Benutzerprofil

Jom_2011

Registriert seit: 19.11.2011
Beiträge: 1355
Seite 68 von 68
28.12.2011, 15:35 Uhr

. Zunächst sollte man sich auf gleiche Definitionen einigen. Neoliberalismus (http://de.wikipedia.org/wiki/Neoliberalismus) So gesehen ist gerade *nicht* der Neoliberalismus Schuld an der [...] mehr

22.12.2011, 23:42 Uhr

. Krasse Satire, Kompliment. ;-) mehr

22.12.2011, 10:34 Uhr

. Sie haben recht, das ist die andere, unschöne Seite der Medaille. Allerdings hat der Bürger, so er denn will, auf der kommunalen Ebene mehr Möglichkeiten einzugreifen. Den großen multinationalen [...] mehr

21.12.2011, 01:35 Uhr

. Wenn schon andere Staaten als Vergleich herangezogen werden, dann aber bitte auch mit dem ganzen Hintergrund und nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. In Dänemark gibt es nicht 2 dutzend [...] mehr

17.12.2011, 21:12 Uhr

. Ich weiß nicht wie es bei anderen ist, aber ich tue mir das nicht an, schon gar nicht deutsche Filme, Tatort sowieso. Öde, spannungsarm, schlichtweg langweilig, immer die gleichen Gesichter. mehr

17.12.2011, 14:10 Uhr

m Lesen Sie nochmal. Dort steht nicht, daß die verfahrene Situation durch BK Merkel verursacht wurde. Sie ist nur ein Teil des Systems, wie alle anderen Politiker auch. mehr

15.12.2011, 21:10 Uhr

. Mir stellt sich die Frage: Was hat Herr Augstein davon ? Die masochistische Selbstdemontage muß doch irgend eine Ursache haben... mehr

13.12.2011, 23:40 Uhr

. Man merkt, wie verschoben unsere Rechtssystem ist, daß so etwas durchgehen kann. Ein AN, der sich nicht im Griff hat, sollte fristlos kündbar sein. mehr

12.12.2011, 01:44 Uhr

. Das ist keine Ignoranz, wenn man verhindern will, daß unsere Steuergelder bzw. neue Schulden für schwarze Löcher verwendet werden. Dazu ist das ganze Problem zu komplex und keiner sollte für sich [...] mehr

10.12.2011, 17:00 Uhr

. Wir haben keine Euro-, sondern eine Verschuldungskrise. Weil die meisten Euro-Länder über ihre Verhältnisse leben, brauchen sie permanent mehr Geld als sie einnehmen. Dieses Geld [...] mehr

10.12.2011, 16:50 Uhr

. Artikel 3 Absatz 3 unseres Grundgesetzes: Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen [...] mehr

09.12.2011, 23:22 Uhr

. Täuschen Sie sich mal nicht. Em Ende zählt der Erfolg, der beim "blöden Deutschen" ankommt. Und da ist außer fehlender Grenzkontrolle und eingespartem Geldumtausch nichts, was sich lohnt [...] mehr

05.12.2011, 20:56 Uhr

. Von welchem Land reden Sie hier ? In der BRD haben wir den größten Sozial-Ausgabentopf der Welt, die komplexeste Arbeitsrecht-Gesetzgebung nebst Kündigungsschutz, eine GKV für alle Fälle, eine [...] mehr

04.12.2011, 22:51 Uhr

. Ein erschreckender Gedanke. So langsam frage ich mich, was in deren Kopf vorgeht. Diese Art von "Zwangssolidarität" kann nicht funktionieren. Ein perfider Gedanke: War das von Anfang [...] mehr

02.12.2011, 11:41 Uhr

. Diese "Gelassenheit" ist wohl eher eine Art Resignation über das Auseinandertriften der Parallelwelten der Politiker und der des "gemeinen Volkes". Man merkt, daß die da Oben nicht [...] mehr

Seite 68 von 68