Benutzerprofil

c.martell

Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 37
Seite 1 von 2
09.09.2019, 13:07 Uhr

Warten müssen..? Die können nicht mehr warten. Die SPD hat ihre Vorsitzenden in Reihe verschlissen dass es nur noch peinlich ist. Wer will nochmal, wer hat noch nicht.. Klingt wie billiger Jargon, aber genau so [...] mehr

31.08.2019, 17:35 Uhr

Aus Jetzt ist es amtlich. Die SPD ist auf der satirischen Resterampe gelandet. Ein wenige danse macabre der Kandidatenpaare eine irre Kür (100% ..?) Applaus vor riesigen Styroporbuchstaben, [...] mehr

18.08.2019, 10:09 Uhr

Grausame Demokratie Demokratie kann echt grausam sein! Da kann sich jemand ehrlich mühen und - fachlich durchaus kompetent - einbringen wie er will und doch scheitern, so ihm der Makel anhängt total langweilig zu [...] mehr

14.08.2019, 19:57 Uhr

Schrill & Finster Nein. Gesine Schwan ist keine aufgedrehte Oma. Nein, Herr Stegner ist kein Finsterling. Kluge Leute alle beide - davon darf man getrost ausgehen, das ist für beide sehr wohl belegt. Aber sie [...] mehr

14.08.2019, 17:23 Uhr

Öffentliche Frechheit auf Kosten der SPD ...und Herr Klingbeil läßt sich irgendwie verheult und geradezu betroffen dazu vernehmen. Eine gekonnte Replik war das nicht. Man hätte gut Lust "einen draufzusetzen" Und - mal beiseite [...] mehr

04.08.2019, 14:11 Uhr

Pontifex So redet man halt, wenn man einem hübschen Job, etwa bei der sogenannten "Atlantikbrücke" bekommen hat. Schröder hat gelernt, die Russen zu verstehen. Gabriel macht jetzt "Go- [...] mehr

28.07.2019, 10:43 Uhr

Denken beeiflusst... Mit Verlaub, aber ne kleine Frage hätte man schon: Was haben Sie denn vorher gedacht? Und: War da in all den Jahren nichts, was ihr Denken bereits in ähnlicher Weise hätte beeinflussen können. [...] mehr

17.07.2019, 07:16 Uhr

Großer Moment.. Also vielleicht täusche' ich mich ja. aber den Eindruck, das diese Frau von der Leyen Allen nicht weniger als Alles versprach, konnte man einfach nicht wegwischen. Und immer wieder im Bild Manfred [...] mehr

29.05.2019, 18:09 Uhr

Im Angesicht des.. Das ein "Sportheld" und erfolgreicher Unternehmer ein entsprechendes Begräbnis - "a scheane Leich" wie man in Wien so schön sagt, erhält - also bitte. Aber man wird wohl [...] mehr

29.05.2019, 16:06 Uhr

Schubumkehr... Vom Gründer und Chef der betroffenen Airline darf das wohl erwartet werden. mehr

07.05.2019, 19:20 Uhr

Bär Wolf und Luchs... Deutschlands Forste füllen sich tatsächlich wieder mit veritablen Raubtieren. Endlich wieder was los auf der Pirsch. Einen depperten, durch den Winter gefütterten Rothirsch qua Blattschuß ins [...] mehr

05.05.2019, 12:22 Uhr

Voll rein... Ein paar Körnchen Sand ins geschmierte Politgetriebe geworfen und schon scheppern die gewaltigen Schiffsdiesel. Oder etwas ernsthafter formuliert: Einige unangenehme Wahrheiten, etwa der [...] mehr

30.04.2019, 07:30 Uhr

Immer diese Populisten Zugegeben, man muß sie nicht mögen. Etwas rohes, latent sprungbereites, wabert um diese Bewegungen. Viele Brüller die auf Randale aus sind, weil sie sonst nix können. Man möchte mit den Worten [...] mehr

24.03.2019, 06:29 Uhr

Sie und Ich Es ist wahrlich keine Kunst, geistes- oder seelenverwandte Menschen so richtig fest in sein Herz zu schließen. Da braucht man keine empathische Hochleistung vollbringen. Das kann; salopp gesagt, [...] mehr

23.03.2019, 21:43 Uhr

Es sind die Anderen. Und das darf auch so sein. Die jeweils anderen haben ein Recht auf Würde und Leben. Wir und Die. Alle gemeinsam. mehr

15.03.2019, 17:53 Uhr

unsere Zukunft Ich finde es wiederum sehr bedenklich, wenn ihnen zu Kindern nur die künftigen Einzahler in die Rentenkasse einfallen. mehr

20.01.2019, 16:22 Uhr

Erregung Peter Sloterdijk (huch, darf man den noch nennen...) sprach einmal von einer "Erregungsgesellschaft" Clevere Werber wissen das zu berücksichtigen. Und wenn eine erprobte Meinungsmaschine [...] mehr

09.12.2018, 09:33 Uhr

Der Fall Macron(s) Die Welle die ihn in den Elysee trug, reisst ihn wieder ins Freie. Auf die Strasse, dort wo alles begann. Der Mann hat wirklich begeistert. Aber die französische Nation, die man mit einigem Recht [...] mehr

25.08.2018, 07:55 Uhr

Sammeln für den Kranz Diese letzte Hoffnung haben vom Verfall. oder Wahlverlust bedrohte Parteien immer. Dabei sollte bereits die Sammelbezeichnung "Nichtwähler" schwer zu denken geben. Also auch [...] mehr

23.08.2018, 08:42 Uhr

die Uiguren, die Guten? Und wenn es plausible Verdachtsmomenteseitens der chinesischen Regierung gibt die starke Minderheit der Uiguren zu überwachen? Schließlich ist das Bekenntnis zum Islamimmer auch eine gelebte [...] mehr

Seite 1 von 2