Benutzerprofil

lupulsas

Registriert seit: 03.12.2011
Beiträge: 249
Seite 1 von 13
21.03.2019, 20:43 Uhr

Schon mal was von Quantik gehört, von Schroedinger? Da wird shlüssig erklärt, dass eine Katze zugleich tot und lebendig sein kann. Da wäre ja der Brexit nur ein weiterer wissenschaftlicher Beweis, und die Krampfhenne May eben die Maus. mehr

21.03.2019, 20:26 Uhr

Auch die tolerantesten, gutmütigsten Nationen, Schweden, Niederländer, merkten, wen sie ins Land zuziehen ließen. Leute, die die Gastfreundlichkeit missbrauchten, nie daran dachten, die Sitten des Landes zu respektieren, sondern die Segnungen dieser Sozialstaaten, deren [...] mehr

15.03.2019, 09:09 Uhr

Der Aufstieg diese wenig bekannten Unternehmens, verbunden mit dem Verdrängen der Commerzbank war recht ungewöhnlich. Für so einen Fall würde ich erwarten, dass zuständige Kontrollorgane z.B. Börsenaufsicht, Bafin, schon genau prüfen, wen man auf [...] mehr

05.02.2019, 09:28 Uhr

Hück müsste Mdm Bätschi dringend ablösen, in der Provinz kann er sein offensichtliches politisches Talent nicht optimal entfalten! Solche Leute braucht die SPD, glaubhaft, bodenständig, zupackend, nicht blutleere Apparatsckicks, direkt aus [...] mehr

20.12.2018, 17:34 Uhr

Ich würde nicht den Stab über ihm brechen, selbst wenn er gewiss gegen das Selbstverständnis ehrbarer Journalisten verstoßen hat. Es gibt Schlimmeres, Mediziner, die imaginäre spektakuläre Erfolge verkünden, lügenhafte Politiker, in Legionenstärke, [...] mehr

06.09.2018, 13:04 Uhr

Seehofer spricht aus, was alle wissen, und offiziell stets geleugnet wird: durch den Wahnsinn Merkels anno 2015 und folgende hat viel Unheil in Europa und Deutschland erst begonnen. Die bis dahin funktionierte die EU inkl. GB weitestgehend erfolgreich. Danach BREXIT, [...] mehr

29.08.2018, 08:39 Uhr

Eigentlich sollte man erwarten, dass eine Gesetzesänderung vor ihrer Beschließung von fachkundigen Spezialisten vorbereitet wird, die Auswirkungen in Modellen berechnet werden, eventuelle unerwünschte Nebeneffekte beseitigt werden. Nichts davon geschieht, es [...] mehr

26.08.2018, 10:21 Uhr

Diese Zocker sind dieselben Herren, die sich ihrer Wirtschaftskompetenz rühmen. Dass Derivate kein geeignetes Instrument für öffentliche Verwaltungen ist, hätte jeder Grundschüler spätestens nach entsprechenden Skandalen und Pleiten, z.B. in [...] mehr

25.08.2018, 21:23 Uhr

Ich könnte mir gut vorstellen, dass Putin ihm den Todeskuss gibt. Die bisher bekannt gewordenen Affären Trumps in der Pornoszene lassen vermuten, dass er die ggf. gestellte Gelegenheit anlässlich seiner frühen geschäftlichen Reisen nach Russland sich [...] mehr

25.08.2018, 14:31 Uhr

Serena ist ohne jeden Zweifel eine große Sportlerin, vielleicht eine zu Große? Ich gebe zu, sie im sportlichen Kampf gegen halb so große und schwere Spielerinnen zu sehen, bereitet mir, Hobbytennisspieler, keinen optischen oder sportlichen Genuss, im [...] mehr

25.08.2018, 12:21 Uhr

Ein bauernschlauer Despot, aufgestiegen aus der Gosse, gefördert vom Islamisten Gülen, trickreich und verschlagen, mimt den Demokraten bis er selbst an den Schaltern der Macht gelangt, bereichert sich und seinen Clan durch Korruption, wird vom Westen hofiert, [...] mehr

10.08.2018, 22:03 Uhr

Was soll die Debatte, das Kindergeld ist eine freiwillige Sozialleistung des deutschen Staates, vorgesehen für Kinder, die in Deutschland aufwachsen und betreut werden müssen. Zu Preisen, die in Deutschland gezahlt werden müssen. Punkt. Alles andere ist [...] mehr

08.08.2018, 11:24 Uhr

Warum wundert man sich, so funktioniert Marktwirtschaft, wenn man sie will. Gewiss gäbe es auch andere mögliche Modelle, die sogar die ursprüngliche Idee, Urlaub für das Volk, verwirklichen könnte. Z.B. indem die BfA Bund den Komplex kauft und Arbeiter und [...] mehr

17.07.2018, 13:38 Uhr

Jede Vertrag dessen Klauseln vor der Öffentlichkeit geheim gehalten werden, ist des Teufels. Da sind jedes mal irgendwelche Pferdefüße versteckt, zu Lasten der Allgemeinheit. So z.B. die Preisgabe von Dienstleistungen des täglichen Gebrauchs wie [...] mehr

13.07.2018, 20:22 Uhr

Die Bahn war mal sprihwörtlich pünktlich, im Sommer wie im Winter, hatte ein weitverzweigtes Schienennetz, bis sie unter die Räuber kam. und von der Hand im Mund vor sich herwurstellt. Es wurden europäische Verträge geschlossen, Verpflichtungen [...] mehr

13.07.2018, 13:43 Uhr

Dieser verrückte Mensch ist eine Zumutung für alle, ist an der Zeit, sich von diesem ehemals bedeutenden Land zu lösen, zumindest so lange er Präsident ist. Wieso kann er "Deals" mit dem angeblichen Erzfeind machen, der seine Wahl erst [...] mehr

12.07.2018, 13:28 Uhr

Wieso geht man überhaupt auf diesen Irrsinn Trumps ein, der 900 Mld. $ für Rüstung verpulvert, und alle anderen in die gleiche Richtung drängt? Der virtuelle Feind, Russland, gibt 66 Mld. aus, Deutschland allein fast 44 Mld., Frankreich nochmal 60 [...] mehr

12.07.2018, 12:11 Uhr

Warum wird eine klare Aussage, zu einer klaren Frage relativiert, verfälscht, unkenntlich gemacht. Die Aussage ist ja nicht widerlegbar, sie stimmt einfach. Auch die betroffene Anzahl der Bürger, 48% jener, die im Alter diese Einkommensart bezieht, und [...] mehr

06.07.2018, 13:04 Uhr

Mir erschließt sich nicht, was falsch daran sein soll, wenn beide Seiten, USA und EU (oder Deutschland), gleichzeitig die selbst bisher erhobenen Zölle für diese Zölle für diese Produktgruppe auf NULL zu setzen? Und dies egal, wann, wie, wo, aus welchem [...] mehr

05.07.2018, 13:26 Uhr

Dies ist aus meiner Sicht ein Angebot, gegen das KEIN sachliches Argument sticht. Bei NULL % ist keine Seite übervorteilt zumindest nicht in der so wichtigen Branche Automobilbau. Auch wären bei solch einer Lösung keine unannehmbare Klauseln enthalten, [...] mehr

Seite 1 von 13