Benutzerprofil

Neutrinoschreck

Registriert seit: 06.12.2011
Beiträge: 44
Seite 1 von 3
17.08.2017, 14:19 Uhr

Zitat: "Der Streit mit Nordkorea und die Reaktionen Charlottesville haben dem General gezeigt, wie wenig er bei seinem Chef ausrichten kann. auf Charlottesville haben dem General gezeigt, wie [...] mehr

16.08.2017, 07:37 Uhr

Trump lässt sich eben nicht blenden. Er sieht, wie viele US Bürger eben auch, das es keine einseitige Gewalt gab. Dies zu benennen haben unsere Medien leider verlernt. Mitnichten wird dadurch die [...] mehr

14.08.2017, 07:34 Uhr

Wer Robert E. Lee als Sympathisant der Sklavenhalter darstellt, betreibt bewusst eine Verzerrung der Realitäten. Robert E. Lee hatte all seine Sklaven freigelassen, vor dem Krieg. Robert E. Lee sollte [...] mehr

18.01.2017, 07:52 Uhr

Sägen statt denken ... Nachdem sich die Kolumnistin schon letzte Woche wie die sprichwörtliche "Axt im Wald" durch die Betten angeblicher Neonazis fabuliert hat, sind heute die Bäume als Metapher für [...] mehr

20.12.2016, 11:33 Uhr

"Etwas ist faul im Staate Deutschland" Dieser Satz steht in der vierten Szene des ersten Aktes von Shakespeares Trauerspiel »Merkel« ... mehr

29.11.2016, 14:45 Uhr

Bald wird hoffentlich ganz Aleppo befreit sein und der Wiederaufbau kann beginnen. Dann können auch die Hunderttausende Kriegsflüchtlinge wieder dabei helfen ihr Land aufzubauen, noch schöner als es [...] mehr

28.11.2016, 15:56 Uhr

Je eher der Krieg beendet wird umso besser für die Bewohner Syriens. sie können ihr Land nach den Verwüstungen wiederaufbauen und die Syrischen Flüchtlinge in Deutschland wieder in ihre Heimat ... mehr

28.07.2016, 13:37 Uhr

Jedes Land hat die Regierung die es verdient. Armes Deutschland ... mehr

28.07.2016, 07:35 Uhr

Nach dem geltenden ... ... Waffenstillstandsabkommen kämpfen derzeit nur Islamisten und Terrorgruppen gegen die Regierung. Insofern bleibt zu wünschen, das die Regierung bald mit der Räumung der Terrornester beginnt und [...] mehr

23.06.2016, 10:43 Uhr

England expects that every man will do his duty. Horatio Nelson mehr

10.11.2015, 14:46 Uhr

Hat sich jemand mal eingehend ... ... mit dem obskuren "Conflict Intelligence Team" beschäftigt? :-) mehr

21.08.2015, 07:47 Uhr

Tue Gutes ... ... und rede darüber. Durch welches Fenster meine Steuern fliegen ist mir mittlerweile fast egal, also ich unterstütze auch alles ... mehr

24.04.2015, 07:39 Uhr

Hat sich denn jemand ... ... mal die Umfrage etwas genauer angeguckt? Da steht doch glasklar das die Hälfte der Deutschen nicht mehr Flüchtlinge aufnehmen will! Selbst im heutigen ARD Morgenmagazin kam diese Quintessenz nur [...] mehr

05.09.2014, 06:46 Uhr

Vielleicht kennt der Autor: ja auch noch dieses kleine russische Sprichwort: "Wer nach Russland mit einem Schwert kommt, wird durch das Schwert umkommen" ... mehr

31.07.2014, 07:27 Uhr

Welch ... ... grandiose Leistung unserer Leistungseliten. Die russische Seite kann in diesem Konflikt noch so stark sanktioniert oder bekämpft werden, so lange es in Kiew keinerlei Bereitschaft gibt, die [...] mehr

16.04.2014, 11:53 Uhr

Leider ... ... spielt der BVB viel zu unkonstant, als das man damit langfrisitige Erfolge erzielen könnte. Um zu Bayern München aufzuschließen reicht es eben nicht aus ein paar Saisons erfolgreich zu spielen, da [...] mehr

31.03.2014, 08:37 Uhr

Der Kampf ... ... gegen den Klimawandel ist ein Kampf gegen (!) die Natur! Denn der Wandel des Klimas ist ein natürlicher Prozess! mehr

19.03.2014, 07:53 Uhr

Jetzt überlegen wir ... ... einmal alle gemeinsam, wer an einer Eskalation der Krim Krise interessiert sein kann ... mehr

19.03.2014, 07:51 Uhr

Die wahre ... ... Herausforderung dürfte demnach bei der Jugendmannschaft 4711 in Hintertutzingen zu suchen sein … mehr

13.03.2014, 18:31 Uhr

Wie immer ... ... hinkt SPON der Realität hinterher. Die Cebit war schon vor 10 Jahren obsolet. Stagnation statt Innovation ihr Markenzeichen. mehr

Seite 1 von 3