Benutzerprofil

Neapolitaner

Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 766
Seite 2 von 39
26.07.2019, 14:34 Uhr

Welche Inhalte denn? Tatsächlich bekommt die SPD in der GroKo alle inhaltlichen und personellen Wünsche von Merkel erfüllt. Das ist aber von vornherein klar. Wenn es danach ginge, was die SPD alles [...] mehr

19.07.2019, 09:44 Uhr

Kramp-Karrenbauer ist nun in der Regierung und damit haben sich ihre Chancen, Kanzlerkandidatin für 2021 zu werden, dramatisch verbessert. Ihre Chance besteht auch darin, bei einem vorzeitigen Rücktritt Merkels (aus welchen Gründen auch immer) [...] mehr

17.07.2019, 09:58 Uhr

Warum sich AKK das antut? Weil das ihre Chancen wahrt, für die CDU als Kanzlerkandidatin antreten zu können. Mit dem erwiesen einflusslosen Posten als Parteivorsitzende (da Merkel weiterhin alle Zügel in der Hand hält, siehe [...] mehr

13.07.2019, 16:34 Uhr

Wasserstoff ist schwer zu transportieren nur in flüssiger Form, also bei ultratiefen Temperaturen, in großen Mengen möglich. Stahlwerke würden dann dort gebaut werden, wo der Wasserstoff erzeugt wird. So war es bisher schon: Eisenerz wird [...] mehr

05.07.2019, 09:12 Uhr

Die Nerven liegen blank Warum wohl? Es liegt sicher nicht daran, dass (eventuell) neue Hürden für den Ankauf deutscher Firmen durch das mehr oder weniger befreundete Ausland geschaffen werden. Nein, es geht um die [...] mehr

02.07.2019, 20:38 Uhr

Die sachgemäße Abwicklung des Euro war Macron wichtiger als die Frage, wer den Komissionspräsidenten macht. Da darf auch eine vdL mal ran, warum auch nicht. Hauptsache, ein deutscher EZB-Chef wurde verhindert. mehr

25.06.2019, 08:06 Uhr

Johnson sieht also Irland als Zollanschlussgebiet Also raus aus dem gemeinsamen Zollgebiet EU, aber keine (Zoll)Grenze nach Irland => faktisch wird Irland damit dem Zollgebiet von GB angeschlossen. Das wird nur dann gehen, wenn Irland mitmacht. [...] mehr

23.06.2019, 21:04 Uhr

Macron hat recht klar handelt es sich um französische Machtpolitik, aber "Spitzenkandidat" in einem Land und dann plötzlich der gesamten EVP vorstehend , das macht den "Spitzenkandidaten" zu einer [...] mehr

22.06.2019, 10:30 Uhr

Kann als Eingeständnis gesehen werden Denn wäre die Trennung von eigenen Ergebnissen und übernommenem Material sonst klar erkennbar, wäre das längst vorgetragen worden. Der Rettungsanker "Abweichende Zitierweise" wird so nicht [...] mehr

20.06.2019, 18:19 Uhr

Al-Kaida wurde von den USA unterstützt nicht direkt natürlich, aber über die "Rebellen" in Syrien, deren Abgrenzung/Unterscheidung von Al-Kaida nie möglich war. Man muss sogar (leider) davon ausgehen, dass Waffen über Al-Kaida [...] mehr

19.06.2019, 21:38 Uhr

Die Werte-Union ist politisch tot Wenn die Werte-Union allen Ernstes alle ihre Mitlglieder, denen man eine potentielle AfD-Nähe zuschreiben kann (Prof Otte ?) , aussschließen wollte, dann kann sie gleich zur "Union der [...] mehr

14.06.2019, 10:21 Uhr

"Komplett versagt" Diesem Eindruck, den Herr Mohrung da wiedergibt, widerspreche ich nicht. Bezüglich: "Atomausstieg, Energiewende, Kohleausstieg" sieht es so aus: . "Atomausstieg" => Ersatz durch [...] mehr

11.06.2019, 15:31 Uhr

Verschlüsselt point-zu-point jederzeit nur nicht mehr so bequem wie bisher, ist jederzeit möglich. Auch mit einem offenen System. Man braucht lediglich einen Generator (und Dekodierer), in welchem die eig. relevanten Informationen [...] mehr

07.06.2019, 14:16 Uhr

Möge er zeigen, was er kann, aber... Zu Herrn Kühnert: Möge er zeigen, was er kann. Nachdem der ranghöchste in der SPD, Finanzminister Scholz, abgewunken hat, ist der Weg für andere frei. Wenn jemand überhaupt dem Lauf der Grünen etwas [...] mehr

05.06.2019, 09:46 Uhr

Eine Konjunkturmaßnahme für Frankreich Von diesem Geld werden keine nennenswerte Aufträge an deutsche Firmen resultieren. Sowohl Entwicklung, Forschungsergebnisse als auch Produktion werden im Wesentlichen in Frankreich erfolgen. Wenn [...] mehr

04.06.2019, 16:03 Uhr

Wen hat die SPD denn sonst noch? Nahles hatte den Fehler gemacht, der SPD die "neue" GroKo mit der CDU aufzuschwatzen. Das ist gescheitert und es hat ihr nicht gut getan. Dafür kann Scholz nichts. Nachdem alle anderen [...] mehr

02.06.2019, 14:24 Uhr

Der Merkel-Friedhof ist nun voll belegt, für die nächsten (Groß?) Koalitionäre müsste er erweitert werden. Der schlaue Lindner hatte das Leichentuch frühzeitig gesehen und mit seiner Truppe die schöne Insel Jamaica gerade noch rechtzeitig [...] mehr

28.05.2019, 20:29 Uhr

Ob ihr Merkel das zutraut (Bundeskanzler) gehört in die Kompetenz eines Orakels. Wir wissen darüber nichts. Wir wissen nur, dass Merkel Kramp-Karrenbauer das Amt des Generalsekretärs zugetraut hat. Dabei ist es geblieben, ohne Amt in der [...] mehr

24.05.2019, 14:40 Uhr

Sie hat gekämpft wie eine Löwin ich habe ihr immer die Daumen gedrückt und die Unterhausdebatten verfolgt. Sie hatte genau den Vertrag vorgelegt, der logisch machbar war und der damit auch der einzige war, den man überhaupt vorlegen [...] mehr

22.05.2019, 20:18 Uhr

Es wird eine weitere Verlängerung und ein Referendum geben weil es ansonsten in GB Mord und Totschlag geben wird. Es sei denn, das Parlament dreht jetzt noch bei. Wenn die EU einem weiteren Verlängerungsbegehren nicht stattgibt, fahren lediglich die [...] mehr

Seite 2 von 39