Benutzerprofil

Chlodwich

Registriert seit: 28.11.2011
Beiträge: 221
Seite 1 von 12
25.07.2012, 21:59 Uhr

.... Jede Sprache hat ihre Kultur und Identität und sind in einem Land gewachsen, haben Dialekte und sind Wandlungen unterworfen. Irgendeine neue Sprache wie Esperanto zu entwerfen, und sie dann [...] mehr

25.07.2012, 21:53 Uhr

... Jeder kann Verstantaltungen inszenieren wie er will, solange er sich nicht strafbar macht. Vielleicht haben sie aber auch nur einfach einen einen anderen Musikgeschmack? mehr

24.07.2012, 18:14 Uhr

Das war schon vor 30 Jahren in Deutschland ein Problem. Da ist die USA, auch wenn ich dieses Land nicht besonders mag, einfach zu loben. Die fördern wenigstens ihren Nachwuchs. Allerdings [...] mehr

24.07.2012, 17:38 Uhr

.... Da liegt auch das Problem, das Religiöse dem GG nicht zugänglich sind. Sie möchten Sonderrechte für sich und ihre Religion in Anspruch nehmen. Geben wir dem nach, landen wir wieder im [...] mehr

24.07.2012, 16:58 Uhr

Wie soll das funktionieren? Angenommen ich verschlüssle meine Verbindung und nutze auch noch den DNS eines Providers im Ausland, ja dann guckt nicht nur der lokale Provider ganz schön blöd in [...] mehr

24.07.2012, 15:54 Uhr

Hier irren sie gewaltig. Die elementaren Grundrechte gelten für alle gleich. Kinder geniessen dabei aber einen besonderen Schutz des Staates. mehr

21.07.2012, 21:42 Uhr

.... Um die Qualität würde ich mir da keine Sorgen machen. Was glauben sie, wohin denn ehemalige deutsche Firmen aus dem Atomkraftwerksbau abgewandert sind? Natürlich China und Russland, wo sie [...] mehr

21.07.2012, 20:02 Uhr

.... Hier ist die Frage natürlich erstmal zu stellen, handeln die Eltern wirklich im Interesse des Kindes, oder ihres religösem Eigenen? Die Eltern sind gegenüber den Arzt nicht Weisungsbefugt. [...] mehr

07.07.2012, 19:59 Uhr

... Die Ökonomen haben den Bürgern aufgezeigt, wohin die derzeitige Politik der Rettungsschirme, ESM und des beliebigen Gelddruckens führen wird. Das aber ist genau dass, worüber die derzeitige [...] mehr

11.05.2012, 22:57 Uhr

[QUOTE=docvoltage;10168696]Ich bin Deutscher und lebe jetzt 35 Jahre in USA. Besser gesagt, ich lebe unter den Amis (darf man mal so im antropologischen Sinne auffassen). [/QOUTE] Echt? Wie [...] mehr

11.05.2012, 22:46 Uhr

.... Was soll den das? Die Ehe hat in allen Kulturen der Welt ihre Bedeutung. Modernität ist da völlig unwichtig. Für die meisten Länder gelten diese als kleinste Zelle eines Landes und seiner [...] mehr

01.05.2012, 20:55 Uhr

Die Hoffnung hab ich in D. aufgegeben. mehr

01.05.2012, 20:52 Uhr

Er scheint aus einem Lektorat Berlin zu kommen, wo wohl vieles möglich ist. mehr

01.05.2012, 20:51 Uhr

Es mag ja sein, das man bei ihnen in Dänemark gern über Deutsche lacht, ich lache übrigens auch gerne über mich, aber das ist doch hier nicht das Problem. Es ist doch niemandem gedient, die [...] mehr

01.05.2012, 20:45 Uhr

Ich glaub ich spinne. Wie kann man in D. Betreuungsgeld ins Gespräch bringen, während unsere Regierung verzweifelt versucht, Rettungsschirme und ESM mit Milliarden zu füllen? Hier haben [...] mehr

01.05.2012, 20:30 Uhr

Ach der Schweizermacher schon wieder. Mann, die Tour zieht net mehr. Dasselbe üblische Gebrabbel. Noch ne andere Platte drauf? mehr

01.05.2012, 20:27 Uhr

Ich spreche seit jeher kölscher Platt und verstehe schweizer Dialekte trotzdem besten. Habe Englisch und Russich gelernt. Nee, also 17 Jahre, das haut dem Fass den Boden aus. Das mit dem [...] mehr

01.05.2012, 20:11 Uhr

Es gibt Gesetze, an die hat man sich zu halten, insbesondere wenn man Gast ist in einem anderem Land ist. mehr

01.05.2012, 20:08 Uhr

Seh ich auch so. Wirklich unglaublich. Man muss sich das mal auf der Zunge zergehen lassen, 17 Jahre !!! In der Zeit lernen die meisten Menschen eine komplett andere Sprache. Mir fehlen [...] mehr

Seite 1 von 12