Benutzerprofil

-volver-

Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 779
Seite 1 von 39
12.05.2019, 07:31 Uhr

Klar Abseits ist Abseits. Aber wie in einem anderen Forum ein Forist bereits schrieb: Es geht um bruchteile von sekunden. Und es geht auch um die frage, ob man in so einem fall eindeutig klären kann, ob [...] mehr

11.05.2019, 19:58 Uhr

Früher... war das ein klarer fall von: Im Zweifel für den Stürmer mehr

11.05.2019, 14:19 Uhr

@peter schmid fsb Natürlich müssen sie ihre steuern zahlen... so wie jeder andere arbeitnehmer in deutschland auch. Aber so wie das kleine deutschland das erdklima durch zusätzliche steuern nicht rettet, würden auch [...] mehr

06.05.2019, 10:08 Uhr

wie wäre es denn, endlich mal das Kerosin zu besteuern. Kerosin ist in der ganzen eu steuerfrei... grundlage ist immer noch ein abkommen unmittelbar nach dem 2. weltkrieg. Die EU hätte 2003 jedoch die [...] mehr

04.05.2019, 08:30 Uhr

Ich verstehe nicht recht, wem geholfen sein soll, wenn z. b. die 45 reichsten haushalte, bzw deren vermögen verstaatlicht werden soll. Wenn ich an Investition und staat denke, fällt mir spontan BER oder [...] mehr

01.05.2019, 14:12 Uhr

Adler war leider vom Pech verfolgt. Zu leverkusenener Zeiten war er wohl die klare nummer 1 in Deutschland. Bis zu seiner Verletzung. Neuer profitierte davon. mehr

01.05.2019, 11:11 Uhr

@ nr 1 Absolut richtig. Trotzdem hat Ajax, besonders beim 1:0, eine eigentlich kompakt stehende defensive spielerisch toll überwunden. Das hätten wohl auch die beiden stürmer nicht verhindert. Tottenham [...] mehr

28.04.2019, 21:51 Uhr

Bei aller Schönfärberei. Kovac sollte nicht weitermachen. Guter Saisonstart, Krise, Krise mit ordentlichen Leistungen überwunden. Und aktuell? Eher stagnation. Die Bayern zeigten gegen werder im Pokal [...] mehr

28.04.2019, 10:20 Uhr

@ nr 1 Da stimme ich ihnen zu. Es gibt aber einen spieler der neymar in sachen unsportlichkeit in nichts nachsteht: mbappe. Sein Tritt gestern gegen das knie des gegenspielers ist nur ein weitetes negatives [...] mehr

27.04.2019, 22:54 Uhr

Der BVB macht um diesen elfmeter ein größeres Theater als werder um den für die bayern. Der Elfmeter war durchaus berechtigt. die probleme des bvb sind andere... und spielentscheind war zu dem zeitpunkt [...] mehr

25.04.2019, 10:52 Uhr

als... Bayernfan war ich etwas entäuscht und von der Leistung der bayern nicht überzeugt. Die beiden tore waren eher dem zufall geschuldet, oder starken einzelleistungen. die bremer hatten meiner ansicht [...] mehr

23.04.2019, 08:39 Uhr

Eine Abrechnung? Was hat ihnen denn der Spargel getan? Ich esse zwar in der Saison etwas Spargel, würde ihn aber nicht vermissen, wenn es ihn nicht gäbe. Sicher gibt es auch beim Spargel Liebhaber die etwas viel [...] mehr

21.04.2019, 09:14 Uhr

Aber bitte... ...Stevens hin oder her. Wenn man sich ehrlich ist, war Schalke das letzte mal unter Jens Keller konstant. Dieser war der Führungsetage aber nie, wie soll ich sagen, "glamourös" genug. [...] mehr

17.04.2019, 12:42 Uhr

Da... ...haben Sie recht. Und genau so sollte Fussball - zumindest im Großen und Ganzen - sein. mehr

11.04.2019, 07:54 Uhr

Aturo Vidal... ...einer für die großen Spiele? Er ist sicher ein Spieler der mit einer beherzten aktion ein zeichen setzen kann, sodass ein ruck durch sein team geht... sowas fehlt den bayern derzeit. Sein Problem [...] mehr

09.04.2019, 20:45 Uhr

Dass der Flugverkehr... in diesem Zusammenhang mal genannt wird ist überfällig. Aber trotzdem: Was wenn CO2 doch nicht den Riesen-Anteil an der Erderwärmung beiträgt? Es gibt auch Wissenschaftler die diese bedeutende Rolle [...] mehr

06.04.2019, 21:38 Uhr

... Ich glaube dass wir menschen uns langsam an der Spitze der evolution befinden. Die Natur stellt das Gleichgewicht auf unserem Planeten wieder her, indem sie anscheinend unseren Verstand degenerieren [...] mehr

02.04.2019, 18:19 Uhr

@felix.milla Der_schmale_grat dürfte sich gern noch eine zweite aufmachen. wo hat er denn in seinem kommentar erwähnt dass magath einst bei Mönchengladbach war? mehr

02.04.2019, 10:20 Uhr

.... Ich sehe Reinhard Grindel ebenfalls kritisch, so wie das gesamte DFB-Dreieck aus Grindel-Bierhoff-Löw. Trotzdem kommt es mir so vor als würde hier eine Affäre konstruiert, um Grindel aus dem Amt zu [...] mehr

22.03.2019, 07:45 Uhr

Nun gut... es geht doch beim Klimaschutz darum, dass wir lebenswerte Bedingungen für uns Menschen erhalten. Die Verschmutzung dürfte dem Planeten, und auch der natur egal sein. Wenn der Mensch nicht mehr sein [...] mehr

Seite 1 von 39