Benutzerprofil

Dirk Ahlbrecht

Registriert seit: 05.12.2011
Beiträge: 556
Seite 4 von 28
07.07.2014, 19:17 Uhr

Sollte sich unser Staatsfernsehen überlegen eine deutsche Ausgabe der Muppet-Show auszustrahlen; hier empfehlen sich gerade 3 Mitwirkende. Dennoch: Weshalb "Jan" eigentlich noch Jan [...] mehr

04.07.2014, 21:57 Uhr

Erzählen Sie uns hier keinen vom Pferd, xcountzerox. Heute im Bundestag war auch so ein "Experte" von den Grünen zu vernehmen, der den Leute glauben machen will es gäbe mit derartigen [...] mehr

04.07.2014, 20:50 Uhr

Ich verstehe die Leute nicht. Die EZB schmeißt mit Unmengen Geld herum - auf Veranlassung der Politik. Dies spart Herrn Schäuble eine Menge Geld, die er sonst an Zinsen zahlen müsste. Denn Herr [...] mehr

04.07.2014, 16:19 Uhr

Wie ein Löwe wird er um seine Reform kämpfen, der Herrmann Gröhe. Da bin ich mir ganz sicher. So wie er sich ja auch seinerzeit am Wahlabend der letzten Bundestagswahl tapfer gewehrt hat, als Angela [...] mehr

04.07.2014, 13:08 Uhr

Nach dem Lesen des Beitrags hat es eine ganze Zeit gedauert, bis ich mich wieder gefasst hatte (Tempo sei dank!). Es ist aber auch nicht zu glauben: Diesem Staat, der in der Vergangenheit so häufig [...] mehr

04.07.2014, 12:33 Uhr

Finde ich auch, Sibylle1969. Soweit ich weiß, Sibylle, hat Schmidt auch bis heute nie seinen Müll getrennt. Außerdem fuhr er, als er es noch konnte, immer bei hohen Drehzahlen (er war offenbar [...] mehr

04.07.2014, 11:48 Uhr

Auf die braven Bundesbürger ist doch stets Verlass. Beim "Tag der offenen Tür" stundenlang vorm Kanzleramt warten, um dann für einen Wimpernschlag an Frau Merkels Schreibtisch verweilen [...] mehr

03.07.2014, 17:13 Uhr

Dieses Land, Almartino, hat schon ganz andere "Experten" als beispielsweise Frau Nahles überlebt. Allerdings ist der Schaden in der Tat immens, den diese Dame nebst angeschlossener [...] mehr

25.06.2014, 12:48 Uhr

Das die Grünen nicht konsequent für eine Frauenquote von 50% votieren empfinde ich, vor dem Hintergrund eines diesbezüglichen weiblichen Anteils an der Gesamtbevölkerung, als zutiefst [...] mehr

23.06.2014, 17:50 Uhr

Die SPD sollte diesbezügliche Fördergelder im "Kampf gegen Rechts" beantragen - ein diesbezüglicher Fördertopf wird sich wohl finden lassen. Dieses zuvor sauer verdiente Steuergeld [...] mehr

13.06.2014, 16:23 Uhr

Ich persönlich habe daheim eine schöne Vitrine voll mit Phobien - es sind fast alle enthalten, die man in der "Liste der Phobien" auf Wikipedia nachlesen kann. Und immer dann, wenn [...] mehr

12.06.2014, 11:40 Uhr

So lustig sich dies für uns zweifelsohne anhört, für die kritisierten Meteorologen ist dies wohl weniger lustig. Denn wenn der kleine Dicke durchdreht, dann sitzen dort einige schneller im [...] mehr

10.06.2014, 20:32 Uhr

Dieser Tage lag eine Sonderausgabe der Bild-Zeitung in Sachen Fußball-WM vor meiner Haustür. In dieser Ausgabe formulierte dieser Präsident in einem ganzseitigen Artikel allerlei [...] mehr

10.06.2014, 15:09 Uhr

Meinen Sie, Indigo76? Mist: Denn mein Bewerbungsschreiben an den deutschen Rundfunkrat mit exakt diesem Inhalt ist ohne "Ironie off"-Hinweis zu Beginn des Schreibens gerade in die Post [...] mehr

10.06.2014, 14:47 Uhr

Ich halte eine Erhöhung des Rundfunkbeitrages für nachgerade unumgänglich. Denn zum einen wird damit die Demokratie gestärkt (Demokratieabgabe) und zum anderen könnte man mittels der [...] mehr

10.06.2014, 12:30 Uhr

Das deutsche Volk wird jene wenigen Spinner, die bei der NPD organisiert sind, sicherlich verkraften. Ob dies allerdings auch für jene Ahnungslosen, Aufschneider, Dilettanten und Spinner gilt, [...] mehr

09.06.2014, 23:21 Uhr

Das Schließen einer einzigen Schreibmaschinenfabrik in Wilhelmshaven, wauz, wollen Sie mir als Beispiel für strukturelle Arbeitslosigkeit verkaufen? Ist das Ihr ernst? Hätten Sie beispielweise [...] mehr

09.06.2014, 16:06 Uhr

Ich lasse mich, lieber wauz, vor niemandes Karren spannen sondern denke selbst; und habe auch vor dies in Zukunft zu tun. Das die NPD schon damals auf ihre ganz eigene Art auf bestimmte [...] mehr

08.06.2014, 20:53 Uhr

So reden, klausbrause, nur Leute, die keine Ahnung haben. Bestimmte Parteien (möglicherweise sind Sie ja auch ein Wähler derselben), die die ganzen Leute ins Land holen, die dann das hiesige [...] mehr

08.06.2014, 19:41 Uhr

Dann stellt sich doch die Frage, klaus meucht, weshalb denn die Unternehmen überhaupt derart große Geldmengen anhäufen konnten, die diese dann sparen. Ich will es Ihnen sagen: Wettbewerb, und [...] mehr

Seite 4 von 28