Benutzerprofil

Audioslave

Registriert seit: 09.11.2011
Beiträge: 40
Seite 1 von 2
21.03.2012, 14:11 Uhr

Genau! Das ist der beste Beitrag zu diesem leidigen Thema. Wäre schön, wenn endlich mal der Wähler zur Vernunft kommt und entsprechend reagiert/wählt! mehr

14.03.2012, 10:41 Uhr

Wer´s glaubt Bei einem Überschuss von fast zwanzig Milliarden sprechen sich 53% gegen eine Entlastung UND gegen die Abschaffung der Praxisgebühr aus? Wer´s glaubt! Mich würde mal interessieren, wer die [...] mehr

05.03.2012, 12:06 Uhr

Peinlich für seine Vorgänger Wie peinlich muss es denn für seine Vorgänger sein, wenn der Wulff diese Ehrbezeugung in Form des großen Zapfenstreichs bekommt? Er, der nichts von Wert geleistet hat, wird auf dieselbe Art geehrt, [...] mehr

12.01.2012, 09:39 Uhr

Null Vertrauen Diese "Kanzlerin" hat jegliches Vertrauen verspielt. Ich halte sie für ebenso "intelligent", wie den Rest ihres traurigen Kabinetts. Egal, wen man ansieht: Machtgeile, [...] mehr

06.01.2012, 11:55 Uhr

Fehlinterpretation! Sie sollten nicht mehr in meine Äußerung interpretieren, wie drin ist! So entstehen Mißverständnisse und falsche Anschuldigungen. Insofern tun Sie auch etwas gefährliches! mehr

06.01.2012, 10:52 Uhr

Ja, genau! Und schieben wir gleich noch eine Generalamnestie für Wirtschaftskriminelle, Betrüger, Pädophile und Steuerhinterzieher nach. Wir sind ja so tolerant. Mittlerweile ist so viel Wind entfacht [...] mehr

06.01.2012, 09:49 Uhr

Einfach nur schlecht! Sie sollten sich ein anderes Forum suchen, um Ihr Gift zu verspritzen! So blind können Sie doch nicht sein, dass Sie die falschen Behauptugen nicht mitbekommen haben? Falls doch, empfehle ich [...] mehr

06.01.2012, 09:41 Uhr

Nur Sie! Da sind Sie mit Bestimmtheit der/die einzige, der/die das so sieht. Ihre bisherigen Beiträge sprechen auch nicht gerade für Ihre Objektivität! mehr

06.01.2012, 09:23 Uhr

Endlich Jetzt weiß ich auch, woher dieses Umfrageergebnis kommt. Sie sind doch sicher Parteimitglied und/oder in irgend einer Weise mit der Fam. Wulff in engerer Beziehung. Ansonsten kann ich mir Ihre [...] mehr

05.01.2012, 15:36 Uhr

So nicht! [QUOTE=naivi;9396566] Nach Ihrer Logik ergibt zweimal Unrecht also Recht? Ich hoffe, Sie sind weder Jurist, noch Beamter! mehr

05.01.2012, 14:56 Uhr

Wie bitte? Seit wann beschäftigen sich BUNTE oder GALA mit seriösem Journalismus? Pah! mehr

05.01.2012, 12:07 Uhr

So einfach ist das nicht. Er kann doch nicht einfach so hinschmeissen. Immerhin hat er noch den einen oder anderen Gefallen zu erfüllen. Eine Hand wäscht die andere! mehr

05.01.2012, 11:42 Uhr

Selber! Es geht hier bei weitem nicht mehr nur um die Vergabe von Privatkrediten. Haben Sie das noch nicht mitbekommen oder läßt das Ihr Horizont nicht zu? Und wenn ich so Sätze lese, wie: "Er hat [...] mehr

05.01.2012, 11:20 Uhr

Kompliment! Sind Sie in allen Lebensbereichen so tolerant? Kompliment! Ich für meinen Teil möchte keinen BuPrä, der sich die Wahrheit zurecht biegt, stereotype Sprüche abläßt auf Fragen, die nach mehrfacher [...] mehr

04.01.2012, 12:59 Uhr

O tempora, o mores! Ist dem guten Herrn Wulff eigentlich schon aufgefallen, dass diese ganze "Sache" eine Art Eigendynamik entwickelt? Mir kann keiner weißmachen, dass er von den Stimmen im Volk keine Kenntnis [...] mehr

04.01.2012, 12:00 Uhr

Danke! Sie sprechen mir aus der Seele. Vielen Dank für diesen sehr guten Beitrag! mehr

04.01.2012, 10:59 Uhr

Da fällt mir nur eine Frage ein: Wen interessiert´s? Die Vorwahlen in den USA sind doch sowas von uninteressant, unwichtig, unbedeutend, unglaublich inszeniert und unfassbar laaaaangweilig! mehr

04.01.2012, 10:04 Uhr

Wer´s glaubt... Das glauben Sie doch selber nicht. Ich kann Ihnen sagen, was sich änern wird: Nichts! Die Methoden der Vertuschung werden "optimiert". Unmoralisches Verhalten ist in Politikerkreisen [...] mehr

03.01.2012, 15:44 Uhr

Genau! Besser kann man es nicht formulieren, danke! mehr

03.01.2012, 15:23 Uhr

Bin mal gespannt, ob "Es" mitbekommt, welchen Schaden sie durch ihre Bemühungen, Wulff in dieses Amt zu hieven, diesem Amt auf lange Zeit zugefügt hat. Eine Entschuldigung ist von ihr [...] mehr

Seite 1 von 2