Benutzerprofil

holger_s.

Registriert seit: 29.11.2011
Beiträge: 179
Seite 1 von 9
14.06.2019, 16:22 Uhr

das "Ehrenamt" wurde doch vor gar nicht SO langer Zeit ganz hoch gepriesen. passt aber nicht zu inhaltlichen Mindestansprüchen an solche Aspekte wie Qualitätssicherung oder dergleichen [...] mehr

14.06.2019, 13:55 Uhr

"Der Eindruck, dass die Koalitionsparteien nur mit sich selbst beschäftigt sind, schadet auch der CDU massiv." = ...meint der das ernst, oder ist hier ein wahrlicher Ironiker am Werk? mehr

27.05.2019, 15:21 Uhr

die drei zusätzlichen Urlaubstage zusätzlich entbehren nicht einer gewissen Ironie, wenn man bei dem Konzept davon ausgeht, dass man für größe Abschnitte einer möglichen Reiseroute unter Verzicht auf [...] mehr

23.05.2019, 13:48 Uhr

ich hatte mir letzten Herbst mal einen "Mehrzweckschrank" (200 Euro) per Internet bestellt, der sich konstruktionbedingt als de facto nicht aufbaubar entpuppte. da ich vor exakt den im [...] mehr

16.05.2019, 14:50 Uhr

sie könnte doch danach wieder als Physikerin arbeiten! :-) mehr

10.05.2019, 11:02 Uhr

ziemlich guter Schachzug, wie ich finde. nachvollziehbar, dass die Demokraten einem Impeachmentverfahren zwar mit der Sorge entgegensehen, dass es am Ende in einem politischen Rückschlag für die [...] mehr

01.05.2019, 22:31 Uhr

eine Antwort darauf, wofür sie möglicherweise lösungsorientiert plädieren, bleiben Sie dem Leser ihrer Einlassungen zwar schuldig, allerdings lässt sich vermuten, dass Sie sowas wohl auch auf [...] mehr

01.05.2019, 22:04 Uhr

"Amokläufer könnten so schneller aufgehalten werden" ---> halte ich für fragwürdig. ein bis an die Zähne befaffneter Lehrer vor der Klasse ist natürlich ein prima Vorbild! nicht [...] mehr

18.03.2019, 22:41 Uhr

ich hoffe, dass der Protest der aktiv Demonstrierenden nicht vereinnahmt wird - weder von Lobbyisten, Politikern noch sonstirgendwelchen Opportunisten. einen autentischeren Ausdruck von gemeinsamer [...] mehr

25.02.2019, 02:30 Uhr

war zumindest gewollt, wenn es es denn passte (so im Rückblick auf die letzten 40, 50 Jahre). man sollte sich jetzt (im Jahr 30 nach dem Mauerfall) auch gerne mal in den nicht mehr ganzen so neuen [...] mehr

23.01.2019, 20:28 Uhr

was mir immer wieder negativ auffällt, sind irgendwelche explizit als "Mutter/Kind" ausgewiesene Parkplätze an zahlreichen Supermärkten. das mag ja nett gedacht sein, aber es soll sogar [...] mehr

17.01.2019, 20:33 Uhr

wenn Sie, wie Ihren Ausführungen zu entnehmen ist, "schwierige Kollegen" mit Kindern gleichsetzen, dann bin ich froh, dass Sie nicht mein Kollege sind. viele Grüße, Holger (Erzieher seit [...] mehr

13.01.2019, 23:19 Uhr

seitdem die "CeBit" nun Geschichte ist, braucht man ja auch keinen Bahnhof gemäß der entsprechenden (ehemaligen) Kapazitäten mehr. die Bahn ist da durchaus konsequent :-) mehr

20.10.2018, 22:39 Uhr

Türkei & Saudi Arabien und die hiesige Rüstungsindustrie bizarre Konstellation insgesamt. wer ist eigentlich der wichtigere Kunde im Hinblick auf Rüstungsexporte aus deutscher Produktion: die Türkei oder Saudi Arabien? nimmt sich summa summarum nicht [...] mehr

12.10.2018, 15:27 Uhr

besonders dynamisch-prekär wird die ganze Angelegenheit dann, wenn hinter dem anhaltenden Grünpfeilverweigerer ( = denn die Nutzung der Möglichkeit basiert ja schließlich immer noch auf [...] mehr

21.06.2018, 16:15 Uhr

was ist denn das für eine Firma, die sich einerseits einen Porsche (!) als Firmenwagen (aus welcher Branche wäre hier nochmal interessant) gönnt, andererseits aber noch nichtmal die Reduzierung eines [...] mehr

19.02.2018, 11:02 Uhr

ich bin Erzieher und seit über 20 Jahren in dem Beruf tätig, allerdings hat sich für mich schon vor langer Zeit die (stationäre) Jugendhilfe als "mein" Arbeitsfeld herauskristallisiert, was [...] mehr

19.02.2018, 11:02 Uhr

ich bin Erzieher und seit über 20 Jahren in dem Beruf tätig, allerdings hat sich für mich schon vor langer Zeit die (stationäre) Jugendhilfe als "mein" Arbeitsfeld herauskristallisiert, was [...] mehr

13.02.2018, 13:48 Uhr

zugegeben - ich hätte nicht gedacht, dass uns die Bundesregierung so kurz nach Amtsbeginn mit etwas wirklich schönem überraschen würde! :-) geht doch!! :-) mehr

15.01.2018, 16:06 Uhr

im "Bundestagswahlkampf" 2017 flammte immer wieder auch mal die Problematik der BEFRISTUNG von Arbeitsverträgen für qualifizierte Vollzeitarbeitnehmer am Themenhorizont der SPD auf. was ist [...] mehr

Seite 1 von 9