Benutzerprofil

cycokan

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 533
Seite 1 von 27
03.05.2019, 12:27 Uhr

Ich stimme nicht zu, es wird auch nie so umgesetzt werden. Aber: Während die Union, Teile der CDU, die CSU fast komplett, hemmungslos im deutschnationalen Trüben fischt und mit extremen Standpunkten à la AFD Land auf Land ab in Koalitionverhandlungen geht, fordert [...] mehr

30.04.2019, 13:55 Uhr

Ich würde gerne am Meer wohnen, andere im Süden, weitere in den Bergen Ich kann die Überschrift überhaupt nicht nachvollziehen und die gesamte Analyse nur sehr bedingt. Wo ich, wo jeder, "Gut" und "Gerne" lebt, das hängt doch von mehr ab, als von [...] mehr

28.04.2019, 16:41 Uhr

Wirrer Artikel Der Autor will offenbar kritisieren, dass es möglicherweise Rentenerhöhungen geben könnte und dass Gewerkschaften das gut finden. Zu diesem Fazit führt aber irgendwie gar nichts aus dem Artikel hin. [...] mehr

06.12.2018, 17:49 Uhr

Esist doch klar, dass es immer ein Frage von Glück oder Pech ist, an welchem Zeitpunkt des Schweinezyklus man in der Lage ist mit der Bildung einer Alterssicherrung zu beginnen und ob man sein [...] mehr

06.12.2018, 11:41 Uhr

Und Ihnen müsste ja klar sein, das viele Menschen, besonders Frauen, besonders alleinerziehende Frauen, Mini Jobs machen mussten, weil gar nichts anderes für sie zu kriegen war. mehr

31.10.2018, 17:31 Uhr

Die Rechnen sich was aus Da gibt es also rund 12 % AFD Wähler. Ich teile die mal, ich denke zwar grob und nicht wirklich empirisch belegt, aber tendenziell schon richtig in ein Drittel ehemalige und potentielle NPD, [...] mehr

31.10.2018, 17:03 Uhr

Union verliert ungefähr gleich viel an AFD und Grüne 2/2 Klar machen will ich nur, dass diejenigen CDU Parteimitglieder, -Wähler, -Medienunterstützer, die ständig etwas vom Zurückholen der vermeintlich nur irrlichternden Protestwähler von der AFD reden, [...] mehr

31.10.2018, 17:02 Uhr

Union verliert ungefähr gleich viel an AFD und Grüne 1/2 Was aber gleich wirkt, ist noch lange nicht das Selbe. Wie Dobrindt letztlich bei Will durchblicken ließ, betrachten weite Teile der Union, besonders wohl in der bayrischen Ausformung, den größten [...] mehr

26.10.2018, 11:03 Uhr

Leute, Leute, Leute Macht Euch mal nicht ins Hemd, die Technik in so einem E-Auto ist ja kein Hexenwerk, offenbar können da sogar Quereinsteiger schnell mit klar kommen, jetzt will sogar ein Staubsaugerproduzent [...] mehr

15.10.2018, 11:58 Uhr

Völlig unrealistisch Nehmen wir, trotz größter Zweifel, mal an, so eine Automatik würde perfekt funktionieren, alle Sicherheits und Versicherungsfragen wären geklärt usw. - der Mensch bleibt das Problem bei allen [...] mehr

15.08.2018, 09:14 Uhr

Harte Arbeit Fetischismus der SPD Ich will mal etwas ziemlich riskantes für deutsche Verhältnisse zugegeben, was ich nur in der relativen Anonymität hier, oder gegenüber aller besten Freunden machen würde: Ich will nicht hart [...] mehr

11.08.2018, 12:54 Uhr

Wirtschaftlich völlig nachvollziehbare Argumentation Noch wichtigher aber: Wenn wir beschlössen, so eine angeblich soziale, der Gemeinschaft, der Gesellschaft nützende Dienstpflicht einzuführen, warum würde die denn ausschließlich die jungen Leute nach [...] mehr

11.08.2018, 12:28 Uhr

Wo ist er denn unter Erdogan geblieben, der geostzrategische Nutzen? Türkei an der Ostflanke der NATO, als Puffer zwischen Russland, Europa und Nahost, als Militärstützpunkt und weit und breit dioe einzige Denokratie. Das war einmal, oder? Da ist doch zur Zeit exakt [...] mehr

11.08.2018, 12:19 Uhr

Wie das Erdogan staärken soll verstehe ich nicht Eine Wirtschafts- und Währungskrise kostet mehr, viel mehr, Anhänger als das Rumgemme und das vorgeschobene Selbstmitleid kombiniert mit Großmäuligkeit bringen, wer bis jetzt noch nicht [...] mehr

25.07.2018, 11:37 Uhr

Rassismus geht gar nicht Soviel muss klar sein. Ansonsten, ohne zu tief in die Materie einsteigen zu wollen: Irgendwie und wegen Irgendwas wird Irgendwann doch jeder mal gedisst. Menschen sind halt manchmal grob und [...] mehr

02.07.2018, 08:44 Uhr

Mehrheiten sucht man nicht Mehrheiten muss man schaffen. Irgendwelche Standaufnahmen der Demoskopie zu analysieren und in ein anbiederndes Schnittmengenprogramm zu vereinbaren, dass rechnerisch dann mehr als 50% des [...] mehr

02.07.2018, 08:08 Uhr

Alle irre geworden, inklusive Journalisten "Seehofer ist zurückgetreten" wurde vermeldet, obwohl er zu dem Zeitpunkt erst mal nur intern seinen Rücktritt als 1 von 3 Möglichkeiten angeboten hatte. Gestern musste man schon den [...] mehr

01.07.2018, 11:39 Uhr

Wie kann man nur Merkel und Spahn sind beide eher Sach-, nicht Gesinnungspoltiker. Beide kann man so einschätzen, dass sie auch in anderen Parteien völlig abweichender Ideologie agieren könnten. Der Unterschied ist [...] mehr

01.07.2018, 10:51 Uhr

Um Himmels willen Zunächst frage ich mich, worin der sogenannte Konservatismus bestehen soll, der einerseits in der CDU nicht mehr zu finden sei, andererseits aber nicht fremdenfeindlich und nationalistisch ist. Was [...] mehr

23.06.2018, 14:08 Uhr

Ist doch Träumerei Als ob das so einfach wäre für die CSU flächendeckende bundesweite Strukturen aufzubauen und die personell zu besetzen. Das geht, vielleicht, aber sicher nicht über Nacht. Bis deutschlandweit CSU [...] mehr

Seite 1 von 27