Benutzerprofil

Manitou-01@gmx.de

Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 997
Seite 1 von 50
17.05.2019, 01:10 Uhr

Der Zweck eines solchen Untersuchungsausschusses: Entschädigung der Treuhandgeschädigten und Gleichgestellten (Beschäftigte privatisierter öffentlicher betriebe wie z.B. Bahn und Post), [...] mehr

17.05.2019, 00:59 Uhr

Die Betriebe wurden ausgeplündert (vor allem das geistige Eigentum, aber auch gut weiterverwendbare Maschinen), danach platt gemacht und mit dem verkauf der Grundstücke mehr geld abgezockt, als [...] mehr

16.05.2019, 02:22 Uhr

Ein Gesetz, welches 1. Mädchen und 2. Muslime diskriminiert, ist in jedem demokratischem Staat verfassungswidrig und verstößt auch gegen europäisches Recht. Eine Kleiderordnung ist voll Mittelalter. mehr

11.05.2019, 01:24 Uhr

Wenn Facebook siche weiter in ein Fakebook verwandelt, wo Pseudo-Accounts und Trolle miteinander kommunizieren, dann wird die Werbewirtschaft ihr Interesse darn verlieren. Dann sind die Milliarden an [...] mehr

07.05.2019, 00:38 Uhr

Wenn das Eigentum an größeren Betrieben kollektivert / vergesellschaftet würde (eingetragene Genossenschaft bzw. Umverteilung der Aktien in die Händer der Arbeiter), dann brauchte sich niemand [...] mehr

07.05.2019, 00:35 Uhr

Das ist Quatsch, denn städische Wohnungsbaugesellschaften (öffentlich-rechtliche Eigentümer) oder Genossenschaften (kollektive Eigentümer) wären davon ohnedies nicht betroffen. Der Privatbesitz [...] mehr

06.05.2019, 00:40 Uhr

Wenn die SPD bei der nächsten Bundestagswahl Ergebnisse in der Nähe oder gar über 30 % sehen will, dann muß Kevin Kühnert Kanzlerkandidat werden. Er ist ein echter Sozialdemokrat, auf den auch August [...] mehr

03.05.2019, 00:05 Uhr

In Verbindung aus Vermögenssteuer (die supergroße Vermögen tatsächlich abschmilzt) und einem Vermögensbildungsprogramm, welches zur Ausgabe von Belegschaftsaktien, sowie einer angemessenen [...] mehr

02.05.2019, 23:55 Uhr

Derzeitig ist es eher so, daß 10 Wölfe sich darüber absprechen, welches Schaf sie sich zum Abendessen aus einer Herde von einigen Tausend Schafen sie töten wollen. mehr

02.05.2019, 15:11 Uhr

Kollektiveigentum kann man mit Volksaktien schaffen. Wenn man große aktienpakete einzieht und als Mitarbeiteraktien mit dem Lohn zusammen auszahlt, dann ändert sich an der Funktion des [...] mehr

02.05.2019, 15:01 Uhr

Kollektiveigentum ist älter, als der (staatliche) Sozialismus. soweit nicht bereits in älteren Gesetzen verankert, ist die Rechtsform der "Eingetragenen Genossenschaft", der [...] mehr

30.04.2019, 22:25 Uhr

Wie soll man in einem überfüllten Zug, ohne Sitzplatz lernen? Und eine Fahrt mit umsteigen und zwischendurch warten beim umsteigen, da kann man auch nicht effektiv lernen. mehr

30.04.2019, 22:23 Uhr

Wer zahlt dann dafür die Kosten? Entweder wird eine Wohnung benötigt (täglicher Schulbesuch) oder ein Pensions- / Hotelzimmer (wenn es nur um 1-2 Schultage neben der praktischen Ausbildung geht) mehr

30.04.2019, 16:01 Uhr

Gleichgeschaltet sind die maßgeblichen Medien mit den stärksten auflagen, voran alles was von springer kommt. einpaar kritische Fernsehsendungen (vor allem zu nachschlafender Zeit) und einige [...] mehr

30.04.2019, 15:50 Uhr

Seit 1835 wurden Dampfloks gebaut, seit ca. 1910 E-Loks, bei einer geplanten Lebensdauer von ca. 30 Jahren wurde deshalb immer wieder eine Lok-Generation durch eine neue ersetzt, die stärker und [...] mehr

21.04.2019, 18:01 Uhr

Die Kirchen sollen, genau wie Sportvereine, einen Mitgliedsbeitrag per Satzung erheben. Austritt per Erklärung gegenüber den Pfarrer oder Gemeindevorstand per einfachem Brief. mehr

21.04.2019, 16:46 Uhr

Beim Frittieren sammeln sich im Öl Schadstoffe (u.a. Acrylamid). Deshalb ist eine technische Nutzung (Brenn- oder Schmierstoff) sinnvoller, als es ins Schweinefutter zu mischen. Denn was das [...] mehr

14.04.2019, 01:06 Uhr

Wenn das "militärische Geheimnis" ein Kriegsverbrechen oder ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit ist, so gibt es kein Recht auf Geheimhaltung, um Verbrecher zu schützen. Ein Schutz [...] mehr

10.04.2019, 00:05 Uhr

Wieso strom verteuern? Öko-Strom erzeugt kein CO². Kohle-strom müßte natürlich 10 mal soviel kosten, Atomstrom sogar noch mehr. aber den kauft dann niemand mehr. mehr

09.04.2019, 00:34 Uhr

Wenn man einen Teich/Sumpf trocken legen will, darf man nicht die Frösche fragen und wenn man Spekulanten das Kapital zum spekulieren nehmen will (falls diese der Allgemeinheit schaden), nicht die [...] mehr

Seite 1 von 50