier wird diskutiert und dort wird produziert. Menschen in Ueberfluss. Alle Entwicklungshilfe grundsaetzlich an geburtenkontrolle binden. Ansonsten werden frueher oder spaeter alle 10 Milliarden [...] mehr

15.04.2013, 03:08 Uhr

ist die Welt zu retten? Wenn ich hier die blogs lese koennte man die Welt retten bei so vielen guten logischen Antworten. Die Probleme sind erkannt. Aber leider geht ja die Bevoelkerungszahl in Deutschland zurueck [...] mehr

14.04.2013, 11:38 Uhr

Die Diskussionen hiier.. sind auf sehr hohem Niveau. Ich lebe in Australien und es gibt dort kaum solche Onlineforums. Als Ingineur habe ich viel Chemieanlagen in die Welt gesetzt und bin daher mitverantwortlich fuer mehr [...] mehr

14.04.2013, 06:45 Uhr

wichtige zusammenhaenge Fuer mich ist klar das das Klima durch die Menschen beeinflusst wird. Natuerlich auch die Umwelt durch den vielen Abfall. Die Globalisierung hat das ganze noch verschlimmert, da ja jetzt Erdebeeren [...] mehr

Seite 2 von 2