Benutzerprofil

deviet

Registriert seit: 21.11.2011
Beiträge: 175
Seite 2 von 9
09.12.2014, 17:43 Uhr

Das ist wieder mal ein richtiger Fleischhauer Mann, beschränken sie sich auf innenpolitische Themen. Das sind sie brillant. Einfach ein Klasse Beitrag, mit Witz und Verstand geschrieben. mehr

06.12.2014, 16:01 Uhr

Das kann die EU jetzt ja machen Allein die Tatsache, das Russland bereit ist, die Türkei als Zwischenhändler zur EU einzuschalten, widerspricht ihrer Argumentation. Russland hat niemals ihre Lieferung nach Europa in Frage [...] mehr

06.12.2014, 15:49 Uhr

Des einem Leid ist des anderen Freud Ist es das, was die EU wollte? Der eigentlich Verantwortliche für das Desaster, Herr Oettinger hat das Ressort gewechselt. Andere müssen die Suppe auslöffeln, die letztendlich er eingebrockt hat. [...] mehr

02.12.2014, 18:30 Uhr

Putin hat euch vorgeführt Lügen haben kurze Beine, sagt ein Sprichwort. Stimmt das, müsste Oettinger bald als Zwerg rumlaufen. Über Monate hinweg, wurde uns eingeredet, Europa braucht South Stream nicht. Ja, sie wäre sogar [...] mehr

02.12.2014, 18:29 Uhr

Ist mir etwas entgangen? Seit wann hat die EU das Projekt gestoppt? Ich dachte immer, es wurde ausgesetzt, weil es nicht auf EU-Recht basiert. Von einem endgültigen Stopp seitens der EU ist mir nichts bekannt. Gestoppt hat [...] mehr

02.12.2014, 17:35 Uhr

Wenn nicht Bulgarien, dann die Türkei Da kann sich eines der ärmsten Länder Europas ausrechnen, was es an Transitgebühren einbüßt. Ja EU, so sieht die politische Isolation in der Praxis aus. Aber so,Richtig spannend wird es, wenn [...] mehr

28.11.2014, 23:58 Uhr

Die europäische Friedensordnung Russland gefährdet die europäische Friedensordnung, die nach Ende des Kalten Kriegs entstanden ist. Das wird Russland immer wieder vorgeworfen. Wie sieht denn diese Friedensordnung aus? Der [...] mehr

28.11.2014, 23:41 Uhr

Der Grundfehler des Westens Wer hat Russland wirklich schon einmal kennengelernt? Ich meine nicht den Urlaub mit Flugzeug hin und zurück. Wer wissen will, was Russland wirklich ist, sollte mit dem Zug fahren. Es ist eine Fahrt [...] mehr

28.11.2014, 21:43 Uhr

Seit Monaten höre ich... Seit Monaten höre ich: Die Sanktionen greifen, russische Banken haben kein Geld mehr, mit der russischen Wirtschaft geht es bergab, Russland rutscht in die Rezession usw.usw. Vielleicht stimmt das [...] mehr

16.11.2014, 08:52 Uhr

Da kann der Westen wirklich stolz sein In einer gemeinsamen Aktion ist es ihnen gelungen, den G20-Gipfel zu sprengen. Ist die Ukraine das wichtigste Problem, was wir auf der Welt haben. Das dieses Problem angesprochen wurde, dagegen ist [...] mehr

16.11.2014, 01:06 Uhr

Mag sein, dass es mir an Menschenkentniss mangelt Blind bin ich jedoch nicht. Spon hat ein Foto veröffentlicht, auf dem Putin im lustiger Runde mit fünf anderen Staatschef zeigt. Sie sollten G20 nicht mit G7 verwechseln. Mag Russland heute in [...] mehr

16.11.2014, 00:59 Uhr

Antwort So gefragt scheinen die Deutschen Produkte im Augenblick nicht gefragt zu sein. Heute habe ich gelesen, dass wir in diesem Jahr knapp an einer Rezession vorbeigeschrammt sind. Der IWF sagt sie für [...] mehr

15.11.2014, 18:17 Uhr

Das ist kein Streit In Berlin sollten jetzt sämtliche Alarmglocken läuten. Russland ist dabei sein Verhältnis zu Deutschland neu zu definieren. Mit Sicherheit wird sich das auf die Wirtschaftsbeziehungen auswirken. Wir [...] mehr

15.11.2014, 13:54 Uhr

Es gab mal eine Zeit Da meinte die deutsche Außenpolitik, um den Ukrainekonflikt zu lösen, muss man die Interessen Russlands berücksichtigen. Das war die Deutsche Meinung nach dem Maidan Umsturz! Hat man die [...] mehr

15.11.2014, 13:39 Uhr

Natürlich betreibt Russland eine Expansionspolitik Die NATO wurde nach dem Osten erweitert. Was die Vorwarnzeiten bei einem Angriff auf Russland auf ein Minimum schmelzen lässt. Jetzt versucht die Nato über die EU sich in der Ukraine festzusetzen, [...] mehr

15.11.2014, 13:16 Uhr

Ich garantiere ihnen Die Sanktionen werden spätestens im März 2015 zurückgenommen. Dann müssen sie nämlich von allen EU-Staaten einstimmig bestätigt werden. Das wird nicht geschehen. Beim Beschluss der letzten [...] mehr

14.11.2014, 13:59 Uhr

Nun reden sie wieder einmal miteinander Was soll´s, ändern wird sich deshalb nichts mehr

14.11.2014, 08:25 Uhr

Man muss Putin samt Separatisten nicht lieben Das ein NATO Chef Putin persönlich angreift fällt bald unter das Gewohnheitsrecht. Die Frage ist, was nutzt das? Solange der Westen und die USA gegenüber Russland aus einer Position der Stärke etwas [...] mehr

12.11.2014, 23:42 Uhr

Ich sage Putin provoziert nicht Ich kann mich an einige Manöver erinnern, die zuletzt im Baltikum und sogar in der Westukraine stattfanden. Ich kann mich an eine verstärkte Präsenz erinnern der USA im Schwarzen Meer erinnern. Um nur [...] mehr

12.11.2014, 23:41 Uhr

Ich sage Putin provoziert nicht Ich kann mich an einige Manöver erinnern, die zuletzt im Baltikum und sogar in der Westukraine stattfanden. Ich kann mich an eine verstärkte Präsenz erinnern der USA im Schwarzen Meer erinnern. Um [...] mehr

Seite 2 von 9