Benutzerprofil

katzenfreund10

Registriert seit: 17.11.2011
Beiträge: 744
Seite 1 von 38
12.09.2017, 18:50 Uhr

Total entspannt Ich bin total entspannt und freue mich auf die Keynote. Besonders freue ich mich auf Erklärungen zum IOS11. Aber auch das Smartphone interessiert mich. Vielleicht (nicht wahrscheinlich) wird auch [...] mehr

12.09.2017, 18:47 Uhr

Was bitte? Aus reiner Neugier. Mit welchen fatalen Folgen müssen Sie denn leben? Kann mir das eigentlich nicht vorstellen. mehr

15.09.2016, 13:56 Uhr

Was hier viele nicht sehen oder verstehen Die Watch von Apple ist für Apple das wichtigste Projekt für die Zukunft. Das Ziel, von Apple, könnte sein das iPhone überflüssig zu machen. Nicht kurz oder mittelfristig aber langfristig schon. In [...] mehr

14.09.2016, 15:39 Uhr

Richtig und falsch Richtig und falsch zugleich (im Prinzip). Richtig ist das iPhone ist nicht richtig Wasserdicht ( nach der Definition sagen wir mal so zweifelhaft). Für mich ist das Phone nicht wasserdicht. Aber: [...] mehr

14.09.2016, 15:31 Uhr

Natürlich Ist sogar ganz einfach. Einfach den Artikel, der übrigens keine Werbung ist, nich anklicken und nicht lesen. Und ganz entspannt das lesen was einen interessiert lesen. Wir ja keiner gezwungen [...] mehr

14.09.2016, 15:26 Uhr

Nein Kommt nicht von Apples CEO. War vor kurzem in der NZZ zu lesen. Und nochmals nein. Die haben nur die Uhrenabsätze verglichen. Und wurde in dem Bericht von den Schweizer Uhrenherstellern bestätigt. [...] mehr

14.09.2016, 15:20 Uhr

Nö Falsch Mit Sicherheit nichts für Blender und Angeber. Wo können Sie mit einer 450- 1400 Euro Smartwatches jemand beeindrucken. Wenn Sie das wollen kaufen Sie sich eine Rolex, Glashütte etc. damit kann [...] mehr

14.09.2016, 15:09 Uhr

Sorry Entschuldigung ich kann keine "Hofberichterstattung" erkennen. Ich sehe diesen eher als einfache Information. mehr

14.09.2016, 15:03 Uhr

Wie kommen Sie darauf. Erstens was überflüssig ist entscheidet jeder für sich. Zweitens ist der Markt für Smartwatches keineswegs tot. Apple ist mittlerweile der zweitgrößte Uhrenhersteller. Und [...] mehr

17.05.2016, 18:45 Uhr

Vielleicht weiß er etwas Könnte ja sein das der gute alte Mann etwas mehr weiß als wir der Rest. Es gibt "wieder" Gerüchte das Apple Tesla kaufen will. Es sind zwar im Augenblick nur Gerüchte. Aber angeblich gab es [...] mehr

17.05.2016, 18:16 Uhr

Richtig Sie haben Recht. Abgeben vom Essen an die Hunde fördert den sozialen Zusammenhalt. Der Hund als Rudeltier erwartet das er vom Rudelführer etwas vom Futter abbekommt. Das hat nichts mit betteln zu [...] mehr

12.05.2016, 16:43 Uhr

Sie haben sowas mit Sicherheit Sie haben sowas mit Sicherheit noch nicht gesehen. Sonst würden Sie nicht solchen Unfug schreiben. Jeder der schon einmal bei einem Hundeschlittenrennen dabei war oder eins als Zuschauer gesehen [...] mehr

11.05.2016, 16:05 Uhr

Gibt Gibt es tatsächlich noch Firmen wo es kein kostenloses Wasser oder Kaffee gibt? Außer beim Staat, vielleicht. mehr

11.05.2016, 15:57 Uhr

Doch Doch manche Hunde sind "Psychologen". Sind aber extra dafür ausgebildet und extrem teuer bis zu 20 T Euro. Allerdings nicht fürs Büro. Nennt sich aber in der Regel Therapiehund. [...] mehr

11.05.2016, 15:47 Uhr

Kann Kann man nicht eindeutig beantworten. Natürlich haben Sie ein Anrecht nicht von Hunden belästigt (angesprungen/beschnuppert etc.) zu werden. Sie haben aber kein Anrecht darauf das ich meine Hunde [...] mehr

11.05.2016, 15:42 Uhr

Stimmt Alles richtig kann ich nur bestätigen. Zudem gibt es auch Therapiehunde. Die Menschen helfen die sonst nicht alleine leben könnte. Die z.B. gelernt haben Türen zu öffnen, Lichtschalter, Notruf zu [...] mehr

11.05.2016, 15:39 Uhr

So nebenbei Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen. (Ernst R. Hauschka) mehr

11.05.2016, 15:35 Uhr

Alle Vorurteile auf einmal Ein normal erzogener Hund wird Sie nie und nimmer anspringen. Meine Hund gehen zu keinem anderen Menschen. Nur zu Menschen die sie kennen und sie das dürfen. Und anspringen ist für die ein [...] mehr

11.05.2016, 15:24 Uhr

Ersatzreligion? Für mich sind meine Hunde keine Ersatzreligion. fehlt nur noch das Märchen das Hunde als Kinderersatz gehalten werden. Lang leben die Vorurteile. mehr

11.05.2016, 15:21 Uhr

Nur bedingt Sie können das ganz sicher nicht gerichtlich durchsetzen wenn der/die Hunde vor Ihnen dar waren. Mein Chef würde sicher niemand einstellen der keine Hunde im Büro duldet. Es gibt genug [...] mehr

Seite 1 von 38