Benutzerprofil

soulsearcher

Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 175
Seite 1 von 9
13.01.2015, 17:36 Uhr

Je größer, desto wirtschaftlicher Keiner baut ein so großes Schiff, um das größte zu haben. Es geht einfach nur um Transportkosten. So lange die Container-Terminals in den Umschlaghäfen mithalten können, ist das auch noch nicht das [...] mehr

31.12.2014, 09:25 Uhr

Zu spät? "Australia Today" berichtet über die nahe der Absturzstelle im Wasser treibenden Toten, dass sich einige davon an den Händen gehalten haben. Wenn das wahr ist, dann könnten diese Menschen [...] mehr

30.12.2014, 16:26 Uhr

Schaben sind zäh... ... und auch diese Schabe namens Urmann wird es sein. Dieses Pack muss mit allen rechtstaatlichen Mitteln bekämpft werden. Aber das sind politische Entscheidungen. Und da sieht es in der [...] mehr

30.12.2014, 10:02 Uhr

Ach nöö... Die Zeitspanne, innnerhalb der bei solchen Themen der erste VT-Kommentar kommt, wird -zumindest gefühlt - immer kürzer. mehr

29.12.2014, 19:46 Uhr

Wenn jemand meint, mich als Antwort auf meine Einschätzungen öffentlich als "debil" bezeichnen zu müssen, dann hat er - mit Verlaub - nichts anderes als einen Ausschluss von der [...] mehr

29.12.2014, 17:45 Uhr

Damit haben Sie sich disqualifiziert. Oder wollen Sie bestreiten, dass der innerhalb der aerodynamischen Gegebenheiten mögliche Geschwindigkeitsbereich bei zunehmender Flughöhe immer geringer [...] mehr

29.12.2014, 16:58 Uhr

Verschwörungstheorie? Ich bin immer wieder verblüfft über den leichtfertigen Umgang mit dem Wort "Verschwörungstheorie", denn: 1. In allen sich bisher ereigneten Fällen von Abstürzen über dem Meer (außer bei [...] mehr

29.12.2014, 16:56 Uhr

Verschwörungstheorie leicht gemacht? Ich bin immer wieder verblüfft über den leichtfertigen Umgang mit dem Wort "Verschwörungstheorie", denn: 1. In allen sich bisher ereigneten Fällen von Abstürzen über dem Meer (außer bei [...] mehr

08.12.2014, 16:50 Uhr

Danke! Das unterschreibe ich sofort! mehr

02.09.2014, 17:25 Uhr

Blindwütiges Profitdenken Soll mir doch keiner erklären, dass das Modell "UBER" Teil der Zukunft urbaner Mobilität ist. Dahinter steckt maßlose Profitgier mit dem Anspruch, zu kassieren, ohne selbst den kleinen [...] mehr

30.04.2014, 18:55 Uhr

Wenigstens mal einer... ...der in der CDU seine grauen Zellen in Reihe hat. Mutti ist doch ohnehin bloß eine alte, abgehalfterte Polit-Pokerin (und staatlich anerkannte Aussitzerin), die stereotyp dem großen Versprecher [...] mehr

30.04.2014, 18:28 Uhr

Unfassbar Die Hetze, die SPON angesichts der Freundschaft von 2 Kerlen veranstaltet, ist einfach unfassbar und erbärmlich. Was wollen Sie eigentlich, Herr Simons? Wollen Sie, dass Herr Schröder dem Putin die [...] mehr

29.04.2014, 09:18 Uhr

Lächerlich? Wurde hier schon geschrieben: Das einzig Lächerliche ist in der Tat die Außenpolitik Europas und der USA. Wer weiß, vielleicht rückt Gerd Schröder mehr gerade als die Protagonisten jenseits des [...] mehr

09.04.2014, 11:08 Uhr

Wohl wahr! Was mich von Anfang an beschäftigt, ist die Frage, warum man keinerlei Überreste der Maschine und Ihrer Insassen gefunden hat. Könnte es nicht sein, dass einer der Piloten die Maschine so gekonnt [...] mehr

02.04.2014, 08:36 Uhr

Ein Fehler der Piloten... ...denn mit diesem Streik, der hoffentlich der einzige bleibt, rückt das Ende der großen europäischen Airlines - und damit auch der Lufthansa - wieder ein gutes Stück näher. Kurzum, die Herrschaften [...] mehr

31.03.2014, 16:52 Uhr

Das nimmt seinen Lauf... ...sehr wahrscheinlich. Den "Türken-Adolf" Erdogan holt irgendwann die politische und gesellschaftliche Gegenwart ein. Mehr muss man dazu nicht schreiben. mehr

17.03.2014, 16:52 Uhr

Die schwarze Gefahr droht! Die größte Gefahr für Deutschland ist noch latent und offenbar niemandem präsent. Durch Putins Vorpreschen ermutigt, könnte Seehofer nahezu unbemerkt das "Königreich Bayern" ausrufen und [...] mehr

14.03.2014, 11:05 Uhr

Mein sonntäglicher Tatort-Konsum nimmt stetig ab. Nuschel-Schweiger und Botox-Simone sei Dank. Dass Letztere demnächst nicht mehr erscheint, ist ein Trost, wenn auch ein schwacher. mehr

04.03.2014, 18:09 Uhr

Bitte nicht! Sanktionen wären jetzt das Dümmste, das die EU tun könnte. Redet mit den Russen! Und selbst, wenn es Euch schwerfällt - versucht sie zu verstehen, ohne eine Absolution für dieses widerrrechtliche [...] mehr

Seite 1 von 9