Benutzerprofil

DanielaMund

Registriert seit: 29.11.2011
Beiträge: 79
Seite 1 von 4
19.04.2013, 20:06 Uhr

Wenn Sie ein Schulwesen, in dem ein Drittel der Schüler nicht-staatliche Schulen besuchen (in Deutschland sind es nur 7 %) als effizienter bezeichnen wollen.... Der Zentralismus in Frankreich [...] mehr

07.03.2012, 21:56 Uhr

Und weil der wissenschaftlichen Mittelbau ausgenutzt wird, wollen wir noch dafür sorgen, dass sich den Sch.. niemand mehr antut, weil er mit seinem (nicht großartig steigerbaren) Einstiegsgehalt [...] mehr

07.03.2012, 20:05 Uhr

Und stellen Sie sich vor, so um den Dreh rum verdient man auch in der chemischen Industrie, wenn man im Akademikertarif ist, ohne Führungsverantwortung. Nur verdiene ich in meinem Fall schon 3 [...] mehr

06.03.2012, 22:41 Uhr

Und im Osten durften Sie im Unterricht umherspringen und raufen, mussten nicht stillsitzen, und an den Grundschulen gab es mehr männliche Lehrer? Und Ihre Klassenbucheinträge kamen dann von was, [...] mehr

26.02.2012, 19:40 Uhr

Und mit " wenn ich mit den Kindern nichts mache, was sie fordert, was sie anstrengt, mich nicht darum kümmern muss, ob sie am Ende der Schule eine Lehrstelle bekommen, mir egal sein kann, ob [...] mehr

25.01.2012, 18:05 Uhr

Mein Vater hatte aber keine Ziegen, also hätte mich mit der Aufgabe niemand in meinem lebenswirklichen Kontext da abgeholt, wo ich stehe (wobei ich im Unterricht dann doch das Sitzen bevorzuge). mehr

25.01.2012, 17:52 Uhr

Die Pflegebereitschaft meines Arztes nützt mir nichts, wenn er nicht das Wissen mitbringt, um meine Krankheit richtig zu diagnostizieren, und zB darauf zu kommen, dass man eine Lungenentzündung [...] mehr

25.01.2012, 15:05 Uhr

Der Beweis einer mathematischen Formel ist nun mal die Grundlage dafür, wie diese Formel funktioniert. Ihr Mathelehrer hat Ihnen Beweise an der Tafel gezeigt, anstelle Ihnen einfach die Formel [...] mehr

25.01.2012, 13:33 Uhr

Sehen Sie, der Meinung sind auch ein paar Fussballer, deutsche Meister im Standardtanz oder Kinderstars gewesen - dass ein bisschen Ruhm während der Jugend davor schützt, sein Leben mit [...] mehr

23.01.2012, 17:48 Uhr

Verpflichtende Reifendrucksensoren, die nicht nur über das ABS die Abrollumfänge kontrollieren, sondern auch bei einem niedrigeren Reifendruck als werksseitig vorgegeben warnen, würden mehr für [...] mehr

23.01.2012, 17:16 Uhr

Könnte es vielleicht sein, dass die Kinder nachmittags Schule haben, gerade *weil* heutzutage viel an die Schule delegiert wird, was früher zuhause stattfand? Und das die Kinder vielleicht mehr [...] mehr

23.01.2012, 17:08 Uhr

Über die Beispiele im ersten Absatz können Sie sich recht einfach informieren - das ging schon zu meiner Zeit ohne Internet, in der Stadtbibliothek, und heute geht es noch viel leichter. Wenn Sie [...] mehr

23.01.2012, 16:05 Uhr

Deswegen gab es früher in BaWü Lehrmittelfreiheit - wir haben nur Reclams und Arbeitsbücher bezahlt (damals ca. 100 *DM* im ganzen Schülerleben), die Bücher wurden ausgeliehen. Bei einem [...] mehr

23.01.2012, 15:40 Uhr

Das wär's doch - Laura geht jetzt erst mal 2 Jahre am Band schaffen, um Segelausbildung, Boot etc. zu finanzieren. Hat mein Papa in dem Alter auch gemacht - aber der hat von seiner [...] mehr

23.01.2012, 15:18 Uhr

Ich kenne 16jährige, die sich in dem Alter zur Krankenschwester bzw. Hebamme haben ausbilden lassen - das ist in meinen Augen sinnvoller. mehr

23.01.2012, 15:15 Uhr

Ihre Mutter zum Beispiel hatte sich im Vorhinein Sorgen um das Kind gemacht - was die junge Dame mit einem sehr erwachsenen "Wenn du mir das verbietest, dann rede ich nie wieder mit [...] mehr

16.01.2012, 15:10 Uhr

Sollten Sie auf Ihrem Organspendeausweis "Nein" angekreuzt haben, wird nur ein Mediziner Ihren Hirntod feststellen, und dann die Maschinen ausschalten. Wenn Sie also eine größere [...] mehr

10.01.2012, 11:47 Uhr

Ich saß als PostDoc auf der anderen Seite des Tisches, und kann nur sagen: Mehr als einen Eindruck erbringt so ein halbstündiges Gespräch nicht. Wenn Sie nach jemand sehr gutem oder sehr [...] mehr

10.01.2012, 11:27 Uhr

Was war denn eigentlich an der ZVS so schlecht? OK, die Hochschulen konnten nicht angeben, dass ihre Bewerber bitte einen Kurs in tibetanischen Spitzenklöppeln belegt haben sollte, und die [...] mehr

06.01.2012, 17:35 Uhr

aber mein Arbeitgeber würde sich eher einen Knopf an die Backe nähen, als sich den Ärger aufzuhalsen. mehr

Seite 1 von 4