Benutzerprofil

deviet

Registriert seit: 21.11.2011
Beiträge: 175
Seite 3 von 9
12.11.2014, 23:28 Uhr

Die Separatisten führen ihren Krieg zu Ende Vom Prinzip her könnte die Kiew die Ostukraine den Separatisten gleich übergeben. Los werden sie diese Gebiete sowieso. Wenn nicht freiwillig, dann nach gewaltigen Verlusten an Menschen und Material. [...] mehr

09.11.2014, 15:15 Uhr

Die Separatisten wollen den Krieg Wenn jemand gehofft hat, die Wahl in Kiew würde Frieden bringen, sieht sich getäuscht. Es wäre jedoch falsch, nur Kiew die Schuld zu geben. Auch die Separatisten sind keine Heiligen. Man darf die [...] mehr

08.11.2014, 08:19 Uhr

Biermann aus der Mottenkiste der Geschichte geholt Gleich zum Anfang gesagt: Ich bin froh über die Einheit und wünsche mir die DDR nicht zurück. 89 latschte ich Montag Abend mit vielen Anderen durch Leipzig. Mein Begrüßungsgeld habe ich mir noch im [...] mehr

04.11.2014, 19:49 Uhr

Es ist Kiews gutes Recht... Es ist Kiews gutes Recht, die Separatisten zu bekämpfen. Sie haben das Minsker Abkommen gebrochen. Danach hätten sie lediglich Kommunalwahlen gemäß der ukrainischen Verfassung abhalten dürfen. Das ist [...] mehr

04.11.2014, 07:27 Uhr

Warum droht Frau Merkel reflexartig immer wieder mit neuen Sánktionen? Frau Merkel hat ein Zeitproblem. Der Plan, die Einbußen im Russlandhandel über den Weltmarkt auszugleichen hat nicht funktioniert. Sie belasten unsere Wirtschaft wider erwartend hoch. Ein viel [...] mehr

03.11.2014, 14:52 Uhr

Der Aufschrei der Gerechten Ich warte schon auf den Aufschrei all der Gerechten hier: Putin will die Ukraine spalten! Und, sie haben recht. Aber nicht weil es ihm eben mal so in den Sinn gekommen ist. Wie man nach dem Lesen [...] mehr

02.11.2014, 07:55 Uhr

Man muss sich mit der Biografie Gaucks beschäftigen Man muss sich mit der Biografie Gauks beschäftigen. Aber nicht nur mit den Teilen, die einem Zusagen. Etwa die letzten zwanzig Jahre. Oder, das Gaucks Vater in Russland ermordet wurde. Oder, dass er [...] mehr

31.10.2014, 11:08 Uhr

Eine kleien Korrektur Die bestehenden Verträge wurden nicht von Janukowitsch sondern von Frau Timoschenko ausgehandelt. Janukowitsch hat diese Frau deshalb verurteilt. Außerdem noch, weil sie ein Teil des Geldes [...] mehr

31.10.2014, 10:03 Uhr

Der vertagte Konflikt Als Erstes sei gesagt, dass ich dieses Deal sehr begrüße. Egal wer das gas letztendlich bezahlt, die Ukrainer werden nicht frieren. Das ist sehr, sehr gut. Warum kommt diese Einigung aber erst heute? [...] mehr

30.10.2014, 15:26 Uhr

Die Nato hat Angst Warum die Panik? Weil die NATO Angst hat. Was glauben sie was passieren wird, wenn Russland wirklich die baltischen Staaten besetzt? Wird dann der Bündnisfall ausgerufen? Greift die NATO dann [...] mehr

28.10.2014, 18:47 Uhr

Wer sagt es denn Unser neuer Freund die Ukraine erpresst Europa. Entweder ihr bezahlt für uns, oder wir klauen uns das Gas. Die Russen werden ihre Lieferung einstelle. Dann frieren wir halt alle. Wie sagt man so [...] mehr

27.10.2014, 19:24 Uhr

Russenschreiber? Meinen sie nicht, dass sie ihre und andere Beiträge hier überbewerten? Ich jedenfalls bin nicht der Meinung, dass ich mit meinem Wirken hier, das Handeln von Merkel, der USA oder der EU [...] mehr

27.10.2014, 18:09 Uhr

Verleiht die Wahl der Urkraine politische Stabilität? Scheinbar denken hier einige wirklich, die Wahl ist gelaufen, nun kehrt Ruhe ein. Zumindest, wenn sich die Koalitionspartner vertragen. Was ist mit dem Rechten Sektor, die es wahrscheinlich nicht [...] mehr

26.10.2014, 21:41 Uhr

Um es noch mal ganz kurz zu sagen Der einfache Ukrainer brauchen etwas zu beißen. Er hat den gewählt, der ihnen die gebratenen Hähnchen versprochen haben. Interessant wird es, wenn er erkennt, dass man ihn schlicht und einfach [...] mehr

26.10.2014, 21:33 Uhr

Armenhaus Ukraine Mit dem Verlust des Donbass hat die die Ukraine den Großteil ihrer industriellen Basis verloren. Den Rest besorgt Putins Russland, indem er mehr und mehr Hürden für den Import ukrainischer Waren [...] mehr

26.10.2014, 21:18 Uhr

Wen interessiert denn Ich frage mich wirklich, warum einige hier über den prowestlichen Sieg jubeln. Wäre den angesichts der Lage in der Ukraine ein anderes Ergebnis überhaupt denkbar gewesen? Für viel wesentlicher halte [...] mehr

19.10.2014, 12:54 Uhr

Interessant ist, wann der BND zu seinen tiefschürfenden Erkenntnissen kommt. Der australische Ministerpräsident will sich Putin im Zusammenhang mit dem Absturz vorknöpfen (eigene Aussage). Da ist eine deutsche Schützenhilfe gewiss sehr willkommen. Die Separatisten wollen [...] mehr

19.10.2014, 12:31 Uhr

Das ist ja mal eine Überraschung. Mit Sicherheit haben sie die Beweise auch der Untersuchungskommission vorgelegt. Warum haben di sich aber nicht festgelegt? mehr

19.10.2014, 01:17 Uhr

Der dumme Deutsche wird schon zahlen! mehr

16.10.2014, 18:19 Uhr

Da gab es mal eine schöne Werbung Sinngemäß ging die so: "Wenn ihr Bankberater wirklich so viel Ahnung von Geldanlagen hat, wieso ist er dann noch Bankberater?" mehr

Seite 3 von 9